Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 05.05.2019 00:50 - Peter Kwasniewski, 1971 in Chicago geboren, verbrachte seine Jugend in New Jersey, wo er an einem katholischen All-Boys-Gymnasium
von esther10 in Kategorie Allgemein.




Heilige Liturgie
„Die uralte Liturgie mit ihren ergreifenden Symbolen und unzähligen Feinheiten ist eine langwierige Liebkosung der Seele“
Meine Reise in die traditionelle Liturgie verlief sanft und schrittweise. Ich bin in einer typischen amerikanischen Vorstadtgemeinde aufgewachsen. In der High School passierten zwei Dinge: Ich engagierte mich in einer charismatischen Gebetsgruppe, die meinen Glauben wiederbelebte, und dank eines Philosophiestudiums begann ich, Platon, Aristoteles, Augustinus und Aquinas zu lesen. Ich hatte damals eine vage Sehnsucht nach einer Form des Gebets, die der tiefen Tiefe dieser Autoren entsprach.

PETER KWASNIEWSKI
https://www.lifesitenews.com/blogs/author/peter-kwasniewski

Ohne es zu wissen, suchte ich nach der traditionellen Verehrung der Kirche, die aus den alten Vätern stammt, die von den mittelalterlichen Völkern entwickelt und treu ab Trient weitergegeben wurden. Ich hatte das Glück, ein College zu besuchen - das Thomas Aquinas College in Kalifornien -, wo die gewöhnliche Form der Messe in lateinischer Sprache und mit gregorianischem Gesang gefeiert wurde. Das gefiel mir sehr, denn es schien, wonach ich gesucht hatte.

https://katholisches.info/2019/05/03/pro...teufel-so-sehr/

Gegen Ende meiner vier Jahre dort hatte ich mehrere Gelegenheiten, bei traditionellen lateinischen Messen in einer kleinen Kapelle zu helfen. Die Intensität der Stille, die greifbare Heiligkeit, der Reichtum der Gebete, die Schönheit des Chantings ergriffen mich kraftvoll. Als ich mein Studium an der Catholic University of America fortsetzte, habe ich vorrangig herausgefunden, wo diese glorreiche Messe in Washington DC gefeiert wurde, und endete in Old St. Mary's, wo ich zum ersten Mal ein Hoch erlebte Messe mit voller Zeremonie.



In einer Flut der Dankbarkeit wusste ich, dass ich als Katholikin endlich „nach Hause gekommen“ war: Dies war der Punkt der Ankunft, wonach ich gesucht hatte. Das war vor über 20 Jahren, und ich bin in dieser Überzeugung nie gescheitert. Ich habe mich verliebt und bin immer noch verliebt!



Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu meinen Büchern über die heilige Liturgie in Englisch und anderen Sprachen, Links zu ausgewählten Artikeln, Audio / Video und freie Quellen, die allesamt dazu dienen, Wissen und Liebe zum unerschöpflichen Reichtum der traditionellen Liturgie der Kirche zu fördern.
https://www.peterkwasniewski.com/sacred-liturgy

+++++


Über

Peter Kwasniewski, 1971 in Chicago geboren, verbrachte seine Jugend in New Jersey, wo er an einem katholischen All-Boys-Gymnasium eine außergewöhnliche Ausbildung in Geisteswissenschaften und Armen mit nicht existierendem Religionsunterricht absolvierte.

Er ging für ein Jahr an die Georgetown University. Danach machte er einen der besten Schritte seines Lebens, als er erneut am Thomas Aquinas College in Kalifornien anfing, von dem er 1994 einen BA in Liberal Arts erhielt Er erhielt einen MA und einen Ph.D. in Philosophy von der Catholic University of America, deren riesige Statue von Papst Leo XIII. in der McMahon Hall überall wohltuend präsent war.


Nachdem er Philosophie und Theologie am Internationalen Theologischen Institut in Österreich und Musik für das Österreichische Programm der Franziskanischen Universität von Steubenville (1998–2006) unterrichtet hatte, wurde er Mitglied des Gründerteams des Wyoming Catholic College in Lander, Wyoming, wo er als erster Direktor tätig war Zulassungen und stellvertretender Akademischer Dekan, leitete den Chor und Schola und unterrichtete im Laufe der Zeit alle Theologiekurse und die meisten Kurse für Philosophie und Bildende Kunst (2006–2018). Er verließ den ÖRK im Sommer 2018, um eine Karriere als freier Autor, öffentlicher Redner, Herausgeber, Verleger und Komponist zu verfolgen, um sein Leben der Artikulation und Verteidigung der katholischen Tradition in all ihren Dimensionen zu widmen.

Norcia (3) .jpg
LADEN SIE MEINEN CV herunter
LADE MICH ZUM SPRECHEN
In den letzten zwanzig Jahren hat Kwasniewski Hunderte von Artikeln über sakramentale und liturgische Theologie, die Geschichte und Ästhetik von Musik, Thomistisches Denken und die Soziallehre der Kirche sowie sieben Bücher veröffentlicht: Wisdom's Apprentice ( CUA Press, 2007 ) ; Über Liebe und Wohltätigkeit ( CUA Press, 2008 ); Sakrale Choralwerke ( Corpus Christi Watershed, 2014 ); Wiederauferstehung inmitten der Krise: Heilige Liturgie, traditionelle lateinische Messe und Erneuerung in der Kirche ( Angelico Press, 2014 ); Edle Schönheit, transzendente Heiligkeit: Warum die Moderne die Masse der Zeit braucht ( Angelico Press, 2017), Ein Leser in katholischer Soziallehre ( Cluny Media, 2017); Tradition und Vernunft: Gespräche und Dialoge eines nachträglichen Exils (Angelico, 2018). Er schreibt regelmäßig für New Liturgical Movement , OnePeterFive , LifeSiteNews und Rorate Caeli .

Das

Resurgent in Mitten der Krise wurde auf Tschechisch, Polnisch, Deutsch und Portugiesisch veröffentlicht und wird bald auf Spanisch und Weißrussisch erscheinen. Viele seiner rund 150 musikalischen Werke wurden im liturgischen Umfeld und im Konzert aufgeführt. Kwasniewski ist außerdem Stipendiat des The Aquinas Institute in Green Bay, das zusammen mit Emmaus Academic die Opera Omnia des Angelic Doctor in etwa 60 Bänden herausgibt. ein Fellow des Albertus Magnus Centre for Scholastic Studies, das Sommerkurse in Norcia (Italien) durchführt; und ein Senior Fellow des St. Paul Center in Steubenville.

https://www.peterkwasniewski.com/



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Peter Kwasniewski, 1971 in Chicago geboren, verbrachte seine Jugend in New Jersey, wo er an einem katholischen All-Boys-Gymnasium" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz