Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 13.06.2019 00:34 - Willst du glücklich sein? Nun, wenn du glücklich sein willst, ist der einzige Weg Christus,..Es lebe Christus der König!
von esther10 in Kategorie Allgemein.

ROMAN CORRISPONDENZA


hier
https://es.corrispondenzaromana.it/quieres-ser-feliz/

Willst du glücklich sein?
Von Roman Corrispondenza - 06/07/2019

Nun, wenn du glücklich sein willst, ist der einzige Weg Christus, es ist dein Heiliges Herz, es ist das Allerheiligste. Bekehre und verehre das Allerheiligste.

Die Welt ist voller verrückter Menschen. Es gibt viele Menschen, die sich zutiefst elend fühlen und fieberhaft nach Glück suchen, das nirgendwo zu finden ist. Der Konsum von Anxiolytika und Antidepressiva ist in den letzten Jahren sprunghaft angestiegen. Selbstmord ist eine Seuche: die erste Todesursache in Spanien und in ganz Europa. Jährlich begehen in Spanien rund 3.500 Menschen Selbstmord: etwa zehn pro Tag. Es wird geschätzt, dass es für jede Person, die Selbstmord begeht, weitere zwanzig gibt, die es versuchen. Die Zahl der Selbstmorde verdreifacht die Zahl der Verkehrstoten. Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation ist Selbstmord das schwerwiegendste Gesundheitsproblem in Europa. In der Welt gibt es mehr als 800.000 Selbstmorde pro Jahr und mehr Todesfälle als Kriege und Morde. Aber das Problem des Selbstmords ist ein Tabu. Wir reden nicht darüber und machen nicht auf Kampagnen aufmerksam. Stille Die Regierung gibt viel Geld für Kampagnen gegen Tabak und gegen Verkehrsunfälle aus. Aber um Selbstmord zu verhindern, verbringen Sie keine harte Zeit. Und es ist das erste Gesundheitsproblem in Spanien.

Obwohl gut überlegt, ist Leiden wirklich ein Gesundheitsproblem?

Wenn jemand an einer Depression leidet, sollten Sie sich zunächst in die Hände Ihres Arztes oder Psychiaters geben. oder zu einem guten Psychologen gehen.

Aber das Problem des Leidens und der Schmerz der Mensch ist kein ausschließlich medizinisches Problem, obwohl in der letzten Zeit alle Medikalisierung wollen: das Kind unruhig ist, dann sehen, wenn Sie eine Diagnose zu stellen und verschreiben eine Pille; Dass das Kind nicht lernt, ist gut, um zu sehen, ob es eine Störung hat, und es wird mit einer pharmakologischen Behandlung gelöst. Die Welt ist bestrebt, definitiv die Pille des Glücks zu finden, die all unsere Probleme und Leiden löst. Die Frage wird sein, ob wir wirklich glücklich sind, wenn sie die Glückspille erfinden, oder ob wir am Ende integrale Arschlöcher sind. Es bleibt abzuwarten. Eigentlich Drogen sind nichts anderes als der Versuch, dem Leiden ein Ende zu setzen und in künstlichen Paradiesen Glück zu finden, die nichts als Trugbilder sind, die nur zur Selbstzerstörung führen. Drogen sind nur eine weitere Möglichkeit, Selbstmord zu begehen.

Die Frage des Leidens, des Schmerzes, der Suche nach einem Sinn für das Dasein und nach einer glücklichen Art des Seins war eines der zentralen Themen der Philosophiegeschichte und einer der Hauptaspekte der Religionen. Es genügt, mit einer bestimmten Person durch die Regale eines Buchladens zu gehen, um den Aufschwung der Selbsthilfebücher zu sehen: Wie man in sieben Tagen glücklich ist, Erkenne dich selbst, Friede ist in deinem Herzen: suche danach; Verändere dich, um die Welt zu verändern. Gesunde Ernährung wird dich glücklich machen. Bildung wird die Welt verändern ...

Selbsthilfebücher, Yoga, Zen-Meditation, Achtsamkeit, Coaching ... All diese Wege werden Sie zu nichts führen. Ohne Gottes Hilfe ist es unmöglich, glücklich zu sein ...

Noch nie hatte der Satanismus so einen bemerkenswerten Stellenwert wie heute. Wir können sagen, dass wir in einer satanischen Ära, Luciferin sind, wo es scheint, dass der Böse die Masken entfernt und nicht nur alle Scham verloren hat, aber Stolz kommt aus ihrer Verderbtheit darstellen kann. Das stört Feministinnen und politische Homosexualität sehr, aber ich werde versuchen, diese Behauptungen zu rechtfertigen. Wir leben den Aufstieg einer neuen liberal-satanischen heidnischen Religion: die Religion des Antichristen, der die Anti-christliche Lehre und Umkehrung der Werte verkündet: was gut war, jetzt schlecht ist; und was schlecht war, ist jetzt wünschenswert und tugendhaft.

Und die Schlange sprach zu der Frau: Nein, du wirst nicht sterben; Gott weiß, dass der Tag, an dem du davon isst, deine Augen öffnen wird und du wie Gott sein wirst, der Gut und Böse kennt. "

Also , wenn die Frau sah , dass der Baum gut war zu schmecken und schön aussehen zu und wünschenswert für ihn Weisheit zu erreichen, und sie nahm von seiner Frucht und aß und gab ihm auch zu ihrem Mann, der auch sie aß.

Genesis 3, 4-6

Das erste Unterscheidungsmerkmal der luziferischen Religion ist: "Du wirst wie Gott sein". Der Mensch wird zum Zentrum und sein Wille gibt vor, allmächtig zu sein. Der Mensch wird selbst zum Idol. Es geht um Anthropozentrismus, um Humanismus. Der Mensch ist Gott. "Ich besitze mich selbst und kann sein, was ich sein will." „ Ich akzeptieren nicht der Wille Gottes und seine Entwürfe: nicht Gott dienen nicht serviam “. Er ist der Mann, der sich gegen Gott und seine Gebote auflehnt und selbst entscheidet, was richtig und was falsch ist. Gott sagt, du kannst nicht töten, aber ich entscheide, dass es das Recht einer Frau ist, Kinder im Mutterleib zu töten. oder dass das Töten älterer und kranker Menschen ein Akt der Barmherzigkeit ist, um ihrem Leiden zu entgehen und ihnen einen "würdigen Tod" zu geben.

Beachten Sie, wie das Böse Kostümierungen als Tugend: Abtreibung ist ein Recht, Euthanasie ist ein „würdigen Tod“ ... Satan, die Schlange, tarnt sich als Engel des Lichts (Lucifer) zu täuschen uns und wir glauben , dass Sünde eine tugendhafte Handlung : " Der Baum war gut zu schmecken und schön anzusehen und wünschenswert, die Weisheit dafür zu erreichen" Es ist böse mit dem Aussehen des Guten. Und der Mensch wird getäuscht. „Wer ist Gott, der mir sagt, was ich habe oder was ich nicht tun muss?" „Wer ist Gott, der mir etwas verbietet?" Der Mann gibt vor, dass er glücklich sein wird, wenn er tut, was er will. Und die Sünde des Stolzes, die Sünde, sich selbst besser als Gott zu glauben, bringt dir nichts als Unglück, Unglück und Tod. Abtreibung und Sterbehilfe sind also letztendlich nichts anderes als Morde. Ja, als individuelle Rechte und Freiheiten getarnt.

Die moderne Philosophie besteht auf Konzepte wie Selbst - Bestimmung, Empowerment, Selbst - Besitz, Belastbarkeit, Selbst - Konzept ... Ich entscheide , was ich bin und wie ich auf meiner eigenen subjektiven Wahrnehmung der Realität und meine persönlichen Wirklichkeit bin basiert. Ich bin das, was ich fühle. Es ist Wahnsinn, Unsinn, der Verlust der Realität. Wir sind verrückt geworden. Dinge sind nicht das, was sie sind, sondern das, was ich fühle, was ich möchte, dass sie sind. Es ist ein verrückter, verrückter Idealismus. Die objektive Realität wird geleugnet: Sie existiert nicht. Alles ist eine mentale Konstruktion. Wir leben in einer Matrix wo alles eine reine Halluzination des Geistes ist. Und wenn man Realität nicht von eigenen Halluzinationen unterscheiden kann, kommt man zur aktuellen Paranoia. Die gegenwärtige Kultur ist in der Tat delirierend. Wie Chesterton sagte: "Es wird eine Zeit kommen, in der das Schwert gezogen werden muss, um zu verteidigen, dass das Gras grün ist" Dieser Moment ist bereits gekommen. Und zu verteidigen, dass das Gras grün ist, ist für die wahnsinnigen Anhänger der luziferischen Religion zu einem Akt unerträglichen Aufstands geworden. In Spanien ist beispielsweise ein phänomenales Durcheinander aufgetreten, als ein Verein einen Bus mit dem Motto "Kinder haben Penisse und Mädchen haben eine Vagina" auf die Straße brachte. Lass dich nicht täuschen. " Bisher hat niemand die biologischen Beweise in Frage gestellt. Es war ein wissenschaftliches Thema, und als solches war es nicht fraglich. Heutzutage macht die Behauptung, dass ein Mann ein Mann und eine Frau, eine Frau ist, Sie zu einem Straftäter, einem Homophoben und einem Faschisten.

Der götzendienerische Kult des Menschen und sein "heiliger" und fragloser Wille werden durch den Kult des Körpers ergänzt; Die Obsession für die Gesundheit, für Fitnessstudios und Gewichte, für gesunde Ernährung, " Laufen ", Risikosportarten ... Und all dies wird zu Dogmen, die in Gesetzen verankert sind, die das Rauchen verbieten oder das Essen unter Strafe stellen Donuts Es gibt einen Jugend- und Gesundheitskult; ein ständiger Kampf gegen Alter und Krankheit. Diese sind Futter sind kosmetische Chirurgie Kliniken und youtubers Apostel realfooding .

All dies führt zu Hedonismus als einzigem Sinn des Lebens: Man muss Spaß haben und das Leben genießen. Da es nichts jenseits des Todes gibt - es gibt keine Transzendenz oder Metaphysik -, zählt nur dieses Leben (das einzige, das existiert). Man muss also intensiv leben und um jeden Preis nach Vergnügen suchen, was das einzige Konzept des Glücks ist, das der moderne Übermensch versteht.

Sex, gutes Essen (gesund und mediterran), guter Wein ... Das ist, was wir übrig haben ... Es ist der "Wohlfahrtsstaat": ein weiteres heidnisches Idol der neuen satanischen Religion. Wir haben das Recht, gut zu leben, auch wenn wir dem Wasser keinen Stock geben. Der Staat muss mir Bildung, Gesundheit, Subventionen, Renten geben ... Weil der Staat ein anderer Gott ist, der angebetet werden muss. Glück ist, ein Beamter zu sein, gerecht zu arbeiten, so viel wie möglich zu verlangen und viele Ferien und Genehmigungen zu haben. Das Problem ist, wer das Glück des Beamten, des subventionierten Künstlers, von Millionen von Arbeitslosen und Rentnern zahlt. Und das System hat jahrelang damit gedroht, zur Hölle zu fahren. Und was dann? Was werden wir tun, wenn der Papa-Staat zusammenbricht und die Ruine eintrifft? Wer wird uns beschützen?

Das Wort Fetisch ist "Nachhaltigkeit". Das System ist nicht nachhaltig. Es gibt zu viele Rentner und zu viele Arbeitslose und zu viele Kranke (die sehr teuer werden). Wir müssen die Bevölkerung reduzieren. Sie müssen Renten und Gesundheit sparen.

"Ich möchte keine Mutter sein, um den Planeten nicht zu verschmutzen." Solche Barbaren werden in sozialen Netzwerken gehört, gelesen und verbreitet: "Das Beste ist, Verhütung und Schwangerschaftsabbruch zu fördern, damit keine Münder mehr zum Fressen geboren werden. Jedes geborene Kind kontaminiert, konsumiert, verbringt. Jedes Kind erzeugt Müll in Form von Windeln und Plastik, dessen Recycling Jahrhunderte in Anspruch nimmt. Sprit, weil das Kind reisen wird und ein Auto kaufen möchte (das sehr bürgerliche); Sie werden Wasser verbrauchen und essen, was die Wasserressourcen erschöpft und Vieh auf den Wiesen weiden lässt. Und jede Kuh wirft einen schrecklichen Fürz, der Treibhausgase ausstößt, die den Klimawandel und die Zombie-Apokalypse verursachen. Darüber hinaus erfordert die Landwirtschaft Düngemittel, die das Grundwasser kontaminieren und das Ökosystem mit seinen Pestiziden und transgenen Pflanzen verändern. Gefährdung der Trophäenkette und Aussterben der Eisbären, denen am Nordpol das Eis ausgeht. Also lieber keine Kinder haben. Alles ist für die Eisbären und die Tausenden vom Aussterben bedrohten Arten bestimmt, denn wir stehen vor der bevorstehenden Ausrottung der meisten Flora und Fauna des Planeten. Außerdem will ich ein unabhängiges Leben, und Kinder hindern Sie daran, zu reisen und zu genießen. Und sie sind eine unhaltbare Ausgabe. "

Auf der anderen Seite bedeuten die Alten und Kranken auch eine weitere nicht tragbare Ausgabe: Renten, Haushaltshilfe, Krankenhausaufenthalte, Medikamente, Palliativpflege ... Und sie leiden auch und genießen das Leben nicht mehr. Also musst du ihnen einen würdigen Tod geben (dh sie töten). Lass sie aufhören zu leiden, die Armen. Eine Unterschrift, eine Spritze und Malven aufziehen. Und wir haben eine Menge Ressourcen gespart. Denn auch das Gesundheits- und Rentensystem und die Abhängigkeitshilfe sind nicht nachhaltig. Und wenn sie nicht genießen können, warum dann leben? Lieber sterben und die Kinder nicht nörgeln oder belästigen. Ein abhängiges Leben ist nicht lebenswert.

Als ob die Würde des Menschen von seiner Fähigkeit abhängt, zu genießen oder nützlich zu sein ... Wenn Sie nicht nützlich sind, sind Sie eine Bürde und Ihr Leben ist nicht wert. Du bist nicht gut für nichts Du bist ein altes, nutzloses Ding.

Die neuen Heiden verteidigen den Multikulturalismus und den religiösen Synkretismus. Alle Kulturen sind gleich und haben einen unendlichen Wert, mit Ausnahme der christlichen Kultur. Nichts hassen die Satanisten mehr als die katholischen Tempel, die Prozessionen, die Sakramente ... Deshalb werden Laientaufen und ähnliche Gilipolleces erfunden. Die Religionen sind alle gleich und respektabel, mit Ausnahme der katholischen Religion, die für homophobe und heteropatriarchale Fachas charakteristisch ist. Sie wollen eine neue Kirche, die Scheidung, Homo-Ehe, Abtreibung, Sterbehilfe, das weibliche Priestertum und eine neue Moral unterstützt, in der alle Unmoral normalisiert und beklatscht wird.

Diese neue Kirche des neuen Paradigmas ist nach der luziferischen Strömung auch sehr besorgt um die Ökologie. Die Verehrung der Natur, Klimawandel, globale Erwärmung, Pacha Mama, die Ozonschicht, Kunststoffe, die die nicht zu rechtfertigen Alle Schildkröten und Wale in den Meeren ... diese Rollen sind hervorragend Ausreden töten zu rechtfertigen. Es ist eine Art dummer Pantheismus, der den Planeten anbetet, als wäre er eine Göttin, die der Mensch beleidigen und alles kontaminieren möchte.

Diese hedonistische und absurd verrückte Mentalität zielt darauf ab, die "traditionelle" Familie zu beenden und "neue Familienmodelle" zu schaffen. Homosexuelle beanspruchen ihr Recht, Kinder zu haben; und Frauen, du sollst sie nicht haben. Das Recht der LGTBIQ zu heiraten wird verteidigt, während die Ehe verachtet wird und gesagt wird, dass Liebe zum Leben ein unmögliches Ideal ist oder einfach nicht existiert. In die Forschung zur In-vitro-Fertilisation fließen enorme Beträge. Gleichzeitig werden in Spanien jedes Jahr Hunderttausende Kinder abgetrieben. Nichts hat den geringsten Sinn. Es ist der Triumph der Unvernunft, Lügen, Egoismus und alle Laster, die Amok respektablen Applaus laufen, während die tugendhaft er bekifft und verachtet wird. Wenn Sie den Dekalog kennen,

Sie werden sich über alles lieben: Fürsorge suchen und Spaß haben. Genieße das Leben Mach was du willst; Ich weiß, was du sein willst und was du fühlst. Der Mensch ist das Zentrum des Universums. Der Mann ist Gott.
Du wirst Gott und noch mehr deine Heilige Mutter verachten. Blaspheme, übt sakrilegische Handlungen aus, fördert beleidigende Ausstellungen gegen Katholiken; du hast dumm gemalt ...
Sie werden die Partys mit Flaschen, Orgien und freiem Sex entehren (je mehr verdorben, desto besser). Sie werden nicht in die Kirche gehen oder aus Versehen; den Rosenkranz beten ist von fachas; Aber Sie werden Zen Meditation, Coaching, Achtsamkeit, Yoga oder Chi Kung Kurse machen.
Sie werden Ihren Vater und Ihre Mutter in der schäbigsten Anstalt lassen und so schnell wie möglich für einen "würdigen Tod" kämpfen, damit sie nicht aufgeben.
Sie werden ungeborene Kinder töten und Sterbehilfe für ältere, kranke und behinderte Menschen verschaffen. Der Planet wird es Ihnen danken.
Sie werden alle Arten von unreinen Handlungen begehen. Sex ist gesund und je perverser, desto besser. Sie werden Pornografie, Pädophilie, Vergewaltigung, Verderbtheit in all seinen Varianten, Sadomasochismus, Sodomie, Nekrophilie und jeden anderen Abbildungsfehler fördern Sie, einschließlich ecosexualidad denken können. Das Wichtigste ist auf jeden Fall, die Ehe, die Familie, die Keuschheit und die Reinheit zu beenden.
Wer nicht stiehlt, kann es nicht. Versuchen Sie, sich zu bereichern und Sie zu korrumpieren, denn Geld macht glücklich.
Die Wahrheit existiert nicht, also lügt, täuscht, verbirgt sie ... Die Lüge schafft Paralleluniversen und fördert die Kreativität. Die einzigen, die sich nicht verderben, sind diejenigen, die keine Gelegenheit dazu haben.
Sie stimmen unreinen Gedanken zu und fördern Pornografie und Frechheit. Sie werden versuchen, Kinder von frühester Kindheit an zu pervertieren, um ihre Unschuld zu beenden.
Sie werden das Eigentum anderer begehren: Sie werden die Gier fördern und Sie werden den Neid steigern. Sie werden den Arbeiter ausbeuten und die Bedürfnisse der Armen ausnutzen.
Wenn Sie diese Gebote halten, wird Ihr Leben die Hölle sein. Du wirst nicht auf irgendetwas warten müssen: verdammt, du wirst es gleich hier haben. Und du wirst ein echter Armer sein. Die Menschen suchen verzweifelt das Glück und glauben, dass der Weg Todsünde ist. Aber Todsünde bringt nur Zerstörung, Verzweiflung und Tod.

Wahres Glück ist, den Willen Gottes anzunehmen und zu erfüllen , so wie es Maria tat, sogar am Fuße des Kreuzes. Nur die Gnade Gottes macht uns glücklich und ermöglicht es uns, den Namen Gottes auch angesichts von Unglück, Krankheit oder Tod zu heiligen. Also, wenn Sie verzweifelt sind und sich elend fühlen, überprüfen Sie Ihr Leben, finden Sie einen Priester, bekennen Sie und lassen Sie den Herrn Ihr Leben ändern. Nur wenn du als Sünder im Haus des Pharisäers zu Füßen Jesu weinst, kannst du glücklich sein. Der einzige Weg, mit Leiden, Krankheit und Tod umzugehen, besteht darin, die Hoffnung aufrechtzuerhalten, die aus dem Glauben kommt. Maria leidet unter dem Tod ihres Sohnes, aber in der Dunkelheit des Mysteriums des Schmerzes, mit einem gebrochenen Herzen und von Tränen getrübten Augen, wartet sie einfach und glaubt. Verliere nicht die Hoffnung. Verliere es auch nicht. Unser Ende ist nicht hier: Es ist im Himmel, der unsere wahre Heimat ist. Der Herr wird " die Tränen von seinen Augen wischen und der Tod wird nicht mehr existieren, noch wird es Trauer, noch Geschrei oder Arbeit geben, weil all dies vergangen ist " (Offenbarung 21, 4).

" Ich bin das Alpha und das Omega, der Anfang und das Ende. Ich werde demjenigen, der Durst hat, von der Quelle des Wassers des Lebens befreien . "(Offenbarung 21, 6)

Aber „ die feige, die treulos, die Frevler und Mörder, Unzüchtige, Zauberern, Polytheisten , und alle Lügner , deren Teil wird in dem See, der mit Feuer und Schwefel brennt : das ist der zweite Tod .“ (Offenbarung 21, 6-8).

Christus ist König. Christus ist in der Heiligen Hostie wirklich gegenwärtig: Es gibt seinen Körper, sein Blut, seine Seele und seine Göttlichkeit. Es ist wirklich sein Heiligstes Herz, versteckt unter den Arten von Brot und Wein. Aus diesem Herzen entspringt die Quelle des Lebenswassers, das der Herr uns kostenlos anbietet. Nur die Wunden Christi können unsere Wunden heilen.

"Ich verehre dich mit Hingabe, verborgener Gott, wirklich verborgen unter diesen Erscheinungen. Sie unterwerfen sich vollständig meinem Herzen und ergeben sich vollständig, um Sie zu betrachten.

Wenn du nach dir urteilst, sind die Augen, die Berührung und der Geschmack falsch. aber das Ohr reicht aus, um fest zu glauben; Ich glaube alles, was der Sohn Gottes gesagt hat: Nichts ist wahrer als dieses Wort der Wahrheit.

Nur die Göttlichkeit war im Kreuz verborgen, aber auch hier verbirgt sich die Menschheit; Trotzdem glaube und beichte ich beides und frage, was der reuige Dieb verlangt hat.

Ich sehe die Wunden nicht so, wie Thomas sie gesehen hat, aber ich gestehe, dass du mein Gott bist. Lass mich immer mehr an dich glauben, dass du wartest und dass er dich liebt.

Denkmal für den Tod des Herrn! Lebendiges Brot, das dem Menschen das Leben gibt: Schenke meiner Seele, dass Du lebst und immer deine Süße schmeckst.

Herr Jesus, guter Pelikan, reinige mich unrein mit deinem Blut, von dem ein einziger Tropfen die Welt von allen Verbrechen befreien kann.

Jesus, den ich jetzt verborgen sehe, bitte ich dich, lass es erfüllen, wonach ich mich so sehr sehne: Wenn ich dich von Angesicht zu Angesicht anschaue, kann ich mich freuen, deine Herrlichkeit zu sehen. Amen. "

(Hymne "Adoro te devote" - Der heilige Thomas von Aquin)

Lassen Sie uns als Anhänger der Gnade Gottes Widerstand gegen die Abtrünnigen und gegen die Diener Satans leisten, die stolz auf ihre Laster sind. Lasst uns den Herrn anbeten und Wiedergutmachung für die Beleidigungen leisten, die er täglich erhält: für so viele Lästerungen und Opfer. Der Monat Juni wird für uns immer der Monat des Allerheiligsten sein, der Monat Fronleichnam, der Monat des Heiligen Herzens Jesu. Unser Stolz ist Christus. Gott verbietet uns, uns zu rühmen, wenn es nicht im Kreuz unseres Herrn Jesus Christus ist.

Christus gewinnt, Christus regiert, Christus regiert.

Es lebe Christus der König!
https://adelantelafe.com/quieres-ser-feliz/
+
https://es.corrispondenzaromana.it/quieres-ser-feliz/

Pedro L. Llera, Santiago de Gobiendes - 6. Juni 2019

L'articolo Willst du glücklich sein? stammt aus der römischen Korrespondenz Informationsagentur .




Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Willst du glücklich sein? Nun, wenn du glücklich sein willst, ist der einzige Weg Christus,..Es lebe Christus der König!" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz