Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 06.08.2019 00:21 - Neue Angriffe auf Kardinal Burke und die "Cappa Magna"
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Sonntag, 4. August 2019
Neue Angriffe auf Kardinal Burke und die "Cappa Magna"
Der Angriff auf die Karte. Burke von mehreren Fronten [die jüngste hier ; Zurück hier - hier - hier ] was darauf hindeutet, dass es koordiniert ist.



Feier in Cork City, Irland 7. Juli
Beachten Sie die Bildunterschrift, um zu verstehen, welche Ignoranz bestimmte selbsternannte Katholiken inzwischen haben.

https://chiesaepostconcilio.blogspot.com...azione-nel.html

" US-Kardinal Raymond Burke winkt der Gemeinde nach der Feier der Messe "

" Winken " bedeutet gesund mit der Hand winken : aber der Kardinal ist ein Segen . Ziegen!

Wenn Bergoglio eine seiner Ansicht nach "Museums" -Garderobe aufgegeben hat, bedeutet dies nicht, dass bestimmte vormoderne Kleidungsstücke, insbesondere aufgrund ihrer Symbolik, aufgegeben werden sollten. Die vom Kardinal getragene Cappa Magna ist , wenn auch fast unbenutzt, eines der Symbole kirchlicher Würde - die nicht die Person betrifft, sondern das, was sie darstellt. Um nicht zu vergessen, dass es sich um eine Würde handelt, die niemals ein Selbstzweck ist, lassen Sie uns sehen, was es bedeutet, sie zu kennen oder wiederzuentdecken.

https://chiesaepostconcilio.blogspot.com...stanze-dal.html

"Die Cappa Magna repräsentiert effektiv die Verfeinerung der Welt, der Macht und des Prestiges. Deshalb wird der Prälat, der sie trägt, nach dem Betreten der Kirche öffentlich von diesem kostbaren Kleidungsstück befreit, das symbolisch vor der Versammlung gedemütigt wurde. Der Bischof ist in den neuen Mann gekleidet, von dem der heilige Paulus spricht: Hier ist der Mantel, die Taufe, der Dalmatik der Nächstenliebe, die Stola der Vergebung und die Geißel der Barmherzigkeit und schließlich als Christus, der Prälat, verkleidet macht einen zweiten Eingang in die Kirche, um die Eucharistiefeier in persona Christi , dem sichtbaren Haupt des Körpers, der Kirche, zu beginnen ".

Wir übersehen die wiederholten Anschuldigungen gegen den Papst, er sei gegen den Papst ... und berichten auf jeden Fall von seiner klaren Aussage, die in vielen seiner Interviews wiederholt wurde: " Einige haben diejenigen kritisiert, die öffentlich Kritik am Papst als Manifestationen von Rebellion oder Ungehorsam geäußert haben Aber - mit Respekt vor seinem Amt - die Korrektur von Verwirrung oder Irrtum zu fordern, ist kein Akt des Ungehorsams, sondern ein Akt des Gehorsams gegenüber Christus und daher gegenüber seinem Stellvertreter auf Erden. "
Veröffentlicht von mic um 14:40
https://chiesaepostconcilio.blogspot.com...e-la-cappa.html
38 Kommentare:




Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Neue Angriffe auf Kardinal Burke und die "Cappa Magna"" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs