Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 06.08.2019 00:09 - Bergoglio trifft und posiert mit "Pro-LGBT-Katholiken"
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Bergoglio trifft und posiert mit "Pro-LGBT-Katholiken"
VON RESTKERK-REDAKTEUREN AUF 12/03/2019 • ( 12 ANTWORTEN )

Servizio Fotografico - Vatikanische Medien



Am 6. März 2019 fand die dritte Rom-Wallfahrt der LGBT + -Katholiken von Westminster statt. Sie saßen während der Audienz am Petersplatz in der ersten Reihe. Am Ende dieses Publikums wurde die Gruppe zu einem persönlichen Treffen mit Bergoglio eingeladen.

Die Gruppe, zu der auch Pater David Stewart, LGBT-Katholiken, Eltern und Familienmitglieder der Wallfahrtskapelle (und Jesuiten) gehören, wurde eingeladen, Bergoglio zu treffen. Der Pilgerführer Martin Pendergast (Mitglied des Pastoralrats der LGBT + -Katholiken in Westminster) machte die Gruppe mit einem lächelnden Bergoglio bekannt. „Es war eine wundervolle Überraschung.“ Bergoglio gab sich die Hand und posierte für ein Gruppenfoto. Die Gruppe nahm an Bergoglios Messe und der Aschenverlegung in der Kirche Santa Sabina teil, und am Abend gab es eine ökumenische "Liturgie" mit englischsprachigen Anglikanern, Katholiken und Methodisten in der Kirche St. Ignatius.

Die Gruppe "LGBT + Katholiken Westminster" fördert die Normalisierung der Homosexualität innerhalb der katholischen Kirche und bemüht sich, "Kirche und Gesellschaft von systematischer, institutioneller Homophobie zu befreien". Die pro-homosexuelle Gruppe wurde von Kardinal Vincent Nichols, Erzbischof von Westminster, ernannt. Seelsorge für Katholiken zu leisten, die sich als homosexuell identifizieren. Die LGBT + Westminster-Katholiken halten an Ansichten fest, die sich der katholischen Doktrin der Homosexualität widersetzen, und einige ihrer Mitglieder bilden die Grundlage für das weltweite Netzwerk der "Regenbogenkatholiken".

„Ein voll integrativer pastoraler Dienst mit und für LGBT-Katholiken, Eltern und Familienmitglieder führt dazu, dass die kirchliche Lehre über Sexualität und Geschlechtsidentität als ein sich entwickelnder Bereich der richterlichen Lehre verstanden wird und nicht als etwas, das in früheren Dokumenten von endgültig festgehalten ist die Vatikanische Kongregation der Glaubenslehre “, heißt es auf ihrer Website.

Die Organisation nahm am 'Gay Pride' von London teil. Und die (alte) Website zeigt ein Gebet, das der offen schwule Priester Bernárd J. Lynch an gut sichtbarer Stelle geschrieben hat und in seinem Blog schreibt: "Ich bin seit 1998 mit meinem Ehemann Billy verheiratet." Er arbeitet in der "Seelsorge". für Menschen mit HIV.

https://restkerk.net/2019/03/12/bergogli...bt-katholieken/

Quelle: Jesuit.org; LifeSite



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Bergoglio trifft und posiert mit "Pro-LGBT-Katholiken"" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz