Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 22.08.2016 00:23 - Kardinal Burke: Gender-Theorie ist "Wahnsinn", transgender Bäder 'unmenschlich
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Kardinal Burke: Gender-Theorie ist "Wahnsinn", transgender Bäder 'unmenschlich
02/08/16


Kardinal Burke: Gender - Theorie ist 'Wahnsinn'
Transgender - Bäder 'unmenschlich'

von Clare Chretien

(Lifesitenews): Empfängnisverhütung an der Wurzel der Kultur des Todes ist und die Verteidigung der Familie ist untrennbar mit der Verteidigung des Lebens, sagt Kardinal Raymond Burke in einem breiten Buchlänge Interview.

In seinem ausführlichen Interview mit Französisch Journalist Guillaume d'Alançon, mit dem Titel Hoffnung für die Welt: in Christus alles zu vereinen, ruft der amerikanische Kardinal Gender - Theorie "Wahnsinn" , befasst sich mit der Frage der Kommunion für die geschieden und wieder verheiratet, und bietet Heilmittel für die Krise in der Kirche.

Burke ist der Patron des Souveränen Malteser - Ritterordens und der ehemaligen Präfekten der Apostolischen Signatur, das höchste Gericht des Vatikans.

"Ich sehe nicht , wie es möglich ist , über die Familie zu sprechen , ohne reden über die Verteidigung des menschlichen Lebens" , sagte Burke. "Es ist von grundlegender Bedeutung. Empfängnisverhütung und Abtreibung sind zwei Stufen in dem Angriff auf die eheliche Liebe. In Empfängnisverhütung gibt es eine Angst vor neuen Leben, und diese Praxis führt oft zu Abtreibung. Es ist von grundlegender Bedeutung Werke im Namen der Familie mit Pro-Life - Werken zu assoziieren, weil die Ehe die Quelle des neuen Lebens ist. "

"Der Herr schuf Mann und Frau einander zu lieben und zu heiraten, und sie drücken ihre Liebe stärker in die eheliche Vereinigung, die von Natur aus Zeugungs ist," Burke erklärt.
"Gender - Theorie" ist ein Angriff auf diese Wahrheit, sagte er.

"Gender - Theorie ist eine Erfindung, eine künstliche Schöpfung. Es ist unmöglich , eine Identität zu haben , die nicht die richtige Natur des Menschen und der Frau "nicht respektiert, sagte Burke. "Es ist Wahnsinn , die immense Schäden in der Gesellschaft und in das Leben derer , verursachen wird , die diese Theorie stützen. Mit Gender - Theorie ist es unmöglich , in der Gesellschaft zu leben. Bereits heute an bestimmten Orten in den Vereinigten Staaten, jemand überhaupt kann Identität ändern und sagen : "Heute bin ich ein Mann; morgen werde ich eine Frau sein. " Das ist wirklich Wahnsinn. Einige Männer darauf bestehen , gehen in die Ruheräume der Frauen. Das ist unmenschlich. In den Schulen, können Sie die Verwirrung vorstellen. ... Heutzutage gibt es enorme Verwirrung, die auf der falschen Vorstellung beruht, dass es praktisch eine unendliche Anzahl von möglichen sexuellen Orientierungen sind. Die zweifache Ausdruck der menschlichen Person ist nicht Heterosexualität und Homosexualität, aber männlich und weiblich. Dies ist die authentische Theologie der Anthropologie: dass Gott den Menschen schuf: ". Mann und Frau schuf er sie" "

Burke davor gewarnt , dass Christen müssen das Naturgesetz von legislativen Angriffe verteidigen , die widersprechen , was "im Herzen des Menschen durch den souveränen Willen Gottes eingeschrieben ist."

"Nicht zu sprechen über das Naturgesetz Grund zu leugnen ist," sagte er.

Ebenso Menschen , die gleichgeschlechtliche Anziehung erleben verdienen authentische Seelsorge, sagte Burke, darauf , dass sie nicht Schaden verursacht , indem sie zu ermutigen , zu folgen "Neigungen gegen das Naturgesetz."

Homosexuelle Handlungen letztlich Leiden verursachen, sagte er, weil sie gehen gegen die natürliche "Komplementarität der Geschlechter und das Potenzial der sexuellen Fähigkeit zur Fortpflanzung."
Aber die Kirche bietet Menschen mit gleichgeschlechtlichen Anziehung die Gelegenheit, " zu entdecken , was authentische Liebe bedeutet" , sagte Burke. Er zitierte die Lehre des Katechismus der Katholischen Kirche , dass die Menschen zum gleichen Geschlecht hingezogen müssen "in Bezug angenommen, Mitgefühl und Sensibilität" werden (CCC 2358).

Neben dem Abbau des Naturrechts, sagte Burke Islam Unfähigkeit , friedlich zu koexistieren mit anderen Religionen und Angriffe auf religiöse Freiheit bedrohen die der katholischen Kirche von Präsident Obama.

"Präsident Obama will die Kirche wieder hinter den Mauern ihrer Kirchengebäude zu schieben und sie daran zu hindern, ihr Recht auf ihre eigene Krankenhäuser und Schulen anwenden" , warnte der Kardinal. "Er behauptet , dass die Kirche nicht auf die Frage der Abtreibung eingreifen, der Homosexualität, sondern dass der Staat allein müssen diese Fragen zu verwalten."

Die US - Regierung "will Bürger ungerechte Gesetze zu gehorchen" , sagte er, wie Anforderungen , die katholischen Krankenhäuser Abtreibungen begehen und Verhütungsmittel verzichtet werden kann . "Darauf antworte ich: Wir können es nicht tun kann" , weil "es gibt Situationen , in denen der christliche ungehorsam muss , wenn Zivilrecht eine Klage im Gegensatz zu dem moralischen Gesetz befiehlt."

"Es gibt keine Rechtfertigung für die Behauptung , dass ein bestimmter Prozentsatz der Ehen sind null '

"Es ist unmöglich , etwas zu sagen als das, was Papst Johannes Paul II" auf die Frage, ob nicht abstinent geschieden und wieder verheiratet Paare können die heilige Kommunion empfangen, darauf bestanden , Burke.

Er befasste sich mit der umstrittenen Thema , das die Quelle einer hitzigen Debatte innerhalb der katholischen Kirche wurde von dem verstorbenen Papstes Ermahnung zitierte Familiaris consortio, die die Kirche seit langem Lehre nicht zu den Sakramenten zuzulassen wiederholte die geschiedene und civilly wieder geheiratet , wenn sie nicht als Bruder leben und Schwester.

"Der Zustand des Lebens von geschiedenen-und-wieder verheirateten Katholiken nicht im Einklang mit dem Geheimnis der Vereinigung Christi und der Kirche ist" , sagte Burke.

Liberal Prälaten wie Kardinal Walter Kasper schob für die Kirche die geschiedene zugeben und heiratete wieder an zwei strittigen Synoden auf die Familie zur Kommunion. Franziskus brachte das Thema in seiner April 2016 Mahnung auf.

Viele sehen Franziskus 'Ermahnung Amoris Laetitia als dass die Kirche in Situationen , denen leben ohne Reue ermöglicht in einigen Fällen Benzin auf diesem Feuer mit ihrer scheinbaren Vorschlag gegossen hat es objektiv sündigen Etiketten heilige Kommunion zu empfangen.

Siehe übrigen Artikel auf:
https://www.lifesitenews.com/news/cardin...bathrooms-is-in

Melden Sie sich an katholischen Familie News:
eine traditionelle katholische Zeitschrift monatliche Druck treu , was die Kirche lehrt ,
"im gleichen Sinn und in der gleichen Erklärung" seit 2000 Jahren




Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Kardinal Burke: Gender-Theorie ist "Wahnsinn", transgender Bäder 'unmenschlich" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz