Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 20.02.2017 00:38 - Der Papst ist König
von esther10 in Kategorie Allgemein.


https://anticattocomunismo.wordpress.com...i-papa-francesc

Der Papst ist König

Der Rauch Satans

Die "Parallel Kurie" von Franziskus
VERÖFFENTLICHT AM 19, Februar 2017
Bischöfe, die den Gottesdienst, Glaubenslehre: es ist eine klare Strategie seitens des Franziskus offensichtlich die Kontrolle über die Nervenzentren der Kurie zu nehmen, wo er sofort konnte nicht "cut": die Schale intakt bleibt, aber von innen, dh die Präfekten Entleerung an Ort und Stelle bleiben, aber die Entscheidungen tatsächlich von Menschen das Vertrauen des Papstes gemacht. als auch CEI geschieht.

Marco Tosatti (19-02-2017)


Francis und die römische Kurie während der Vorweihnachtszeit Adresse 2016.
Der Stil der amtierende Pontifex Regierung ist, die am wenigsten, das Personal zu sagen. Aber in dem, was auf den ersten eine deutliche Missachtung der Regeln, Verfahren erscheinen und die "Maschine" des Systems Sie eine Strategie erahnen kann. vielleicht nicht vom Papst gezogen selbst, sondern irgendwo Berater und Direktor, die geneigt sind, zu glauben, Erfahrung und Kurie und Diplomatie hat.

Wie auch immer, es ist kein Geheimnis, dass, im Gegensatz zu seinem Vorgänger, Papst Bergoglio ein Faible für Diplomaten in cassocks hat, die wahre Kaste des Heiligen Stuhls. Und im Gegenteil scheint es nicht die gleiche Liebe für die Sterne zu haben, große und kleine, die zentrale Maschine. Ein Rest von Bitterkeit, als er Erzbischof von Buenos Aires, und Rom die bocciava bestimmte Aktionen, wie der Rektor der katholischen argentinischen Hauptstadt? Vielleicht.


Francis und Msgr. Becciu.
Doch der Papst, der immer wieder den Rat zu folgen beansprucht und Anregungen aus den Sitzungen des Pre-Konklave der Kardinäle entstanden, in mindestens zwei Punkten hat außer Acht gelassen. Einer der von mehreren Stimmen Anträge war eine Reform des Staatssekretariats, als zu mächtig. Es ist nicht geschehen, in der Tat, wie wir im Fall von Malta zu sehen, wird die Leistung erhöht. Der päpstliche Delegat nicht. 2 der Hierarchie, der Stellvertreter Angelo Becciu .

Der zweite Punkt-Anregung-Nachfrage, die auch völlig außer Acht gelassen wird, war die Wiederherstellung der "Anhörungen Kartells." Das heißt, die Verabredung mit dem Papst von den zuständigen Kongregationen, halten sie informiert und erhalten Informationen; und ein Austausch von Ideen. Wir wissen, dass die prefects nicht empfangen werden, oder fast nie, und andere, auch wichtig, dass sie Monate für die Verhandlung warten. Schon dies ist ein Umstand, und ein System, das Unbehagen erzeugt, wie leicht verständlich ist.

Eine Beobachtung der Strategie verwendet, um die Kurie zu verwalten führt uns ein paar Bemerkungen zu machen.

In einigen Punkten, die er selbst offensichtlich oder wer hält Lebensnerv fuhr, gab es einen brutalen und sofortigen Ersatz. Es war der Fall der Kongregation für den Klerus, wo die Karte. Piacenza , an die Penitentiary geschickt, wurde von dem Diplomaten und Mann des Vertrauens der Pontifex, der aktuellen Kardinal Beniamino Stella gelungen. Und der Apostolischen Signatur, der Oberste Gerichtshof des Vatikans, weil die zentralen Ursachen und Abhilfen kommen alle in diesem Hafen. Der Kanon Anwalt und Rechtsexperte Burke wurde von einem anderen Diplomaten, ersetzt Mgr. Mamberti . Der jüngste Fall der Franziskaner, Re-Kommissar mit päpstliches Dekret ohne Berufung , weil ihre Beschwerde gegen den Kommissar hatte Chancen auf Erfolg in Mark erklärt , was das Gericht als wichtig erachtet wird.

Der Papst ist König, aber auch er kann alles tun, immer, zugleich. Es gibt Köpfe , dass fallen zu viel Lärm machen würde. Dann müssen Sie neue Strategien zu finden, aber alle, die den Gipfel zu schwächen neigen und aus dem Inneren der Einheit der Richtung und Spannung der Kongregation zu schwächen. Das aber ist ein Ziel , auch in denen, wie die Geistlichkeit praktiziert, eroberte sofort. Der Kardinal Mauro Piacenza , ein Ratzinger sagte, er wurde mit der Penitentiary führen geschickt. Der Sekretär, der Spanier Celso Morga Iruzubieta , jahrzehntelange Erfahrung der Kongregation, in der Nähe des Opus Dei, nach drei Monaten (notwendig , um eine freie Diözese in Spanien zu finden) ist nach Merida-Badajoz gesendet. Schweigend, aber in großer Zahl, sind leitende Angestellte und Mitarbeiter entlassen oder unter Druck aufgeben, "freiwillig" .

Zusammen mit der Kongregation für den Klerus, die zentrale Ganglion, die auch Betreuung von Seminaren für die Bischöfe, ein weiterer Schwerpunkt der Verwaltung und Politik des Papstes ist die Kongregation nimmt. Der Präfekt ist Kardinal Marc Ouellet , ein unabhängiger Mann und mit klaren Vorstellungen. Der Papst - wird durch Verabredungen gesehen - wollen , dass sie progressive Bischöfe gewählt werden. Die Gegner Fällen sind an den Fingern einer Hand abzählbar. Ich war erstaunt , wenn sie mit einem Experten des Termins in Asien von einem anderen Stil Kirche Prälat im Chat, wurde mir gesagt , dass wahrscheinlich es gab einfach keine andere.


Francis und Kardinal. Baldisseri.
Das Problem wurde auf zwei Arten gelöst werden . Erstens: das Plenum als konservative Mitglieder von Gläubigen der Gewinnlinie (wie ersetzt wurden , die Baldisseri Kardinal , Sekretär der Synode). Von: Mgr. Jesus Montanari , der Busenfreund des persönlichen Sekretär des Papstes, Msgr. Pedacchio (die für die Bischöfe in der Kongregation noch funktioniert, und das war jahrelang das Ohr und die Augen von Kardinal Bergoglio in Rom) mit einem erstaunlichen Sprung von einer bescheidenen Rolle in der Versammlung , dass der Sekretär hoch war. Die Arbeit wird mit der Ersetzung von Mitgliedern der Kongregation abgeschlossen, in dem sie eingetragen sind, die pro-Ratzinger zu ersetzen, den neuen Kurs Zeichen, wie Stella und Baldisseri.

Also, wenn im Plenum wollte der Kandidat versagt passieren, trotz der Bemühungen, können Sie sicher sein (es geschah als einmal), dass am nächsten Tag die Sekretärin Ankünfte der Papst sagen, das gewählt haben. Und der Fall geschlossen ist, wenn auch vielleicht die Nummer eins der Triade war wirklich gut, die nach Meinung aller, einschließlich des Nuntius und der Auserwählte war es nicht. Es ist klar, dass die Rolle des Präfekten im wesentlichen auf eine formale Hülle reduziert.

Gottesdienst zum Pontifex Platz als Präfekt ist Kardinal. Sarah , Ratzinger. Eine erzwungene Bewegung, sagen sie durch die Tatsache, dass es keinen anderen Platz zur Verfügung stand, nach dem Tod von Cor Unum in einen neuen Körper nach der Reform aufgenommen. Sarah nimmt den Platz von Antonio Canizares , an Tradition gebunden, sofort zurück nach Spanien geschickt, die den Spitznamen "kleiner Ratzinger" . Guineas Kardinal Sarah ist zugunsten der "Reform der Reform" , dh eine Rückkehr zu einigen der liturgischen Modi durch die nachkonziliaren Innovationen vernachlässigt. Es ist nicht etwas , das der Papst besonders willkommen , um zu sehen scheint. Leert seine Rolle? Eine Erklärung zu Gunsten der Reform der Reform wird offiziell verweigert (selbst wenn Sarah wird sagen, aber der Papst hatte mir das Nicken gegeben ...).

Aber im Spiel ist leicht gemacht (nach einem bewährten Modell) durch die Tatsache , dass seit 2012 ist Sekretär der Kongregation Erzbischof Arthur Roche , schon gar nicht konservativ, ganz in der Nähe der britischen Kardinal Murphy O'Connor , einer der großen Regisseure und diskreten Inspiratoren des Pontifex. In der Tat war er als Präsident zugewiesen, und die Karte nicht. Sarah, wie es denkbar gewesen wäre, die Aufgabe , eine Kommission von den Vorsitz der Übersetzungen der Liturgie zu überprüfen, durch den Befehl Ändern Liturgiam authenticam (De usu linguarum popularium in Libris Liturgiae Romanae edendis ) im Jahr 2001. Sarah - wie ich höre - es war völlig keine Kenntnis von dieser Entscheidung ...


Francis und Kardinal. Stern.
Der andere große Knoten wird von der Kongregation für die Glaubenslehre gebildet. Die Situation hier ist komplexer. Ich glaube , der Papst hat ernsthaft darüber nachgedacht, sie wieder loszuwerden Muller in der Vergangenheit, aber es ist , dass eine Enthauptung des Genres realisiert, und ohne einen großen Skandal schaffen würde in der Lage , einen angemessenen Platz zu betrauen. Die fünf Jahre Muller endet im Juli. Es wird bestätigt? Es stellt sich jedoch das Problem, wie seine Rolle zu begrenzen. Dann, aber auch nie zu ihm zu beziehen , wenn er der Theologie spricht, lieber Kasper und Schornborn , ist es die gleiche Politik mit den Bischöfen und den Gottesdienst zu implementieren. Und das ist das Innere des an den Präfekten gebunden Gerät abtropfen lassen. In diesem Sinne müssen Sie sowohl die Entlassungen von Theologen und Beamten, ohne einen Grund, und die Ernennung eines neuen Sekretär, sehr nah an den Präfekten des Klerus, lesen Msgr. Giacomo Morandi . Msgr. Morandi ist sehr gebunden an den Präfekten des Klerus, Kardinal Beniamino Stella , die für einige ist der wahre Meister Geist der Eroberung der päpstlichen Kurie. Inzwischen hat sich die Kongregation praktisch zum Stillstand gekommen, ist es Mangel an Personal und die Auswahl neuer Mitarbeiter nicht durch die Eckpunkte der Kongregation selbst. Im Falle von " Amoris Laetitia Hunderte von genauen Beobachtungen an dem Text vorgenommen wurden ignoriert. Ohne eine Antwort. Auch hier sind wir Zeugen der Verarmungsmodell von innen, so dass die Schale intakt.



hier geht es weiter
https://anticattocomunismo.wordpress.com...papa-francesco/
https://cronicasdepapafrancisco.wordpres...ista-cattolico/
https://anticattocomunismo.wordpress.com...a-chi-dissente/




Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Der Papst ist König" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz