Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 06.05.2017 00:30 - HEUTE ERINNERN WIR UNS 6. MAI Santo Domingo Savio, Patron von schwangeren Frauen
von esther10 in Kategorie Allgemein.

HEUTE ERINNERN WIR UNS 6. MAI
Santo Domingo Savio, Patron von schwangeren Frauen


Unter den Tausenden von Studenten, die die große Erzieherin San Juan Bosco hatten, war die berühmteste Santo Domingo Savio, ein junger Student, der als kaum starb 3 Wochen fehlten die 15 Jahre gerecht zu werden.

06/05/17 17.46
( EWTN ) Santo Domingo SavioNació Domingo Savio in Chieri Riva (Italien) am 2. April 1842.

Er war der älteste von fünf Kindern von Ángel Savio, einem armen Mechaniker und Brigid, eine einfache Frau, die die Familie Finanzen durch Nähte für seine Nachbarn geholfen.

Da nur sehr wenig gefallen hat viel Hilfe Messe als Messdiener, und als er am Morgen in den Tempel früh kam und die Tür geschlossen war, blieb dort auf den Knien Jesus in der Eucharistie anbeten, während der Sakristan offen kam.

Die eher als sin

Am Tag vor seinem ersten Geständnis war , wo Mutter und bat sie um Verzeihung für all die Mühe , die ihn mit seinen Kindern zur Verfügung gestellt hatte ‚s Mängel. Am Tag ihrer Erstkommunion schrieb den berühmten Zweck, der sagt : „ Ich eher nicht Sünde sterben würde .“

Mit 12 Jahren traf er sich mit San Juan Bosco ersten und bat ihn, es in der Schule kostenlos zugeben, dass der Heilige für arme Kinder. Don Bosco zu beweisen, wie gutes Gedächtnis er ihm ein Buch gab und sagte, dass ein Kapitel gelernt wird. Kurz kam nach Domingo Savio und aus dem Gedächtnis all das Kapitel rezitiert. Und es wurde angenommen. Auf so eine schöne Geschichte Empfang sagte er zu seinem großen Erzieher: „Dir. Es wird der Schneider sein. Ich werde das Tuch sein. Und wir werden ein guter Anzug der Heiligkeit machen zu unserem Herrn obsequiárselo. " Dies wurde bewundernswert erfüllt.

Einen Tag sagte er zu seinem heiligen Beichtvater, als er ging in einem gut besonders schlecht Gespräche baden dort zu hören. Der Priester sagte ihm, er kann nicht wieder schwimmen. Sonntag gehorchte, obwohl es ihm ein großes Opfer gekostet, es war sehr heiß und es war die Heimat Bad Dusche. Und San Juan Bosco hinzugefügt, um diese Tatsache zu erzählen: „Wenn dieser junge Mann gehalten hatte zu diesem Ort gehen würde nicht heilig worden ist“. Aber Gehorsam rettete ihn.

Einen Tag zwei Begleiter waren mit Steinwürfen zu kämpfen in Frage gestellt. Domingo Savio versuchte, sie zu beruhigen, aber es war nicht möglich. Also, wenn die beiden Kämpfer waren bereit, die ersten Steine ​​zu werfen, Dominic wurde zwischen den beiden mit einem Kruzifix auf Händen und sagte: „Vor dem Start die Steine ​​sagen:“ Jesus gelegt in gestorben wir denen vergeben, die ihn gekreuzigt und ich ich will nicht, diejenigen, die gegenüber verfehlt, mir zu vergeben. " Die beiden Feinde schüttelten sich die Hände, Frieden, und kein solcher Kampf stattfand. Seit vielen Jahren diese Wirkungsweise seiner heiligen amiguito mit Bewunderung erinnerte.

Die Teilnahme an täglicher Messe

Jeder Sonntag würde das Allerheiligste im Tempel besuchen, und bei der Messe nach der Kommunion blieb in Ekstase zu unserem Herrn zu reden. Ein Tag ging nicht zum Frühstück oder Mittagessen, sie durchsuchten das Haus und fanden ihn in der Kirche, wie in Ekstase ausgesetzt, wenn. Er hatte nicht bemerkt, dass mehrere Stunden vergangen waren. So Sie begeistert über den Besuch von Jesus Christus in der Hostie.

Kameradschaft und das Zeugnis des Lebens

Seit drei Jahren ist die Fellowship Award durch eine Volksabstimmung unter allen 800 Studenten gewonnen. Die Begleiter waren erstaunt, ihn zu sehen immer so fröhlich, so freundlich und hilfsbereit mit allen. Der wiederholte er: „Wir Heiligkeit zeigen, immer fröhlich zu sein.“

Die besten Studenten in der Schule gründete er einen Verein namens „ Gesellschaft der Unbefleckten “ sie zu ermutigen, besser auf ihre Aufgaben zu erfüllen und widmen sich inniger an das Apostolat. Und es ist merkwürdig , dass die 18 jungen Menschen , mit denen zwei Jahren später San Juan Bosco Salesianer Gemeinschaft gegründet, 11 des Vereins waren von Domingo Savio gegründet.

In einem Traum - Vision, wusste er , dass England bald einen großen Schritt in Richtung Katholizismus nehmen würde . Und dies geschah einige Jahre später die Zukunft Kardinal Newman und mehrere große englische Katholizismus Menschen werden. Ein weiterer Tag wußte von Inspiration unter einer Leiter in einem weit entfernten Hause eine Person im Sterben liegt und notwendig , um die letzten Sakramente. Der Priester war da und half ihnen zu sterben.

Durch einen jungen Mann zu korrigieren, die schlechte Worte sagte, gab der andere einen Schlag ihn. Sonntag wurde rot und sagte: „Du mich auch halten konnte, weil ich als du mehr Kraft haben. Aber ich vergebe dir, sofern man nie sagen, was sie nicht sagen. " Der andere wurde korrigiert und danach war sein Freund.

Einen Tag gibt es eine ernsthafte Störung in der Klasse. Sonntag nahm nicht an, aber bei der Ankunft der Lehrer, die undisziplinierteste Studenten gab ihm die Schuld für alles. Der Lehrer schalte ihn stark und bestraft werden. Sonntag keine Wahrheit gesagt habe, fragte der Lehrer, warum er nicht verteidigt hatte, und er sagte, „dass unser Herr verteidigte sich auch, als er zu Unrecht beschuldigt wurde. Und die Promotor der Erkrankung, wenn sie könnten sie vertreiben, wenn sie wissen, dass sie, weil sie Verbrechen begangen haben. Im Gegensatz zu mir, als es dem ersten Vergehen zu bestrafen mich war, konnte ich sicher sein, mich nicht vertreiben. " Viele Jahre später der Lehrer und Schüler noch mit Bewunderung so viel Kraft wie ein Kind in einem schlechten Gesundheitszustand erinnerte.

Die Mutter von St. Juan Bosco, Mamma Margaret, sagte ich einen Tag zu seinem Sohn: „Unter Ihren Schülern viele haben, die wunderbar sind gut. Aber keiner gleich unter und Heiligkeit zu Domingo Savio. Niemand, so fröhlich und so fromm wie er, und keiner jemals so bereit alles und jeden zu helfen "

Gesundheitliche Probleme.

San Juan Bosco war der Heilige der Freude. Niemand hat je sah traurig aus, obwohl seine Gesundheit war sehr schlecht und sehr große Probleme. Aber ein Tag sah sehr ernst Studenten. Was ist passiert? Er wurde von seiner Schule Rückzug der beliebtesten und heilig aller Schüler: Domingo Savio. Die Ärzte hatten sie sagte, war zu viel Husten und war zu schwach, das Studium fortzusetzen, und er hatte für ein paar Wochen zu verlassen, in seiner Heimatstadt zur Ruhe. Jeder Monat im Monat Retreat Unser Vater ist für ihn gebetet, wer zuerst sterben würde. Domingo sagte Kollegen: „Unser Vater in diesem Monat wird für mich sein.“ Niemand dachte, es wäre so, und es war. Wenn Dominguito Abschied von seinem heiligen Erzieher, der in nur drei Jahren an der High School so große Heiligkeit gewesen war, die Schüler um ihn herum, bemerkte: „Sehen Sie, es scheint, dass Don Bosco trauern.“ - Fast könnte man an diesem Tag wiederholen, was die Leute über Jesus und seinen Freund sagten: „Sieht, wie lieb er ihn hat!“.

Domingo Savio war bereit für die Ewigkeit zu verlassen. Ärzte und Spezialisten angeheuert San Juan Bosco zur Prüfung kommentierte: „Die Seele dieses Jungen hat so einen großen Wunsch, zu gehen, wohin Gott, dass der schwache Körper nicht mehr in der Lage ist es nicht mehr enthalten. Dieser junge Mann stirbt die Liebe, die Liebe Gottes. " Und so war es.

Tod

Am 9. März 1857, als er war 15 Jahre gerecht zu werden, und er war in der 8. Klasse. Abitur, Sonntag, nach der Beichte und Kommunion und erhalten die Krankensalbung, fühlte sich in die Ewigkeit gehen. Er rief seinen Vater Gebete, dass das Gebet Buch neben seinem Bett, um zu beten (die Mama nicht stark genug fühlte, ihn in seiner Qual zu begleiten und ging zu einem nahe gelegenen Raum zu beklagen). Und bei etwa 21.00 Uhr, sagte er: „Papa, Papa, was für schöne Dinge, die ich sehe“ und mit einem engelsgleichen Lächeln süß abgelaufen.

Acht Tage später sein Vater fühlte , dass Dominic Träume zu ihm erschien ihm zu sagen , so glücklich , dass er gerettet wurde. Und ein paar Jahre später wurde er von St. Juan Bosco, die von vielen mehr jungen Menschen umgeben zu sehen , die im Himmel sind. Er kam atemberaubend schön und voller Freude. Und er sagte : " Was ich die Zeit des Todes tröstete die Gegenwart Mariens war . Beraten alle , die beten eine viel und mit großer Inbrunst. Und jungen Leuten sagen , dass im Paradies hoffen. "

Lassen Sie uns lösen die schöne Biographie von Santo Domingo zu erreichen, geschrieben von St. Juan Bosco. Und lassen Sie uns machen es in unserer Familie Jung und Alt lesen. Alles, was Sie können diese Lesart viel Gutes tun.
http://infocatolica.com/?t=noticia&cod=29298

Sonntag: Ich möchte so sein wie du!.




Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "HEUTE ERINNERN WIR UNS 6. MAI Santo Domingo Savio, Patron von schwangeren Frauen" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz