Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 09.09.2017 00:10 - Eine Erklärung für die Verwirrten
von esther10 in Kategorie Allgemein.

6. SEPTEMBER 2017
Eine Erklärung für die Verwirrten
J. DOUGLAS JOHNSON


Sammeln Sie sich, meine Kinder. Vielleicht hätte ich das schon vor Charlottesville und Berkeley erklären müssen, obwohl ich nie gedacht hätte, dass du mich hören würdest.

Vor Jahren haben Sie dieses Gedicht gelesen . Du hast gesagt, du hast es nicht verstanden, aber du hast in diesen Tagen nur viel Spaß gemacht, um viel Aufmerksamkeit zu schenken:

Drehen und Drehen in den aufweitenden Gyre
Der Falke kann den Falkner nicht hören;
Dinge fallen auseinander; das Zentrum kann nicht halten;
Nur die Anarchie ist auf der Welt aufgelöst,
die blutgetränkte Flut ist los und überall
Die Zeremonie der Unschuld ist ertrunken;
Der beste Mangel an jeder Überzeugung, während die schlimmsten
sind voller leidenschaftlicher Intensität.

Sicherlich ist eine Offenbarung zur Hand

Jetzt, in deiner Verwirrung, verstehst du. Ich sehe, Sie hören scharf auf einen Falkner, oder zumindest eine Erklärung. Also ich meine für dich zu wissen, was sich entfaltet hat, während du immer noch Zeit hast, gegen die Kräfte zurückzukehren, die dich umgeben. Ich muss dir von der sexuellen Revolution erzählen.

Oh gnädig, das ?! Ich bin sicher, Sie wollen sagen, dass Sie alles über die sexuelle Revolution wissen, und solche Fragen lassen mich alt klingen. Vielleicht denkst du, du bist weit vor mir; Sie können sogar bereit sein, mir zu sagen, dass die sexuelle Revolution eine schlechte Sache ist. Oh, es geht dir gut, wenn du es für eine schlechte Sache hältst, aber - und ich meine das mit der tiefsten Zuneigung - du hast keine Ahnung, wovon du redest.

Ich spüre, dass Sie denken, dass die "Sexuelle Revolution" ist, was Ihr MacBook Wörterbuch sagt, dass es ist:

die Liberalisierung der etablierten sozialen und moralischen Einstellungen zum Geschlecht, vor allem in den westlichen Ländern der 60er Jahre, da die Befreiungsbewegung der Frauen und die Entwicklungen in der Empfängnisverhütung ein größeres Experimentieren mit dem Geschlecht, insbesondere außerhalb der Ehe, hervorgerufen haben.

Die Einzelheiten der oben aufgeführten Geschichte haben sich ergeben (dh unsere Einstellung zum Sex hat sich in den 1960er Jahren liberalisiert, die moderne Frauenbefreiungsbewegung hat sich damals verwurzelt, die Empfängnisverhütung und der Rest). Aber Ihr MacBook Wörterbuch bedeutet für Sie zu glauben, dass die Sexuelle Revolution ein soziologischer Begriff ist, der bestimmten historischen Ereignissen nach der Tatsache zugeschrieben wird. Das ist nicht wahr.

Ich bestreite nicht, dass die en masse Praxis der sexuellen Permissivität in den späten 1960er und 1970er Jahren blühte und heute weiter geht. Und dein Apple-Wörterbuch ist richtig, wenn es heißt, dass diese Permissivität und ihre Konsequenzen teilweise technologiegetrieben waren.

Aber die "Sexuelle Revolution" war nicht geprägt, um etwas zu beschreiben, was in der Vergangenheit passiert ist. Es wurde geplant und geschrieben von einem Mann Jahrzehnte bevor irgendwelche dieser Angaben stattgefunden haben. Der Plan fährt fort, heute zu spielen, gerade als sein Entwerfer sagte, dass es würde. Es hat viel Fortschritte gemacht, und es ist noch lange nicht vorbei.

Lass mich stumpf sein: du bist für Idioten gespielt worden. Idios, im ursprünglichen Griechisch, bedeutet einen unabhängigen Agenten, der sich selbst gehört. So meine ich es Der Designer der Sexuellen Revolution glaubte, dass du so weit gehen würdest, deine eigenen Familien für die sexuelle Autonomie zu opfern (die meisten von euch sind noch nicht einmal verheiratet, aber du hast dich von dem abgeriegelt, was deine Vorfahren übergeben haben, ein Prozess des Schneidens begonnen von deinen Großvätern).

Der Begriff sexuelle Revolution, meine lieben Kinder, wurde von einem Mann namens Wilhelm Reich in den 1920er Jahren erfunden. Wilhelm Reich wurde 1897 in Österreich-Ungarn geboren. Er wurde als Atheist eröffnet und entwickelte sexuelle Süchte als Kind. Später trat er Sigmund Freuds Klinik als Arzt ein, danach wurde er Schüler von Karl Marx und trat 1922 der Kommunistischen Partei bei. Er bezeichnete sich als "Freudo-Marxist" und glaubte, dass sein utopischer Traum einer marxistischen Weltordnung wäre verlange nichts von einer sexuellen Revolution.

Karl Marx lehrte, dass die "erste Voraussetzung für das Glück des Volkes die Abschaffung der Religion" ist, die in Europa und Russland das Judentum und das Christentum bedeutete. Reich glaubte, dass seine sexuelle Revolution den jüdischen und christlichen Glauben ausrotten würde. Achten Sie genau darauf, es ist notwendig, die Punkte zu verbinden.

Wilhelm Reich verstand, dass religiöser Glaube aufrechterhalten und durch die natürliche Familie weitergegeben wird. Und so kam er zu dem Schluss, dass die natürliche Familie entthroniert, gestört und letztlich neu definiert werden muss, um diese Ansteckung des Glaubens abzuschneiden. Vaterlose Häuser sind keine kirchlichen Häuser, weshalb die offiziell atheistische Sowjetunion den Begriff "illegitime Kinder" als eine ihrer ersten Verordnungen abgeschafft hat, gefolgt von der Straffung der russischen Scheidungsgesetze.

Aber Reich wusste, dass die unruhigen Kräfte der sowjetischen Regierung niemals in Europa und Amerika arbeiten würden. Dort sagte er, die Familie müsse sich von innen zerstören. Und so formulierte er einen Plan, um genau das zu tun. Und sobald sein Plan im Gange war, sagte Reich, keine Macht auf der Erde wäre in der Lage, es zu stoppen.

Reich richtig vermutet, dass der Weg, um die Requisiten aus unterhalb der amerikanischen Familie zu klopfen, wäre, den westlichen Mann zu bedenken, um Verhütung, Hurerei, Ehebruch, Pornografie, Sodomie usw. als vollkommen normale und nicht ungesunde Dinge zu sehen. Und er sah die Sexualerziehung in den Schulen als den besten Weg, um die Eltern von ihrer moralischen Autorität zu veräußern. "Der verstorbene italienische Philosoph Augusto Del Noce beschrieb das Reichsbuch" Die Sexuelle Revolution "als" Mein Kampf des Permissivismus ".

Reich wusste, dass eine sexuell permissive Nation eine zunehmend vaterlose Nation wäre, und vaterlose Kinder gehen nicht in die Kirche. Im Jahr 1929 schwebte die amerikanische Illegitimationsrate um 3 Prozent. Heute sind es 40 Prozent insgesamt. Kirchenbesuch für Erwachsene , die in einem Haushalt mit einem Vater aufwuchsen, der jede Woche Kirche besuchte, ist 72 Prozent; Kirchenbesuch für Erwachsene, die keinen kirchlichen Vater hatten, sind 2-4 Prozent.

Ich weiß, dass Sie von dem, was Sie sehen, um Sie herum geschehen, wie das Unruhen in Charlottesville und Berkeley und Middlebury. Was ich dir heute schreibe, mag wie ein zweites Anliegen sein. Aber schau näher Wie viele Aufrührer wuchsen nach ihren Vätern jede Woche in die Kirche? Um über diese Aufrührer zu sprechen, um "zwei Seiten" zu repräsentieren, ist Quatsch. Dies ist die Armee der sexuellen Autonomie, frei von der Falkner, die idios, die nur an sich selbst glaubt. Das ist die sexuelle Revolution, nichts mehr, nicht weniger.

Du musst deine Rüstung anziehen. Finde eine Pfarrei mit ihren Fußzeilen, die tief in der Kirche unserer Väter versunken sind, und gehen. Geh jetzt! Dort hörst du den Falkner.

Als kulturelle Verletzung , kultureller Marxismus , Verfolgung von Christen , sexuelle Revolution , Wilhelm Reich
http://www.crisismagazine.com/2017/an-ex...-the-bewildered



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Eine Erklärung für die Verwirrten" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs