Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 01.10.2017 00:59 - BREAKING: Kardinal Burke bekommt Bergoglio wieder einen Posten zur Apostolischen Unterschrift - können wir dieser formalen Korrektur pfeifen?
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Kardinal Burke bekommt Bergoglio wieder einen Posten zur Apostolischen Unterschrift - können wir dieser formalen Korrektur pfeifen?



Es ist gerade bekannt geworden, dass Kardinal Burke (zusammen mit einigen weiteren Kardinälen) zur Apostolischen Unterschrift, einem der Vatikanischen Gerichte, wieder bestellt wurde. Vor drei Jahren trug Bergoglio ihn als Präfekt dieser apostolischen Unterschrift. Jetzt bekommt er einen Posten, aber nicht als Präfekt.

Dies ist eindeutig ein Umzug von Bergoglio, um Kardinal Burke unter psychischen Druck zu setzen, um seine formale Korrektur auf den langen (noch längeren) Job zu verlagern. Eine manipulative Bewegung zu versuchen, ihn zu schweigen.

Burke wurde zweimal von Bergoglio abgelehnt, zuerst entließ er ihn als Präfekt der Apostolischen Unterschrift , um ihn als Kardinal Patron des Souveränen Ordens von Malta zu ernennen. Als es anfing, in dieser Reihenfolge zu verwirren, wurde er zur Seite geschoben .

Und nun zurück zum Curie im Vatikan, gerade als die ' Correctio Filialis ' erscheint?

Können wir der "formalen Korrektur" pfeifen?

Kein gutes Zeichen im Voraus. Es hält Kaffee und wartet ...
https://restkerk.net/2017/09/30/breaking...mele-correctie/
Quelle: Rorate Caeli



Beliebteste Blog-Artikel:

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen
Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs