Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 01.10.2017 00:58 - Ein tieferer Blick auf die "kindliche Korrektur" von Papst Franziskus
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Ein tieferer Blick auf die "kindliche Korrektur" von Papst Franziskus



Papst Franziskus feiert die Messe im Petersdom am 2. September 2015. Kredit: L'Osservatore Romano.
Von Matt Hadro

Washington DC, Sep 29, 2017 / 04:26 pm ( CNA ) .- Nachdem katholische Gelehrte herausgegeben haben, was sie eine "kindliche Korrektur" von Papst Franziskus nannten, was genau waren ihre Gebühren und wie sollte ein Katholik den Brief erhalten?

Die kindliche Korrektur "stellt die Anliegen einiger unter den katholischen Gläubigen dar, was im Großen und Ganzen als die beabsichtigten Lehren des Papstes wahrgenommen wird, die aber die tatsächlichen Lehren des Papstes nicht genau darstellen können", sagte Dr. Jacob Wood, ein Theologieprofessor am Franziskaner Universität von Steubenville, sagte CNA.

Der Brief "ist die Manifestation der Meinung und der Anliegen der Theologen, die es unterzeichnet haben", erklärte Wood. Es ist "keine maßgebliche Aussage über die Bedeutung der Dokumente, die es bespricht", fügte er hinzu.

Mehr als 60 katholische Geistliche und Gelehrte schickten ursprünglich am 11. August einen Brief an Papst Franziskus als "kindliche Korrektur" für "ketzerische Stellungen", die der Papst "wirksam gewahrt" hat.

Die 25-seitige "Correctio filialis de haeresibus propagiert" von den Klerus und Gelehrten, die jetzt über 100 Jahre alt sind, sagt, dass durch "Amoris Laetitia" und in "anderen Worten, Taten und Auslassungen eurer Heiligkeit" eine "Ausbreitung" gegeben ist von Ketzereien ", die angesprochen werden müssen über" Ehe, das moralische Leben und die Aufnahme der Sakramente ".


Sie stellten fest, dass Papst Franziskus nicht die "Dubia" oder Fragen zu mehrdeutigen oder unklaren Abschnitten von Amoris Laetitia beantwortet hat, die ihm in einem Brief von vier Kardinälen im September 2016 privat geäußert und im November 2016 veröffentlicht wurden.

Die vier Kardinäle waren Kardinal Raymond Burke; Kardinal Walter Brandmüller, Präsident emeritus des Päpstlichen Komitees für Historische Wissenschaften; und die kürzlich verstorbenen Kardinäle Carlo Caffarra, Erzbischof Emeritus von Bologna und Joachim Meisner, Erzbischof Emeritus von Köln.

Die "Korrektur", die in dieser Woche der Öffentlichkeit zugänglich gemacht wird, behauptet, dass die Bischöfe lehren, dass geschiedene und wiederverheiratete Paare die heilige Kommunion wegen der Handlungen des Papstes und seiner offensichtlichen Entscheidung, nicht öffentlich auf die "Dubia" zu antworten,

"Sie beschuldigen Papst Franziskus, für Menschen verantwortlich zu sein, die die grundlegende katholische Lehre über das, was eine sterbliche Sünde darstellt, leugnen", sagte Wood.

Viele der Autoren haben "ein Leben lang in der theologischen Studie" gearbeitet, sagte er, und während die Gelehrten, die Papst Franziskus zumindest zur Ausbreitung der Ketzerei führt, bedeutsam ist, ist es auch eine große Kontroverse die Kirche und nicht ein bisschen Skandal. "

"Die Tatsache, dass die Leute das Bedürfnis haben würden, dies zu sagen", fügte er hinzu, "bedeutet nicht, dass sie damit vollkommen gerechtfertigt sind oder dass sie es auf die richtigen Wege gegangen sind."

Die kindliche Korrektur unterscheidet sich von der "Dubia" in zwei Schlüsselaspekten, sagte Wood.

Zuerst wurden die "Dubia" von Kardinälen verfasst, die "im kanonischen Recht" eine besondere Beziehung zum Papst genießen. Sie sind dem Papst näher, was die Struktur der Kirche betrifft ", sagte Wood.

Kardinäle "haben eine größere Verantwortung, ihre Bedenken direkt an den Papst zu adressieren", sagte er.

Auch die "Dubia" stellen "respektvolle Fragen für den Heiligen Vater", sagte Wood und gab ihm die Chance, sie zu beantworten, wie er es für angebracht hält. "Inzwischen nimmt der Brief der kindlichen Korrektur" an, dass wir ketzerische Sätze haben ", er sagte, was eine streitfrage ist.


Der Brief beschuldigt Papst Franziskus, die Ausbreitung der Ketzerei zu unterstützen, sagte Wood, aber die Autoren machen keine spezifischen Ketzereien gegen den Papst selbst.

"Die Sünde der Ketzerei", sagte er, "ist begangen, wenn ein Mitglied der katholischen Gläubigen wissentlich und willentlich eine Lehre vom christlichen Glauben bestreitet."

Allerdings, sagte er, die Autoren zugeben, dass "sie nicht in der Lage sind zu beurteilen", ob Papst Franziskus ist ein formaler Ketzer. "

Darüber hinaus fügen die Autoren hinzu, dass sie den Papst "mit dem kanonischen Verbrechen der Ketzerei" nicht belasten können, weil ihnen "die kirchliche Gerichtsbarkeit" fehlt.

Vielmehr behaupten sie, den Papst "auf Untätigkeit zu korrigieren, indem er sieben Sätze [von Ketzerei] verurteilt", sagte Wood und so "der Titel der kindlichen Korrektur ist in irgendeiner Weise irreführend."

In dem Brief, erklärte Wood, "wird der Papst nur von diesen Theologen der Untätigkeit angeklagt, die Ketzerei zu verurteilen, dass sie nicht die Befugnis haben zu behaupten, dass er tatsächlich begangen hat."

Der Brief stellt die Gefahr des Skandals dar ", sagte er, weil die Autoren dem Papst ketzerische Sätze zuschreiben, wenn diese ketzerischen Sätze nicht als direkt aus den Schriften des Papstes hervorgehoben werden."

Katholiken sollten sich daran erinnern, dass die Gelehrten nicht Mitglieder des kirchlichen Lehramtes sind, sagte er, und die Katholiken müssen nicht mit ihrem "Richtig" einverstanden sein.

hier geht es weiter
https://www.catholicnewsagency.com/news/...e-francis-62895
+
https://www.catholicnewsagency.com/tags/amoris-laetitia



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Ein tieferer Blick auf die "kindliche Korrektur" von Papst Franziskus" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs