Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 27.02.2018 00:16 - Katholischer Bischof schiebt US-Senator pro Abtreibung von der Kommunion ab, bis er "bereut"
von esther10 in Kategorie Allgemein.




Katholischer Bischof schiebt US-Senator pro Abtreibung von der Kommunion ab, bis er "bereut"
Abtreibung , Kanon 915 , Katholisch , Dick Durbin , Homosexualität , Abtreibung Spätausdruck , Schmerz Fähige Ungeborenes Kind Schutzgesetz , geplante Elternschaft , gleichgeschlechtliche "Ehe" , Thomas Paprocki

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/abortion

SPRINGFIELD, Illinois, 22. Februar 2018 ( LifeSiteNews ) - Bischof Thomas Paprocki hat letzte Woche bekannt gegeben, dass der demokratische Senator Dick Durbin, der in seiner Diözese lebt, nicht zur Kommunion zugelassen werden darf, bis er seine öffentliche Abtreibung befürwortet.

Der Auslöser für diese Ankündigung war die Weigerung des US-Senats, das schmerzhafte Gesetz zum Schutz des ungeborenen Kindes zu verabschieden, das die meisten Abtreibungen nach 20 Wochen illegal gemacht hätte (der Gesetzentwurf hatte eine Ausnahme für Babys, die in Vergewaltigung und Inzest geboren wurden).

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/canon+915

"Vierzehn katholische Senatoren stimmten gegen die Gesetzesvorlage, die ab 20 Wochen nach der Befruchtung Abtreibungen verboten hätte, einschließlich Senator Richard Durbin, der seinen Wohnsitz in der Diözese Springfield in Illinois hat", sagte Paprocki .

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/thomas+paprocki

"Ich stimme Seiner Eminenz, Kardinal Timothy Dolan, Vorsitzender des Ausschusses für Pro-Life-Aktivitäten der Vereinigten Staaten von Amerika (USACC), voll und ganz zu, der das Versagen des US-Senats, das Gesetz zum schmerzhaften Ungeborenen-Kindschutz zu verabschieden, als entsetzlich bezeichnete ,'" er sagte.

SIGN THE PLEDGE: Ich unterstütze Bischof Paprocki bei der Leugnung der Kommunion für die Abtreibung von US-Senator Dick Durbin!

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/catholic

Paprocki stellte fest, dass Canon 915 des Codex des Kanonischen Rechtes besagt, dass diejenigen, "die hartnäckig in manifester schwerer Sünde bestehen, nicht zur Heiligen Kommunion zugelassen werden".

"Im April 2004 wurde Sen. Durbins Pastor, dann Msgr. Kevin Vann (jetzt Bischof Kevin Vann aus Orange, CA) sagte, dass er es verabsäumen würde, Senator Durbin die heilige Kommunion zu geben, weil seine pro-Abtreibungs-Position ihn außerhalb der Gemeinschaft oder Einheit mit den Lehren der Kirche über das Leben brachte ", erinnert sich Paprocki.

"Mein Vorgänger, jetzt Erzbischof George Lucas von Omaha, sagte, dass er diese Entscheidung unterstützen würde", sagte er. "Ich habe diese Position fortgesetzt."

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/homosexuality

Paprocki erklärte: "Weil [Durbins] Abstimmungsrekord zur Unterstützung der Abtreibung über viele Jahre" hartnäckige Beharrlichkeit in manifester schwerer Sünde "darstellt, geht die Entschlossenheit weiter, dass Sen. Durbin nicht zur Heiligen Kommunion zugelassen wird, bis er diese Sünde bereuen wird."

"Diese Bestimmung soll nicht bestrafen, sondern einen Sinneswandel bewirken", sagte Paprocki. "Sen. Durbin war einst Pro-Life. Ich bete aufrichtig, dass er Buße tut und wieder zum Leben zurückkehrt. "

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/late-term+abortion

Die katholische Kirche lehrt, dass die Eucharistie, die der Priester bei der Messe hält, der buchstäbliche Leib, das Blut, die Seele und die Göttlichkeit Jesu Christi ist. Kein Katholik, der eine schwere (tödliche) Sünde begangen hat, soll die Eucharistie empfangen, bis er oder sie von dieser Sünde Buße getan hat und zur Beichte gegangen ist. Die heilige Kommunion einer öffentlichen Person zu geben, deren sündige Handlungen, Abstimmungen und Erklärungen ihn davon abhalten, die heilige Kommunion würdig zu empfangen, ist neben dem Sakrileg ein Skandal. Dies kann die katholischen Gläubigen irreführen und verwirren.

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/late-term+abortion

READ: Priester ruft zur Exkommunikation von 14 katholischen Senatoren auf, die gegen ein spätes Abtreibungsverbot stimmten

Zusätzlich zu seiner glühenden Abtreibungsbefürwortung, wählt Durbin öffentlich und befürwortet andere katholische moralische Lehren. Er ist ein starker Befürworter der gleichgeschlechtlichen "Ehe"; Die Pro-Gay Human Rights Campaign gibt ihm 100% auf ihrer Scorecard . Er erhielt auch eine 100% ige Abtreibung Lobby-Gruppe NARAL .

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/pa...+protection+act

Durbin hat gesagt , dass jeder ein Demokrat sein kann, solange er die Abtreibung unterstützt - und dass Demokraten, die "persönlich" gegen Abtreibung sind , diese Ansicht für sich behalten müssen .

Er unterstützt die Finanzierung von Amerikas größtem Abtreibungsunternehmen Planned Parenthood. Zusätzlich zum Abbruch von über 321.000 Babys pro Jahr schreibt Planned Parenthood eine Hormontherapie für das Geschlecht vor, gibt Empfängnisverhütung und fördert sexuelles Verhalten, das gegen das Naturrecht verstößt - was alles mit der katholischen Morallehre unvereinbar ist.

Ironischerweise war Durbin einer der Senatoren, die unter Beschuss gerieten, weil sie eine Trump-richterliche Nominee-Frage gestellt hatten, in der einige Gelehrte behaupteten, das Verbot der Verfassung für einen religiösen Test für Beamte zu verletzen.

"Wenn Sie Ihre Reden lesen, ist die Schlussfolgerung, die Sie ziehen, dass das Dogma laut in Ihnen lebt", sagte Sen. Diane Feinstein, D-CA, zu Amy Coney Barrett.

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/planned+parenthood

Durbin schloss sich Feinsteins Befragung an und fragte Barrett: "Halten Sie sich für einen orthodoxen Katholiken?"

Er rühmte sich, das Produkt von 19 Jahren katholischer Erziehung zu sein, gab dann aber zu, "hin und wieder stimmte die heilige Mutter der Kirche nicht mit meiner Stimme überein, äh, und hat es mich wissen lassen."

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/same-sex+'marriage'

Bischof Paprocki zitierte auch die Erklärung des USCCB aus dem Jahr 2004 über Katholiken im politischen Leben , in der es heißt: "Wenn man das Leben von unschuldigen und wehrlosen Mitgliedern der Menschheit nicht schützt, dann muss man gegen die Gerechtigkeit sündigen. Diejenigen, die das Gesetz formulieren, haben daher eine Gewissenspflicht, auf die Korrektur moralisch fehlerhafter Gesetze hinzuarbeiten, damit sie sich der Zusammenarbeit im Bösen und der Sünde gegen das Gemeinwohl schuldig machen. "
https://www.lifesitenews.com/news/breaki...communion-until



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Katholischer Bischof schiebt US-Senator pro Abtreibung von der Kommunion ab, bis er "bereut"" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz