Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 28.05.2018 00:09 - Papst sagt das Offensichtliche: Berufungen "bluten"
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Papst sagt das Offensichtliche: Berufungen "bluten"
Katholisch , Liturgie , Papst Franziskus , Berufung Krise , Berufungen



23. Mai 2018 ( LifeSiteNews ) - In dieser Woche stellte Papst Franziskus fest, dass die Berufungen zum katholischen Priestertum und religiösen Leben in Europa "bluten".

Von der Associated Press :

Er sagte, Italien und Europa würden in eine Zeit der "beruflichen Sterilität" eintreten, von der er nicht sicher sei, ob es eine Lösung gebe.

...
http://www.startribune.com/pope-laments-...rope/483242051/

In einer Rede vor einer Jahresversammlung der italienischen Bischofskonferenz beschuldigte er den Priestermangel ua wegen demographischer Veränderungen, kirchlicher Skandale und kultureller Tendenzen, die junge Menschen von lebenslangen Engagements abhalten und ihnen stattdessen die "Diktatur von Geld."

"Wie viele Seminare, Kirchen, Klöster und Klöster werden in den nächsten Jahren geschlossen?", Fragte er. "Nur Gott allein weiß es."

https://www.lifesitenews.com/tags/tag/fr...+the+immaculate

Ich bin nur ein Laie und nicht in Europa. Ich muss jedoch feststellen, dass Papst Franziskus und seine Verbündeten zwei blühende Orden in Europa aktiv unterdrückt haben: die Franziskanerbrüder der Unbefleckten und die Bruderschaft der Heiligen Apostel von Brüssel .

Was hat noch zu dieser "Blutung" geführt?

Es ist ziemlich offensichtlich, dass verrückte Liturgien junge Männer nicht zum Priestertum anlocken. Die lahme Musik, die üblichen liturgischen Missbräuche und die allgemeine Banalität typischer Messen in der westlichen Welt haben viele abgefallene Katholiken, ein paar wütende und nicht genug Priester hervorgebracht.

Wenn Papst Franziskus besorgt ist über Skandale in der Kirche, die junge Männer vom Priestertum abhalten, warum hört er dann nicht auf , skandalöse Dinge zu sagen ?

Die Heilige Mutterkirche braucht männliche Priester und priesterliche Männer. Richtig geordnete Liturgien, in denen Priester "die Schwarzen sagen und die Roten tun" scheinen in dieser Abteilung einen langen Weg zu gehen.

Wie viel von der Kirche wird "bluten" und sozusagen ausbluten, bevor es besser wird? Wie der Papst sagte, weiß Gott es nur.
https://www.lifesitenews.com/blogs/pope-...re-hemorrhaging



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Papst sagt das Offensichtliche: Berufungen "bluten"" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz