Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif
  • 10.09.2018 00:06 - Das Glück der Iren läuft ab
von esther10 in Kategorie Allgemein.

Das Glück der Iren läuft ab



9. September
In seiner einst berühmten, aber inzwischen vernachlässigten Confessio schrieb St. Patrick berühmt über die neu konvertierten Bewohner der grünen Insel:

"Wie ist das in Irland passiert? Niemals zuvor wussten sie von Gott, nur um Götzen und unreine Dinge zu dienen. Aber jetzt sind sie das Volk des Herrn geworden und werden Kinder Gottes genannt. Die Söhne und Töchter der Führer der Iren gelten als Mönche und Jungfrauen Christi! "
Seit 1500 Jahren, während anderthalb Jahrtausenden von wahnsinnigem Hunger, religiöser Unterdrückung, Wikinger-Invasion und weitgehend erfolgloser Revolte, haben die Menschen in Irland den römisch-katholischen Glauben am Leben erhalten.

Aber nicht mehr.

Was die Wikinger, Normannen und Engländer nicht mit Schwertern und Pfeilen und (später) Gewehren und Kanonen machen konnten, ist die wurzellose kosmopolitische Elite, die jetzt im Westen an den Machthebeln steht, in wenigen Jahrzehnten mit Fernsehern , iPhones und Computerbildschirme summend mit Rockvideos, Fußballspielen und Pornographie.

Mit dem jetzt treulosen Volk von Irland unterhalten und betäubt, ist die immer größer werdende Welle außereuropäischer und nichtchristlicher Immigration, die Kontinentaleuropa und Großbritannien heimsucht, jetzt an den Ufern von Shannon gelandet und wird die "Mop-up" Arbeit von die Kultur und sogar die physische Präsenz der Leute von Eire zu beseitigen, die der heilige Patrick vor so langer Zeit getauft hatte.

Aber andererseits, lieber Leser, könnten Sie protestieren, dass auch die Kirche in Irland schuld ist.

Gewiss, Generationen von Klerusmissbrauch von Minderjährigen in Irland ( angesprochen von Benedikt XVI im Jahr 2010) haben die Iren von der Heiligen Kommunion mit Unserem Herrn zur unheiligen Kommunion mit elektronischen Geräten abgewandt.

Irland ist in der Tat ein merkwürdiger Mikrokosmos nicht nur des andauernden sexuellen Missbrauchssklerus des Klerus, sondern auch der breiteren Bemühungen globaler Eliten, die die McCarrick- und Wuerl-Skandale ausgenutzt haben, indem sie klerikalen sexuellen Missbrauch als Nebenprodukt von a reaktionäre überholte Institution .

Eine Untersuchung der letzten beiden Jahre des irisch-katholischen Nachrichtenzyklus zeigt, wie hinterhältig die Medien in ihrem heuchlerischen Umgang mit der Missbrauchskrise sind, die sie manipulieren, nicht zu Entartungen vor Gericht bringen oder junge Männer und Kinder weitgehend homosexuell schützen Räuber, aber letztlich die Normalisierung der Päderastie voranzutreiben (weiter unten im Detail diskutiert), eines der Hauptziele der entstehenden Neuen Weltordnung.

Im Zentrum dieses Chaos steht der derzeitige irische Premierminister Leo Varadkar.

Wenn Ihnen der Name von Herrn Varadkar nicht sehr irisch klingt, liebe Leser, dann ist das so, weil der Premierminister ein Mitglied dessen ist, was man die " neuen Iren " oder " neuen Europäer " nannte, dh die weitgehend nicht-christlichen, nicht -Europäische Europäer, die von den Herrschern Europas nach Europa eingeladen wurden, um die ethnischen Europäer zu ersetzen. Sie sehen, während Herr Varadkar tatsächlich in Irland zu einer irisch-katholischen Mutter geboren wurde, wanderte sein Vater aus Indien ins Land St. Patrick aus.

Oh, und er ist auch ein aktiver Homosexueller .

Unter seinem Sodomit, dem irisch-indischen Premierminister, hat Irland tatsächlich seinem keltisch-katholischen Erbe und seiner demographischen Zukunft den Krieg erklärt und seine Verfassungsänderung, die Abtreibung verbietet und die Schleusentore der Einwanderung öffnet, umgestoßen.

All diese Politiken und die weitere Zerstörung der irischen Familie durch Scheidung, Abtreibung und gleichgeschlechtliche "Heirat" wurden von Herrn Varadkar unterstützt und gefördert, der vor kurzem die Entfernung der katholischen Kirche aus dem öffentlichen Leben von Irland.

In einer Rede, die am 25. August in Anwesenheit von Papst Franziskus gehalten wurde, der zum letzten Weltfamilientreffen in Dublin war, verkündete Herr Varadkar, dass die Zeit für "einen neuen Bund für das 21. Jahrhundert" zwischen Kirche und Staat in Irland aufgrund der zunehmenden Vielfalt und des neuen "Verständnisses, dass Ehen nicht immer funktionieren, dass Frauen ihre eigenen Entscheidungen treffen sollten und dass Familien in vielen verschiedenen, wunderbaren Formen, einschließlich denen, die von einem Großelternteil, Alleinerziehenden oder Sex Eltern oder Eltern, die geschieden sind. "

Ein weiterer Grund, warum Herr Varadkar sich dafür ausspricht, die Kirche vom irischen öffentlichen Platz zu vertreiben, liegt an "dunklen Aspekten" der Kirchengeschichte, einschließlich Fälle von Klerusmissbrauch, die gerade rechtzeitig für den Papstbesuch ausgestrahlt wurden. Was für ein erstaunlicher Zufall.

Aber es gibt mehr zur Geschichte.

Wenn ich an die irische Politik in den letzten Jahren denke, ist es merkwürdig festzustellen, dass sowohl Papst Franziskus als auch die irischen Bischöfe während der Legalisierung der homosexuellen "Ehe " sowie während des ersten Schrittes zur Legalisierung der Abtreibung argwöhnisch still waren .

War es einfach so, dass die Bischöfe von Irland eine Gruppe von Liberalen waren, die still auf die Förderung von Sodomie und "das Recht einer Frau, sich für einen Mord zu entscheiden" hofften?

Wahrscheinlich.

Aber es ist auch sehr gut möglich, dass Herr Varadkar und die anderen liberalen Führer Irlands (und ihre Geldgeber und Geldgeber) einige der dunkleren Geheimnisse der irischen Kirche kannten und vielleicht eine oder zwei Drohungen die Bischöfe davon abhalten ließen, sich zu verteidigen göttliches und natürliches Gesetz.

Tatsächlich sind die jüngsten Äußerungen von Herrn Varadkar ein potenzieller Hinweis darauf, warum die jahrzehntelangen amerikanischen Missbrauchsskandale, die vielen in Machtpositionen seit Jahren bekannt waren, in der Nähe der bevorstehenden Halbzeitwahlen, als es passierte, freigelassen wurden zumindest einige amerikanische Bischöfe werden hoffentlich pro-life- und pro-family-Kandidaten (und vielleicht sogar der fehlerhaften, aber dennoch christlich-freundlichen Trump-Regierung) Unterstützung geben.

Es ist fast so, als ob diese kürzliche Müllkippe der schmutzigen (nein, dreckigen) Wäscherei der Kirche aus anderen Gründen als der Sorge um die Opfer und dem Wunsch nach Gerechtigkeit perfekt abgestimmt wäre.

Das Debakel in Irland drängt uns dazu, uns eine Reihe von Fragen von größter Wichtigkeit zu stellen, die uns den Schlüssel zur Enthüllung der großen Verschwörung hinter der sowohl entstellten Entartung als auch den hinterhältigen Motiven aufzeigen werden.

Halten die globalen Medien sowohl in ihren linken als auch in ihren "konservativen" Manifestationen das Wohlergehen der Kinder für wichtig? Es scheint nicht so zu sein, denn die Linke und sogar einige Neokonservative plädieren seit Jahrzehnten für eine Normalisierung der Pädophilie.

Der inzwischen weitgehend stillgelegte, aber einstmals beliebte Salon.com veröffentlichte eine Reihe von Artikeln, die Pädophilie verteidigen, darunter der berüchtigte Artikel " Ich bin ein Pädophiler, aber kein Monster " von 2015, der seitdem von der Hauptwebsite von Salon entfernt wurde.

Dieses berüchtigte Stück ist nur eines von vielen in den Mainstream-Medien, die für eine "langsam tropfende" Normalisierung der Pädophilie plädieren, die vergangene (und eindeutig erfolgreiche) Bemühungen nachahmt, Sodomie im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert schmackhafter zu machen, indem man sie zuerst amoralisch macht und einfach eine Geistesstörung.

Genau dies ist genau das Argument, das in der Old Grey Lady selbst, der New York Times, gegeben wurde , die 2014 einen Artikel von Margo Kaplan mit dem Titel " Pädophilie: Eine Störung, kein Verbrechen " veröffentlichte.

In jüngerer Zeit hat die American Library Association die Wahrheit zur Macht gebracht, indem sie die " Drag Queen Story Hour " -Initiative weiterleitete, in der Pädophile, die sich mit dem Kind anzogen, Kinderklassikern die Jugend Amerikas vorstellten .

Diese Bemühungen, Kinder Perversen auszusetzen, wurden im Mainstream energisch verteidigt, einschließlich The Huffington Posts lächerlich betiteltem Video, " Drag Queen Story Hour ist das Kinderprogramm, das wir alle in unserem Leben brauchen ".

Warum würden sich die Mainstream-Medien gleichzeitig für die Sexualisierung von Kindern einsetzen und den Weg für legalisierten Kindesmissbrauch bereiten, während sie gleichzeitig die katholische Kirche angreifen, dass sie Teenager nicht vor homosexuellen Vergewaltigern schützt?

Die Frage beantwortet sich selbst.

Traditionelle Katholiken und konservative Freunde der Kirche freuen sich jetzt zu Recht über den dramatischen Zusammenbruch der "Franziskuskirche" und den bevorstehenden Zusammenbruch der gesamten Struktur des Zweiten Vatikanums, Novus Ordo , die den mystischen Leib Christi für die vergangenen sechzig Jahre korrodiert hat.

Aber ist es möglich, lieber Leser, dass diejenigen, die die Korruption enthüllen, die seit Jahrzehnten in der heiligen Mutter Kirche schwelt (und vielleicht so verrückt, wie es vielleicht klingt, Jahrhunderte alt sind), andere Beweggründe haben, die Glaubwürdigkeit der Kirche zu zerstören rechtzeitig?

Ist es möglich, dass der Schritt von Premierminister Varadkar, die Kirche vom irischen politischen Leben abzuhalten, einfach der Beginn einer größeren Anstrengung der globalen Feinde der Kirche ist, die letzten Flammen der einst hellen Feuer der Christenheit auszurotten?

Habe für mehr gestimmt.

Irland , St. Patrick , Klerus sexuellen Missbrauch , Welttreffen der Familien , Papst Franziskus , Leo Varadkar , irischer Premierminister , Homosexuelle , Pädophilie
https://www.catholicfamilynews.org/blog/...-irish-runs-out



Beliebteste Blog-Artikel:

Kommentar zu "Das Glück der Iren läuft ab" verfassen

Absender:

[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]


Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs