Herzlich Willkommen, hier in diesem Forum....http://files.homepagemodules.de/b531466/avatar-4dbf9126-1.gif

NEUER BLOG von Esther

  •  

Blog Kategorien
Beliebteste Blog-Artikel
Blog empfehlen

Neueste Blog-Artikel
Letzte Kommentare der Blogs
  • Sind Sie ein Geschäftsmann oder eine Frau? Politiker, Musiker, Arbeiter, Sportler, Studenten, Künstler, Schauspieler und Sie wollen Wohlstand, Einfluss, Macht und Ruhm. Dies ist eine offene Einladung für Sie, Teil des größten Konglomerats der Welt zu werden und den Höhepunkt Ihrer Karriere zu erreichen. Wenn wir mit dem diesjährigen Rekrutierungsprogramm beginnen und unser jährliches Erntefest vor...
    von in Die Schönheit Luzifers: die ne...
  • Pater Candido bitte für uns ! Amen
    von in Vater Candido, der Exorzist, d...
  • Wie kann ich das meinem Bischof erklären. Es wäre so notwendig damit die Ehrfurcht vor dem Herrn wächst. und mehr Menschen das Geheimnis der Eucharistie bewundern.
    von in Wichtige Gründe für die Mundko...
  • Hallo erstmal herzliches beileid . ich wollte was sagen: ich habe letztens ein film geschaut 96h taken . alle reden immer nur von Mord und so .. aber kann es nicht auch sein , das bei so vielen ausländern ( wie auch im film ) eine entfürung oder verkauf statgefunden hatt? ( mord ist ja nur eine sache, es giebt noch das dark oder deep web wie das heist, und habe da mal auch gehört das es echt sowa...
    von in Kritik an Polizei wächst Seit ...
  • Unglaublich, wie dumm naturwissenschaftliche Erkenntnisse ignoriert werden; im Wahn nichts von Galileo gelernt.
    von in Cdl Burke, Bp Schneider, veröf...

Die aktivsten Blogs
Kategorien
von esther10 04.12.2016 00:51





Die Menschen kehren zu ihrem Dorf in der Nähe von Mosul, Irak, nachdem es aus dem islamischen Staat Militante am 21. Oktober befreit wurde CNS Foto / Th 'entsetzt' nach irakischen "Geisterstädte" zu sehen

VON DOREEN ABI RAAD, CATHOLIC NEWS SERVICE
2. Dezember 2016


BEIRUT - Der Patriarch syrisch-katholische sagte, er sei entsetzt weit verbreitete Verwüstung zu sehen und was er als "Geisterstädte" bei einem kürzlichen Besuch in den Nordirak genannt.

Patriarch Ignace Joseph III Younan schrieb in einer E - Mail an Catholic News Service , dass es wenig links in einigen der Gemeinden , die er bereiste November 27-29 , und dass "die Leere der Straßen mit Ausnahme militärischer Menschen ... die Verwüstung und verbrannt -out Häuser und Kirchen "war schockierend.
Über 100.000 Christen - darunter mehr als 60.000 Syrisch Katholiken - von der Ninevah Plain von der Islamischen Staat Gruppe im Sommer 2014 vertrieben wurden, als die Militanten warb ihre Reichweite in den Irak zu erweitern.
Patriarch Younan auch für das Verständnis von der neuen Regierung des designierten Präsidenten Donald Trump über die Not und Qual aller Minderheiten genannt, einschließlich der Christen, die von Gewalt in der Region betroffen.
Der Patriarch sagte CNS über "durch die christlichen Gemeinden von Qaraqosh, Bartella und Karamles und erleben das Ausmaß der Verwüstung zu Fuß , als ob wir Geisterstädte betreten hatte!"
Graffiti und Inschriften in der Nähe von Straßen an den Wänden "ausdrücken Hass gegen christliche Symbole und Lehre waren überall zu sehen", außen und im Innern von Häusern und Kirchen, schrieb er.
"Abgesehen von der Plünderung, Zerstörung und Schäden an Gebäuden, stellten wir fest, dass die Terroristen, aus Hass auf den christlichen Glauben, zündeten die meisten Gebäude, darunter Kirchen, Schulen, Kindergärten und Krankenhäusern" Botschaft des Patriarchen sagte, stellt fest, dass nur Christian Eigenschaften gezielt wurden.
In Qaraqosh - einmal um mehr als 50.000 Christen bewohnt - der Patriarch der Eucharistie 28. November "auf einer improvisierten kleinen Altar" der verbrannten Heiligtum der verwüsteten Kirche der Unbefleckten Empfängnis gefeiert. Diese Kirche, die vom islamischen Staat vor der Schändung 2.200 Sitze hatte, wurde von Pfarr in den 1930er Jahren.
Nur wenige Menschen die Liturgie teilnehmen konnten, unter ihnen einige Geistliche und einige bewaffnete Jugend und Medienvertreter, sagte der Patriarch.
"In meiner kurzen Homilie, ich wollte nur ihren Glauben an den Erlöser Altar und Kreuz zu stärken, obwohl die Hälfte beide hinter uns waren gebrochen. Ich erinnerte sie daran, dass wir Christen die Nachkommen der Märtyrer und Bekenner sind, mit einer langen Geschichte, die zurück zu den Evangelisierung der Apostel ", schrieb er.
"Ich habe die Absicht, nach seiner Restaurierung 5 Jahre hatte vor, und haben es immer noch, zu bitten, den Heiligen Vater, den Papst, diese Kirche als eine kleine Basilika zu nennen", fügte der Patriarch.

hier geht es weiter
http://www.catholicregister.org/home/int...aqi-ghost-towns

von esther10 04.12.2016 00:46

Irische Priester warnt vor Depression überlasteter Kleriker
Bischof Ray Browne of Kerry, Irland (CNS / Debbie Hill)
1. Dezember 2016


DUBLIN Irish Priester ständig steigenden Arbeitsbelastung droht dieses Altern zu drehen, demoralisiert und sinkende Gruppe in "Sakrament-Ausgabemaschinen" , die pastorale Arbeit immer weniger befriedigend, ein Mitbegründer der irischen Vereinigung katholischer Priester hat davor gewarnt.

In seiner Ansprache an die Hauptversammlung des Vereins in Athlone 16. November Fr. Brendan Hoban hob hervor, wie Selbstmord auf dem Aufstieg unter den irischen Priester ist, eine Gruppe, die er sagte, war auch zunehmend anfällig für Depressionen.

Mit der großen Mehrheit der irischen Priester jetzt Alter von 70 Jahren, ältere Diözesanpriester leben zunehmend isoliert und einsam lebt und ständig "daran erinnert, dass wir nicht mehr wirklich wichtig, dass im besten Fall sind wir jetzt viel mehr als eine feierliche Präsenz auf der Abseits des Lebens ", sagte er.

Der 68-jährige Pfarrer sagte, dass, obwohl "wir fühlen wir unser Bestes getan haben, die gute Nachricht zu tragen," eine "Lawine der Kritik in den Medien" gemeint waren sie "rituell als schlechte Nachrichten Menschen vorgestellt, Controlling, bedrückende , Einschränkung, quälend. "

Mehr als 150 der 1.000 Priester Mitglieder, die die Vereinigung katholischer Priester (AKP) Hoban gehört darstellt erklären, wie die "Implosion unserer Kirche" im Zuge der Missbrauchsskandale hatte sie erkennen, dass sie waren, in Autor Fr. Donald Cozzens 'Worten, "die letzten Priester in Irland."

Sehen Sie sich die NCR - Weihnachtsgeschenk - Führer in der Zeit für die Ferienzeit!

Stark Statistiken wurden zitiert, wie die Notlage der "zwei sehr renommierten Diözesen in Irland, Dublin und Killala", beide unter 40 Jahre alt nur ein Diözesanpriester haben. In 20 Jahren, werden beide Diözesen ein oder vielleicht ein paar Priester unter dem Alter von 60 199 Gemeinden in Dublin und 22 ländlichen Gemeinden über einen Abstand in Killala verteilt zu decken.

Anerkennend, dass Diözesan Priestertum in Irland ist "ein verlorener Stamm", sagte Hoban müssen Priester eine Stimme und den Mut finden, ihre Wahrheit zu nennen.

"Als die letzten Priester in Irland, wir haben ein Recht auf Rücksicht, Anerkennung, Unterstützung, Ermutigung und vor allem Respekt" Hoban fortgesetzt. "Priester, die die Kirche so lange gedient haben für verdienen nicht weniger, und es ist Zeit, ein vernünftiges Gespräch über diese zu starten."

Unter Hinweis auf die Jahre, nachdem er im Jahr 1973 zum Priester geweiht wurde, sagte er die Kirchen waren voll, es gibt viele Priester waren, unterstützende Pfarr, und die Kirche war "zuversichtlich, angesehener und einflussreiche Präsenz in der irischen Gesellschaft."

Heute unter dieser Kohorte von Klerus Alterung, gibt es "ein wachsendes Gefühl fast der Verzweiflung, wenn wir erkennen, wie wenig Pflege, Wertschätzung oder Zuneigung in unserem Leben sein kann", betonte er.

Er betonte auch, wie viele Priester, die mit Fragen über ihre Ausbildung bei pastoraler Ebene kämpfen und Kompetenz, wie, wie Minister für Eltern von gleichgeschlechtlichen Paaren, die gestört werden kann oder verwirrt, wie man eine Einladung zu einer gleichgeschlechtlichen zu reagieren Ehe von Pfarr, und was bedeutet Seelsorge in diesen Situationen?

Hoban, der Bücher wie Autor von Where Do We Go From Here ?: Die Krise in der irischen Katholizismus , warnte , dass das Niveau des Misstrauens zwischen Priester und Bischöfe in Irland so ist , dass ein Aufbau von Groll und Wut ist immer deutlicher in einigen Diözesen , wo einige Bischöfe mit ihren Positionen sind "auf Priester zwingen , ihre persönliche Autorität."

Die Vereinigung katholischer Priester ist nunmehr sechs Jahren besteht und es hat eine Reihe von Versuchen, in Eingriff mit den irischen Bischöfen. Im vergangenen Mai fand die erste offizielle Treffen zwischen Vertretern der Bischöfe und der Führung des Vereins statt. Während Bischof Ray Browne of Kerry vor kurzem der Verein über die Probleme während der Sitzung erhoben schrieb nach getadelt Priester Fr. Tony Flannery, war der Buchstabe "eindeutig ein" Zucker überzogen "Push-off für die AKP", wie die Bischöfe darauf hin, dass sie auch weiterhin den Vorsitzenden der Priesterräte, aber nicht an den Verein zu sprechen.

Flannery kritisierte auch Brief Brownes für "die Pflege der Priester" auf eine Frage der Verringerung der "Sicherung".

"Können sie nicht sehen, dass die Lage der irischen Priester drastisch und dringend ist?" Flannery gefragt.

Seine Ansicht wird von Hoban unterstützt, der behauptet, dass die Belastung der irischen Priester durch Bischöfe kompliziert ist bereit, ihre älteren Klerus manipulieren in den Ruhestand über 75 zu verschieben.

Das Misstrauen zwischen den Rang-und-Datei Priester und die Führung der irischen Kirche wird "noch verstärkt", nach Hoban, durch die Auswahlpolitik durch die vorliegende Nuntius verfolgt, Erzbischof Charles Brown, die in "unglücklich" geführt haben und manchmal auch als "bizarr "Entscheidungen der Bischof.

Die Politik der Bischöfe automatisch alle anonymen Anschuldigungen des Kindesmissbrauchs gegen Priester zu den Polizeibehörden Berichterstattung wurde vom Leiter der Priestervereinigung rundweg verurteilt, der die Praxis gesagt würde, wenn angewandt "unzumutbar" und viel sein widerstanden Lehrer, Anwälte, Polizei oder jede andere Berufsgruppe.

"Der Ruf und die Ruhe der Priester, so scheint es nun, kann immer mit einer Beschwerde, ein Blatt Papier und einen ... Stempel von jemand beschädigt werden", Hoban gewarnt.

In einem Interview mit nationalen Fernsehen in Irland Sendung im Anschluss an die Vereinsversammlung, Brown, der Apostolische Nuntius in Irland, sprach über das Ausmaß der den Abfall des Glaubens unter der irischen Bevölkerung.

Er gab zu, Homosexuell Byrne, Gastgeber der Fernsehsendung "Der Sinn des Lebens", dass die "in Berufungen abfallen - besonders zum Priestertum - ist eine große Herausforderung."

Aber er sagte, die Zahl der Priester heute in Irland arbeiten, ist "für unsere Bedürfnisse fast ausreichend", obwohl viele dieser Priester, er erkannte, waren in ihren 70er Jahren.

"Also, in 10 Jahren werden wir in einer völlig anderen Situation hier zu suchen", sagte er und fügte hinzu, dass "es ein großes praktisches Problem ist."

Aber er betonte auch, dass weltweit seit dem Jahr 2000 die Zahl der Priester auf der ganzen Welt wird jedes Jahr größer. "Wir haben mehr und mehr und mehr jedes Jahr in Irland oder in Frankreich - Nr. Aber alles in allem, ja Also, ich denke, wir haben in dieser Frage ein Element zu erkennen, wird nicht-irische Priester in Irland zu arbeiten kommen..."

Auf die Frage der obligatorischen Zölibat, Brown, der gebürtig aus New York ist, verteidigt das Verständnis eines zölibatären Priestertums der Kirche.

Allerdings, ein weiteres Mitglied des Vereins Führung, Redemptorist P. Gerry O'Connor, sagte NCR , dass er glaubte , dass eine Strategie , wie sie vorgeschlagen von Brown Priester des Imports ist wahrscheinlich zu sein "kontraproduktiv und führen zu einer weiteren Entfremdung der Kirchenmitglieder , die von den Fingernägeln halten an."

Die Beschreibung Mission als integraler Bestandteil kirchlichen Lebens, sagte er der Vereinigung durch die Ernennung von ausländischen Priester ohne Einsatzvorbereitung oder Orientierung über die irische Gesellschaft gestört ist, die irische Kirche und die irische Kultur.

"Priester aus dem Ausland ist möglicherweise eine Teillösung, aber ohne entsprechende Ausbildung, Vorbereitung, Lernen und Reflexion, wird es mehr Probleme als Lösungen bringen", die in Dublin ansässige Priester sagte. Es wäre "Verband Kirche Wunden heilen, anstatt sie," und sei "ein weiterer Akt der Kirche nicht an ihre Mitglieder und Anhänger zu hören."

"Dass die Bischöfe und der Nuntius wollen nicht mit den AKP-Staaten in strukturierter Weise zu engagieren ist ein Symbol für eine Kirche ohne Führung, eine Kirche stecken, eine Kirche in der Ablehnung, eine Kirche mit 26 Königreiche, einer irischen Kirche auf einem parallelen Weg zu das, was Franziskus spricht, eine irische Kirche angebracht und zu einer kirchlichen Vision süchtig, die im Widerspruch ist, was Franziskus versucht, "zu bauen, fuhr er fort.

Er sagte, die Vereinigung zu einer nationalen Synode für die irische Kirche funktionieren würde. O'Connor erklärte auch, dass während der Hauptversammlung, die Mitglieder, sich zu entwickeln Laiendienst begangen hatte; zurück zum Dienst verheiratet Priester begrüßen; Öffnung Priestertum zu verheirateten Männern; und das weibliche Diakonat.

"Das sind alles praktische und erreichbare Lösungen für die derzeitige Krise und der Arbeitsbelastung", sagte er.

Während das Gefühl der Isolation unter den religiösen Priester als unter Diözesanpriester nicht so akut ist, laut O'Connor, "religiös sind als verwirrt und demoralisiert als Diözesanpriester, wie Priester in der modernen Welt zu sein, und das Gefühl, den Hohn und Spott eine tief verwurzelte säkulare Aussichten, die heutigen Irland durchdringt. "

"Depression ist ein starker Teil des gelebten Lebens in religiösen Gemeinschaften", sagte er. "Das Fehlen einer nächsten Generation von religiösen in den meisten Gemeinden bedeutet Hoffnung und Energie fehlen, und es gibt eine Lücke in der Theologie und Ekklesiologie zwischen vielen neueren Rekruten und der älteren Generation, mit der älteren Generation Sensing, dass die Kirche in die Vergangenheit bewegen anstatt mutig in eine ungewisse Zukunft zu umarmen. "
[Sarah Mac Donald ist freier Journalist mit Sitz in Dublin.]
https://www.ncronline.org/news/world/iri...rworked-clerics
http://www.associationofcatholicpriests.ie/


von esther10 04.12.2016 00:43

Wunderbar.



Bis heute sind 18074 Unterzeichnete....

"Die Ehe sei unter allen geehrt werden"(Hebr. 13: 4)
Schließen Sie sich Tausenden von betroffenen Bischöfe,
Priester und katholischen Gläubigen erklärt
ihre Treue zu den unveränderliche
Lehre der Kirche über die Ehe und
ihre ununterbrochene Disziplin.

Geben Sie Ihre Daten und unterzeichnen Sie die Erklärung unten!

- See more at: http://www.filialappeal.org/#sthash.jtezrcGp.dpuf
http://www.filialappeal.org/




von esther10 04.12.2016 00:43

"Für mich ist Dora del Hoyo ein großes Vorbild"

Tabea aus Deutschland erzählt, wie sie am Beispiel Doras gesehen hat, wie man ganz für Gott und ganz für die Menschen leben kann. "An Dora kann man sehen, wie man in seiner Liebe zu Gott wachsen kann".

3. Dezember 2016


http://opusdei.de/de-de/tag/nachricht/


von esther10 04.12.2016 00:42

Schluss mit Zwangs Abtreibung - Chinas Krieg auf Frauen! New Video (4 min)
Veröffentlicht am 22. November 2010 von Reggie Littlejohn
Bitte zögern Sie dieses Video über Chinas Ein-Kind-Politik zu teilen mit Ihren Freunden auf Facebook, Twitter oder anderen Social-Media-Website. Die Welt muss wissen!



15 Responses to Stop - Zwangsabtreibung - Chinas Krieg auf Frauen! New Video (4 min)
Maria sagt:
24. November 2010 um 11:10 Uhr
Diese Geschichten sind nicht fremd für mich, da ich die selige Mama eines ehemaligen Waisen aus China bin. Die Geschichten nur noch schlimmer, und während die Chinesen schön sind (die meisten), ihre Regierung ist böse. Ich umarmte meine kostbare Tochter noch heute. Mein Gebet ist, dass sie diese Wahrheit zu wissen, wächst, sondern auch von ihrem unermesslichen Wert überzeugt. Gott segne diese Männer und Frauen, und gewähre Gnade und Frieden zu ihren Herzen. Gott segne die schöne Frau, die ihr Baby verlassen, damit sie gefunden werden würde, und mein Baby geworden. Ich weiß in meinem Herzen ihrer leiblichen Mutter liebte sie auch.
*
http://www.womensrightswithoutfrontiers.org/blog/

*
https://www.washingtonpost.com/news/worl...m=.ae0f5ca3c966


Forscher haben wirklich "Gefunden" Viele von Chinas 30 Millionen vermissten Mädchen?
Geschrieben am 2. Dezember 2016 von Reggie Littlejohn
Baby von Gendercide von WRWF des gerettet "ein Mädchen Speichern" Kampagne

http://www.womensrightswithoutfrontiers.org/blog/

Einige Mädchen können versteckt, aber Sex-selektiven Abtreibung und Verzicht sind nach wie vor sehr ernste Probleme in China.

Ein Artikel kam Mittwoch dem Titel in der Washington Post aus, "können die Forscher viele von Chinas 30 Millionen vermissten Mädchen" gefunden "haben." Die Forscher - John Kennedy von der University of Kansas und Shi Yaojiang von Shaanxi Normal University - argumentieren , dass viele von ihnen Mädchen "vielleicht nicht doch wurden getötet. . . [aber] kann in der Tat einfach nicht registriert worden sind. "

Kennedy heißt es: "Die Leute denken, 30 Millionen Mädchen aus der Bevölkerung fehlen. Das ist die Bevölkerung von Kalifornien. "Eigentlich ist die Bevölkerung von Kalifornien ist nicht mehr als 30 Millionen, aber näher an 40 Millionen (39.144.818 im Jahr 2015). Das ist mehr als 30% Unterschied - kein unbedeutender Fehler für eine Demograph zu machen.

Unabhängig davon , wie viele Mädchen wurden ausgeblendet und nicht abgebrochen oder aufgegeben werden , wissen wir , dass wahre Gendercide gibt es auch in China. Frauen sind unter Druck gesetzt, um ihre Babys abbrechen oder verlassen , nur weil sie Mädchen sind - und nicht nur sie zu verstecken. Zweite Töchter sind besonders gefährdet. Frauenrechte ohne Grenzen hat Stiefel auf dem Boden in einem Bereich des ländlichen China. Unser "Save a Girl" Kampagne hat Hunderte von Babys vor der Abtreibung oder der Aufgabe gespeichert, weil sie Mädchen sind.

Die Idee , dass chinesische Familien manchmal eine "illegale" Kind verstecken ist nichts Neues. Töchter sind versteckt häufiger als Söhne, als Sohn Präferenz Familien führt ihre zu retten "Hukou" (Haushaltsregistrierung) für einen Jungen. Es gibt einen Grad der Unsicherheit bei der Volkszählung Zahlen aus China kommen, als Familien einen Anreiz haben , die Zahl der Kinder zu entstellen sie haben, entweder eine Zwangsabtreibung zu entziehen , bevor das Kind geboren wird, oder zu vermeiden , Quetschen "Terror Bußgelder zahlen, " , das Jahresgehalt 10 mal eines Paares erreichen kann, nachdem das Kind geboren wird . All dies ist gut etabliert.

Wenn ein Kind ( in der Regel ein Mädchen) versteckt ist, wird sie keine offizielle Existenz haben - sie wird keine medizinische Versorgung oder den Zugang zu Bildung haben, zum Beispiel. Niemand weiß , wie viele Kinder ohne existieren Hukou - illegale Ausländer in ihrem eigenen Land. Dies ist der Grund , dass der Mann in Shaanxi in dem Artikel zitiert zu seiner illegalen Tochter im Sinne "der nicht vorhandenen ein." Ich habe lange gewartet , dass das Hukou - System, das gegen Mädchen diskriminiert, sollte abgeschafft werden.

Die Idee, dass die meisten, wenn nicht alle 30 Millionen fehlenden Frauen in China kann unter diesen illegalen Bevölkerung jedoch festgestellt werden, ist unwahrscheinlich. Forscher Kennedy heißt es: "Wenn 30 Millionen Frauen wirklich fehlt, sind, dann gibt es gehen, um mehr Männer zu sein, als Frauen im heiratsfähigen Alter, wie sie für Frauen starten auf der Suche." Einverstanden.

Und natürlich, das ist genau das, was passiert ist , mit der Bildung von "Bachelor Villages" und dem neuen Gesetz , das chinesische Frauen nicht Männer von einer anderen Rasse heiraten. Außerdem ist China eines der schlimmsten Länder in Bezug auf die sexuelle Sklaverei - getrieben durch das Ungleichgewicht zwischen den Geschlechtern, nach der Handel des Außenministeriums in Persons Report.

Gemäß der 2016 State Department des Menschenhandels (TIP) Bericht, Chinas Ungleichgewicht zwischen den Geschlechtern, durch die Ein-Kind-Politik verursacht wird, treibt den internationalen Menschenhandel aus den umliegenden Nationen. Dies würde nicht auftreten, wenn 25 Millionen Frauen bei der Geburt versteckt, plötzlich, 20 Jahre später entstanden, bei Heiratsalter:

Frauen und Kinder aus benachbarten asiatischen Ländern,
Afrika und Amerika sind zu Zwangsarbeit und einer
Sexhandel in China. Nordkoreanische Frauen ausgesetzt sind ,
zu Zwangsprostitution, Zwangsheirat und Zwangsarbeit in der
Landwirtschaft, Hausangestellte und Fabriken. Afrikanischen und südamerika
amerikanischen Frauen reguläre Arbeitsplätze in China und versprach
zur Prostitution gezwungen bei der Ankunft. Die chinesische Regierung
Geburtenbeschränkung Politik und eine kulturelle Präferenz für Söhne
zu 100 Mädchen in China ein schiefes Geschlechterverhältnis von 117 Jungen schaffen,
die Beobachter behaupten , die Nachfrage nach Prostitution erhöht
und für ausländische Frauen als Bräute für chinesische Männer - beide
davon beschafft werden können , durch Gewalt oder Zwang. Frauen und
Mädchen werden entführt oder durch Heiratsvermittler rekrutiert und
nach China transportiert, wo einige der Prostitution ausgesetzt sind
oder Zwangsarbeit.
http://www.state.gov/documents/organization/258878.pdf , p. 130.

Wir wissen aus unserer Erfahrung auf dem Boden im ländlichen China, dass viele Mädchen nicht verborgen sind, aber tot. Zum Beispiel, sparten wir Zwillingsmädchen von Abtreibung, weil ihr Vater die Familie nur Jungs wollten.

http://www.womensrightswithoutfrontiers....and-gendercide/

Wir haben herausgefunden, dass der zweite Töchter sind besonders anfällig für Abtreibung oder Aufgabe.

http://www.womensrightswithoutfrontiers....irl-in-china-2/

Das Es ist ein Mädchen - Film , die Praxis der Gendercide in China und Indien ausführlich dokumentiert.

Auch wenn einige von 30 China Millionen vermissten Mädchen und Frauen am Leben , aber versteckt sind, gibt es noch unzählige mehr , die selektiv abgebrochen oder abgebrochen wurden. Wir müssen weiterhin Gendercide in China zu kämpfen. Wir müssen darüber hinaus für das Ende des zu befürworten Hukou - System, das disproportional Auswirkungen Mädchen und Frauen.

Einige Mädchen können versteckt, aber Sex-selektiven Abtreibung und Verzicht sind nach wie vor sehr ernste Probleme in China.

Ein Artikel kam Mittwoch dem Titel in der Washington Post aus, "können die Forscher viele von Chinas 30 Millionen vermissten Mädchen" gefunden "haben." Die Forscher - John Kennedy von der University of Kansas und Shi Yaojiang von Shaanxi Normal University - argumentieren , dass viele von ihnen Mädchen "vielleicht nicht doch wurden getötet. . . [aber] kann in der Tat einfach nicht registriert worden sind. "
http://www.womensrightswithoutfrontiers.org/blog/
http://www.womensrightswithoutfrontiers....rtion-in-china/



von esther10 04.12.2016 00:41

"


Francis hat sich entschieden, einen formalen Häretiker"

Eine offensichtliche Schlussfolgerung in Bezug auf Francis.
Nach fast zwei Monaten ist das Warten endlich vorbei. In einem Interview mit der italienischen Zeitung Avvenire hat Francis die adressierte dubia.

Wie alle , aber diejenigen , die entweder Angst oder bitterer Verleugnung leben bestätigen, sofern Francis seine Antworten auf jede der fünf Fragen , die darin gestellt werden. [Hinweis: Englisch - Übersetzung mit freundlicher Genehmigung von Andrea Tornielli am Vatikan Insider .]
Ohne ausdrücklich die Erwähnung dubia nach Namen, sagte Francis in Bezug auf Kritik an Amoris Laetitia :

Die Kirche existiert nur als Instrument für die Kommunikation von Gottes barmherziger Plan zu den Menschen. Während des Rates fühlte sich die Kirche es die Verantwortung ein lebendiges Zeichen der Liebe des Vaters in der Welt zu sein hatte. Im Lumen gentium, ging es zurück zu den Ursprüngen seiner Natur, das Evangelium. Dadurch verschiebt sich die Achse des Christentums weg von einer bestimmten Art von Gesetzlichkeit, die ideologisch sein kann, in Richtung der Person Gottes, der Gnade durch die Menschwerdung des Sohnes wurde. Einige scheitern noch um den Punkt zu erreichen. Sie sehen die Dinge, wie schwarz oder weiß, obwohl es im Laufe des Lebens, die wir berufen sind, zu erkennen.

Es ist völlig klar, wenn es nicht bereits gewesen, dass Francis keineswegs die Absicht des Gebens einfachen "Ja" oder "Nein" Antworten auf die hat dubia; das wäre viel zu "black and white" für seinen Geschmack sein.

Machen Sie keinen Fehler, jedoch hat er seine Antworten. Das Warten ist gut und wirklich vorbei.

Für diejenigen , die noch nicht in der Lage sind Francis "öffentliche Reaktion auf die zu erkennen dubia, gestatten Sie mir es Ihnen leicht zu machen:
________________________________________________________________
Responsa AD Propositum Dubia
ZUR AUFKLÄRUNG DER LEHRE
ENTHALTEN IN "AMORIS LAETITIA"
Dubium 1 : Es wird gefragt , ob nach den Aussagen von "Amoris Laetitia" (. Nn 300-305) ist es nun möglich, die Absolution im Bußsakrament zu gewähren und damit zum Abendmahl eine Person , die, während gebunden zugeben durch eine gültige Familienbindung, lebt zusammen mit einer anderen Person "mehr uxorio" (in einer Ehe Art und Weise) , ohne dass die vorgesehenen Bedingungen erfüllt von "Familiaris consortio" n. 84 und anschließend von "Reconciliatio et Paenitentia" n bekräftigt. 34 und "Sacramentum Caritatis" n. 29. Kann der Ausdruck "in bestimmten Fällen" im Sinne der Anmerkung 351 gefunden (Nr. 305) der Ermahnung "Amoris Laetitia" zu geschiedenen Personen angewendet werden , die in einer neuen Vereinigung sind und die weiterhin "mehr uxorio" zu leben?
Responsum : Ja. Solche Dinge sind nicht schwarz oder weiß. Wir sind zu erkennen , genannt.
Dubium 2 : Nach der Veröffentlichung der Nachsynodales Apostolisches Schreiben "Amoris Laetitia" (vgl . N 304), braucht man noch als gültig , die Lehre von Johannes Paul II Enzyklika "Veritatis Splendor" n betrachten. 79, basierend auf der Heiligen Schrift und in der Tradition der Kirche, über die Existenz von absoluten moralischen Normen , die sich schlecht Handlungen untersagen und die ohne Ausnahmen sind verbindlich?
Responsum : Nein . Solche Dinge sind nicht schwarz oder weiß. Wir sind zu erkennen , genannt.
Dubium 3 : Nach dem "Amoris Laetitia" (n 301.) Ist es noch möglich , dass eine Person zu bestätigen , die in Widerspruch lebt gewöhnlich auf ein Gebot des Gesetzes Gottes, wie zum Beispiel die, die Mt 19 , Ehebruch (vgl verbietet: 3- 9), findet sich selbst in einer objektiven Situation von Grab gewöhnlichen Sünde (vgl Päpstlichen Rates für die Gesetzestexte, Erklärung, 24. Juni 2000)?
Responsum : Nein . Solche Dinge sind nicht schwarz oder weiß. Wir sind zu erkennen , genannt.
Dubium 4 : (n . 302) Nach den Aussagen von "Amoris Laetitia" auf "Umstände , die moralische Verantwortung zu mildern" , braucht man immer noch als gültig , die Lehre von Johannes Paul II Enzyklika "Veritatis Splendor" n zu betrachten. 81, basierend auf der Heiligen Schrift und in der Tradition der Kirche, wonach " die Umstände oder Absichten niemals eine Handlung in sich schlecht durch seine Aufgabe in einem Akt" subjektiv "gut oder vertretbare als eine Wahl verwandeln"?
Responsum : Nein . Solche Dinge sind nicht schwarz oder weiß. Wir sind zu erkennen , genannt.
Dubium 5 : Nach dem "Amoris Laetitia" (n . 303) braucht man noch als gültig , die Lehre von Johannes Paul II Enzyklika "Veritatis Splendor" n betrachten. 56, basierend auf der Heiligen Schrift und in der Tradition der Kirche, schließt aus, dass eine kreative Interpretation der Rolle des Gewissens und betont , dass das Gewissen nie auf legitime Ausnahmen absolute moralische Normen zugelassen werden , die in sich schlecht Handlungen , die aufgrund ihrer Aufgabe verbieten ?
Responsum : Nein . Solche Dinge sind nicht schwarz oder weiß. Wir sind zu erkennen , genannt.
________________________________________________________________
Es ist jetzt an der Hand für "Kardinäle und Bischöfe deutlich zu machen , dass der Papst Fehler unterrichtet." Francis wurde die Möglichkeit gegeben, durch eine öffentliche Senior Kardinäle ausgegeben Herausforderung, den wahren Glauben in das Gesicht der zu bestätigen Häresien , dass er selbst in der gesamten Weltkirche in disseminierter Amoris Laetitia, und er verweigert hat.
Seine mangelnde Bereitschaft zur Adresse formal die dubia direkt und deutlich ändert sich nichts von der objektiven Realität , die uns direkt ins Gesicht starrt.
Auch wenn andere in katholischen Medien haben Angst, es laut zu sagen, zumindest so weit bin ich nicht:
Francis hat sich entschieden, einen formalen Häretiker. Er ist daher ein antipope.
Lesen Sie den ganzen Artikel auf aka - katholischen
https://akacatholic.com/breaking-francis...s-to-the-dubia/


von esther10 04.12.2016 00:41

Spaemann "Als Reaktion auf dubia, nicht das Magisterium stürzen": "Der Papst Gesicht wie Jesus: ja oder nein"
Luisella Scrosati


Der Papst mit den Kardinälen

Presse An einen Freund schicken PDF herunterladen RSS
"Und" jedoch bedauerlich , dass nur vier Kardinäle , die Initiative in dieser Sache getroffen haben .... " Und "die Meinung des deutschen Philosophen Robert Spaemann, interviewt von New BQ über die " dubia "angehoben von vier purpur Interpretation von Kapitel VIII der Nachsynodales Amoris laetitia .

Der bekannte katholische Philosoph, Freund und Zeitgenossen von Joseph Ratzinger , emeritierter Professor für Philosophie an der Ludwig-Maximilians - Universität von Monaco von Bayern, hatte bereits zum Ausdruck sehr stark seine Besorgnis über die post-synodale Dokument kurz nach seiner öffentlich bekannt, in ' im vergangenen April. wagen sogar sagen , dass "Artikel 305 [von Amoris laetitia, ed], zusammen mit dem Vermerk 351, in dem es heißt , dass die Gläubigen" durch eine objektive Situation der Sünde "wegen mildernder Faktoren zu den Sakramenten" zugelassen werden können "widerspricht Artikel 84 des" Familiaris consortio "Johannes Paul II" (Interview in deutscher Sprache Ausgabe der katholischen Nachrichtenagentur von 2016.04.28).

Professor, was denken Sie über die Entscheidung von vier Kardinäle ihre "dubia" den Heiligen Vater zuerst zu zeigen, und dann seine Initiative bekannt zu machen und den Text überhaupt?
Mit dubia Cardinals erfüllen ihre Pflicht mit ihrem Rat zu unterstützen, denn "Senatoren", die Kirche in der Person des Heiligen Vaters. Der oberste Richter in der Kirche ist der Papst. Es immer noch bedauerlich , dass nur vier Kardinäle , die Initiative in dieser Sache getroffen haben ... Die vier Kardinäle haben die richtige Weg gewählt. Der Papst ist der erste Empfänger dubia , auch wenn ich das Skript denke , für die Glaubenslehre Kongregation passieren müsste. Allerdings Absender nicht einen "offenen Brief" geschrieben, sondern wandte sich direkt an den Heiligen Vater. Die Öffentlichkeit wurde erst zu einem späteren Zeitpunkt wollte worden, nachdem der Papst die Antwort verweigerte.

Wie schätzen Sie die Stille des Franziskus angesichts der Forderungen nach einer objektiven Situation der Verwirrung motiviert interpretieren , die die Gläubigen befällt, wenn auch nur für die von den Medien verstärkt Orientierungslosigkeit?
Der Papst Weigerung, die Attraktivität der vier Kardinal erfüllt mich mit großer Sorge, weil das höchste Magisterium zu reagieren , so sinkt es. Der Papst hat eindeutig eine tiefe Abneigung gegen diese Entscheidungen , die ein Ja oder Nein einzubeziehen. Aber Christus, der Herr der Kirche, setzt oft seine Jünger vor Entscheidungen dieser Art. Gerade in der Anwendung , die auf Ehebruch bezeichnet, er " Chocca " die Apostel für die Einfachheit und Klarheit der Lehre.

Eine Anwendung , die dubium n zu vertiefen. 3: Vielleicht ist der heimtückischsten und überzeugenden Rechtfertigung "offen in bestimmten Fällen" die Kommunion zu "geschieden-wieder verheiratet" ist zu glauben , dass, nicht möglich ist , um die subjektive Situation der beteiligten Personen zu ermitteln, sollten Sie nicht die Sakramente zu berauben. Das Ziel sollte nicht zu Lasten der subjektiv sein ... Was können Sie dazu sagen?
Es ist ein großer Fehler zu glauben , dass die Subjektivität der letzte Politik für die Verwaltung der Sakramente. Es ist wahr , dass jede Aktion gegen das Gewissen ist schlecht, aber es ist die gleiche Weise wirken mit einer falschen Gewissen. Und "die klare Lehre des heiligen Thomas von Aquin. Auf diese Weise können Sie ein "geboren werden casus perplexus " [Situation , wo eine Person ist oder glaubt , mit einer Wahl zwischen zwei oder mehr moralische Übel konfrontiert zu werden, in diesem Fall gegen sein Gewissen zu handeln oder handeln gegen das Gesetz, ed]. Dieses Dilemma kann nur raus durch eine "Umwandlung", durch Öffnen des Bewußtseins zu objektiven Wahrheit. Der Standort der Entdeckung der Wahrheit ist der Grund , warum einerseits und auf der anderen Offenbarung.

In dubia 2, 4, 5 , den Heiligen Vater zu fragen, wenn Sie immer noch gültig , einige Lehren zu glauben sind " , basierend auf der Heiligen Schrift und der Tradition der Kirche." Es ist ziemlich verwirrend , dass Sie fragen , ob wir noch Kredit zu den Quellen der Offenbarung geben sollte?
Wir haben immer noch die Quelle der Offenbarung zu vertrauen? "Werden Sie auch weggehen" (Joh. 6, 67)? Diese Frage stellt Jesus zu seinen Jüngern , als die Menge geht weg, denn er hört die Worte Jesus Peter argumentieren nicht, sondern nur fragt:. "Zu wem sollen wir gehen? Du hast Worte des ewigen Lebens "(Joh. 6, 68)
http://www.lanuovabq.it/it/articoli-risp...-o-no-18245.htm
[Übersetzung von Katharina Stolz]

von esther10 04.12.2016 00:38

Der Teufel Affen Gott im Vatikan



10. Dezember 2015, 00.15 Uhr 0 44
lightshow10
Von diesem abscheulichen "Licht" zu zeigen. Das Affe ist Bergoglio, das zweite Tier aus Offenbarung Kapitel 13, aus dem Land, das von der Kirche bedeutet.[


http://biblefalseprophet.com/2015/12/10/...at-the-vatican/




von esther10 04.12.2016 00:36

An diesem Dubia: "Francis machte deutlich, dass er nicht die Absicht, die Aufrechterhaltung des wahren Glauben hat"...Nr. 1...



An diesem Dubia: "Francis machte deutlich, dass er nicht die Absicht, die Aufrechterhaltung des wahren Glauben hat"...warum ist er dann als Papst gewählt worden???

Einige klare Gedanken über die aktuelle Situation in Bezug auf die Dubia.

"Seine Weigerung, formell die Adresse dubia direkt und deutlich ändert sich nichts von der objektiven Realität , die uns direkt ins Gesicht starrt ... Francis selbst hat einen formalen Häretiker beurteilt. Er ist daher ein antipope. "

Wie zu erwarten, die obige Aussage von meinem genommen früheren Post hat mit einer Reihe von Einwendungen geführt; nicht nur von den üblichen Verdächtigen, aber von den traditionellen Katholiken als auch.

In diesem Beitrag werde ich versuchen, sie zu engagieren.

Antwortete Francis wirklich die dubia? Ich meine, wäre es nicht klug sein, eine direkte Antwort zu warten entweder von ihm oder den vier Kardinäle?

Um dies zu beantworten, muss man nur ein paar Punkte zu verbinden.

Schauen Sie , die dubia stellt eine Serie von fünf "Ja / Nein" Fragen zu Amoris Laetitia, die nach Kardinal Burke, für das verantwortlich ist , "Verbreitung von Verwirrung , die tatsächlich führen die Menschen in Fehler ist."

Im Avvenire Interview sprach Francis sehr speziell mit denen , die von entscheidender Bedeutung sind Amoris Laetitia. [Hinweis: Er war jene richtet , die vorschlagen würde es wagen, dass die Ermahnung "Verwirrung verbreiten , die tatsächlich Menschen in die Irre führt."]
Er wies ausdrücklich die Anliegen derjenigen Kritiker , die "Dinge wie schwarz oder weiß zu sehen." [TIPP: Er war jemand zu verunglimpfen , die "ja / nein" Fragen wie jene darstellen würde es wagen, die in dem zu finden sind . Dubia ]
Kapiert?

Es konnte nicht mehr auf der Hand, Leute sein; Francis, der sehr viel Gefallen seine Absichten über Interviews mit den Medien zu kommunizieren, nur eine öffentliche Reaktion auf die gab dubia.
Dass er so in der feierlichen Weise nicht zu tun, dass man vernünftigerweise nur dazu dient, weiter zu erwarten seinen beeindruckenden Mißachtung der Wahrheiten in der Diskussion zeigen.

Denken Sie daran, die dubia ist nicht Francis 'erstes Rodeo. Das bringt mich zu diesem ...

Sie schrieb, dass die dubia effektiv Francis setzen "vor Gericht", aber ist kein dubia wirklich nur eine Möglichkeit, Klarheit zu suchen?
Nicht alle dubia (lateinisch für "Zweifel") gleich sind. Zum Beispiel die folgenden dubium (Singular "Zweifel") wurde für die Glaubenslehre im Jahr 1995 an die Kongregation geschickt:

Dubium : Ob die Lehre , dass die Kirche keinerlei Vollmacht hat die Priesterweihe von Frauen zu verleihen, die in dem Apostolischen Schreiben präsentiert Ordinatio Sacerdotalis endgültig gehalten werden soll, ist als zugehörig zur Hinterlegung des Glaubens zu verstehen.
Auch ohne etwas über den Autor zu kennen (en) dieser dubium und ihre Motive, erkennt man leicht es als echte Ersuchen um Klarstellung.
Dies ist nicht der Fall mit dem dubia , die Francis und der CDF im September gesendet wurde.

Woher wissen wir das? Kardinal Burke so viel bestätigt.

In seinem Interview mit Edward Pentin, wurde Kardinal Burke über die Folgen fragte Franz andernfalls auf die zu reagieren dubia. Seine Antwort von entscheidender Bedeutung ist:

Dann würden wir diese Situation auseinandersetzen müssen. Es gibt in der Tradition der Kirche, die Praxis der Korrektur des römischen Pontifex. Es ist etwas, das eindeutig recht selten ist. Aber wenn es keine Antwort auf diese Fragen ist, dann würde ich sagen, dass es eine Frage der Aufnahme eines formellen Akt der Korrektur eines schwerwiegenden Fehler sein würde.

NB: Im Angesicht der Stille ", eine formelle Akt der Korrektur eines schwerwiegenden Fehlers" notwendig wäre. Später im Interview, Burke sprach sogar davon die Pflicht zu sein von "Kardinäle und Bischöfe deutlich zu machen, dass der Papst Fehler unterrichtet."
Diese Kommentare stellen die dubia in den richtigen Kontext:

In diesem Fall wird die dubia nicht als Werkzeug für die Gewinnung Klarheit in Bezug verwendet wird , was gelehrt wird; Vielmehr war es mit dem Verständnis geschrieben , dass Francis Fehler unterrichtet.

Mit anderen Worten, diese dubia wurde nicht mit dem zu Francis präsentiert "Vermutung der Orthodoxie," im Gegenteil.

Der Grund hierfür ist offensichtlich. Mehrere öffentliche Anfragen wurden bereits für Francis gemacht worden Klärung zu schaffen Amoris Laetitia und was er beabsichtigt , zu lehren; Idealerweise in einer Art und Weise im Einklang mit der rechten Lehre. Es ist sinnvoll, sich vorzustellen , dass unzählige andere solche Anfragen auch privat zu ihm eingereicht wurden.

Als Antwort machte Francis klar, dass er nicht die Absicht hat, den wahren Glauben wahren.
Wie das?

Zum einen durch seinen Brief an die Bischöfe Buenos Aires; unter Angabe ihrer Leitlinien für die Umsetzung von Amoris Laetitia : "Es gibt keine anderen Interpretationen sind."
Dieses Wesen so gibt es nicht mehr jeden Zweifel (dubia) über das, was Francis lehren will, will er Fehler zu unterrichten.

hlier geht es weier

https://akacatholic.com/dubia-on-judging...tency-and-more/

von esther10 04.12.2016 00:36

Wir haben traumhaft schöne Weihnachtsmärkte

hier anklicken
https://churchpop.com/2015/12/19/11-magi...istmas-markets/

*****
5 Gründe für die Kirche verurteilt Kommunismus als "Eigen Wrong"



https://churchpop.com/2016/11/27/5-reaso...nsically-wrong/

von esther10 04.12.2016 00:35

Eine Reflexion über "mehr", wie Franziskus sagt, dass es für Frauen in der Kirche "mehr sein muss,

Dr. Carolyn Woo
Autor: Dr. Carolyn Y Woo, CEO der Catholic Relief Services


Bevor ich beginne, müssen wir uns daran erinnern, dass wir die Führung des Heiligen Geistes trachten, dass unsere Wahrheit zu sprechen in der Liebe und Demut geerdet ist, und dass unsere Träume sind nicht selbst konzentriert, aber das kollektive ganze umfassen, die der Leib Christi ist .

Lassen Sie mich mit einem Bild beginnen, die mich ergreift: Es ist das Bild von Frauen an der Tür der Kirche klopfen: zu hören, zu sehen ist, enthalten sind, begrüßt.

Knocking evoziert das Gleichnis, dass "klopfen und die Tür offen zu Ihnen sein." Es erinnert auch die Sorge, dass schlechter als die hartnäckige Klopfen von Frauen, wird die Stille, wenn die nächste Generation von Frauen aufhören zu klopfen sie durch die Tür zu gehen, sie sehen keinen Platz mehr für sie hinter der Tür, geben sie auf, sie nicht mehr die Tür nicht bemerken.

Mit all den Beiträgen von Frauen, die die Ministerien und die Vitalität der Kirche zu erhalten, wer wird diese abholen? Es ist in diesem Zusammenhang, dass ich denke über "mehr", wie Franziskus sagt, dass es sein muss "für Frauen in der Kirche mehr."



Ich habe konkrete Vorschläge, die ich teilen. Aber ich denke, dass es wichtiger ist, unser Denken als eine Möglichkeit, mit dem Rahmen an den Spiegel zu schauen, die Diskussion zu konzentrieren, stellen Sie sich die Ergebnisse und stimulieren Lösungen. Ich werde fünf Kontraste zu diesem Zweck zu bieten.

1. Engagement von Frauen als Führer in der Kirche: von außergewöhnlichen auf den gewöhnlichen, von Ad-hoc-systematischen

2. Engagement von Frauen als Familie oder als Gäste oder Gastarbeiter

3. Empfänglichkeit von Frauenstimmen als bedrohlich oder angereichert

4. Gießen des weiblichen Genius: teilweise (so empfindlich, intuitiv, nährende) oder ganz (einschließlich anderer Eigenschaften wie unternehmerische, ausdauernd, Sozialkritiker, die Wahrheit zu sprechen an die Macht)

5. Die Kirche: als Anbieter von Service zu Frauen als auch Befürworter für ihre Rechte

Zum Abschluss möchte ich auch zwei Aussagen von Vorsicht bieten, dass, wie wir für "mehr" für Frauen suchen, haben wir nicht mit Titeln und Ehrenplätze gebunden bekommen; dass wir fallen in die Gleichwertigkeit nicht, was Franziskus als die Falle und Verlockung des Klerikalismus bezieht, und wir sind nicht nur bei Terminen im Vatikan dem Ziel, so eng und fälschlicherweise Kirche an die Kurie zu begrenzen.
http://voicesoffaith.org/what-does-more-...-in-the-church/
http://voicesoffaith.org/regional-initatives/

von esther10 04.12.2016 00:34

.....Nr. 2


hier geht es weiter...Nr. 2...... An diesem Dubia: "Francis machte deutlich, dass er nicht die Absicht, die Aufrechterhaltung des wahren Glauben hat"....warum ist er dann als Papst gewählt worden???
https://akacatholic.com/dubia-on-judging...tency-and-more/

Als solches , was in Bezug auf die Gegenwart angesichts der Stille bleiben würde dubia nicht verweilen "Zweifel" , sondern schwerwiegender Fehler. Deshalb ist eine Korrektur wäre bevorstehenden; wie für Klarheit zu mehr Bitten gegenüber .

Mit diesem entscheidenden Unterschied im Auge, ist es klar:

Diese besondere dubia beträgt sowohl eine Korrektur und eine Warnung an und für sich.

Eine wohlgeformte Bestätigung Kandidaten sollten in der Lage sein, die fünf Fragen zu beantworten, es in seinem Schlaf darstellt. Das ist, wie fundamental die Fehler im Berichts wirklich sind.

Die vorliegende dubia auch richtig eine formale Ladung von Material Ketzerei, sowie eine Chance für den Angeklagten, Francis, als formell sagte reject Ketzerei zugunsten des wahren Glaubens zu bestätigen.

Francis weiß das. Das ist wahrscheinlich , warum er ist, wie von Edward Pentin berichtet, "Kochen mit Wut" über die dubia .
Wir sind einfach nicht kompetent Francis eine antipope zu erklären!

Jetzt bekommen wir zu, wo der Gummi trifft die Straße ...
Es scheint eine große Verwirrung zwischen der Kompetenz von Laien zu sein; in diesem Fall die objektiven Realitäten in der Diskussion zu beobachten und zu erkennen, und die Kompetenz bestimmte formale Handlungen vorzunehmen, die an bestimmte Mitglieder der heiligen Hierarchie zu Recht vorbehalten sind.

Lassen Sie uns zunächst über ehemalige sprechen.

Meine Freunde, kann es keinen Zweifel geben, dass die Definition der formalen Ketzerei direkt vor unseren Augen abgespielt wird.
Francis hat Positionen genommen, die auf eine solche grundsätzliche Fragen wie Ehebruch, Todsünde in dem Glauben entgegengesetzt sind, und die intrinsische Übel.

Er wurde mit dem wahren Glauben als "auf der Grundlage der Heiligen Schrift und der Tradition der Kirche" (Zitat aus dem konfrontiert dubia) und doch hat es abgelehnt , vorsätzlich seinen Irrtum zu verwerfen und die authentische Lehre der Kirche zu akzeptieren , wie gelehrt mit göttliche Autorität.

Dies macht ihn zu einem formalen Häretiker. Nicht , weil ich so sagen, aber weil Francis, durch seine eigenen Handlungen, hat das Urteil des formalen Ketzerei auf sich selbst erklärt.

Dies beantwortet direkt die entsprechende Gebühr, dass niemand auf der Erde Autorität über den Papst hat, und deshalb hat niemand die Autorität ihm eine formelle Ketzer zu erklären.

Das ist wahr, weshalb der Erkenntnis, dass Franziskus selbst eine formale Ketzer erklärt hat, ist so wichtig.
Was mehr ist, und auch dies ist wichtig, hat er so im äußeren getan.

Eine formelle Ketzer so im äußeren erklärt wird aus dem Leib der Kirche getrennt; dh diese Person ist nicht länger ein Mitglied der Kirche. Offensichtlich eine solche Person kann nicht der Papst sein.

Im Falle eines Jorge Mario Bergoglio, der Mann ist ein antipope. Auch nicht, weil ich es sage, aber weil er sich so entschieden, und offenbart.
Lassen Sie uns nun auf die spezielle Frage der Kompetenz zurück.


Eine einfache, aber gut ausgebildete Laien weder Sünden noch übersteigt seine Autorität durch die Beobachtung und die oben genannten objektiven Realitäten anerkennen, die deutlich offenbart worden sind.

Was so viel öffentlich erklärt, wie ich:

Weit davon entfernt, sündig, halte ich es für eine moralische Verpflichtung meinerseits die objektiven Realitäten bekannt zu machen, die ich für das Wohl derer beobachtet, die sonst ihren Glauben Vertrauen in Francis gefährden könnten, als Papst, indem.

Es liegt an der Kirche zu erklären, dass Francis ein antipope ist; nicht du!

Um diese Belastung zu untersuchen, müssen wir darüber im Klaren zu sein, was gemeint ist mit "der Kirche."

Vermutlich bedeuten diejenigen, die nivelliert haben diese Gebühr von bestimmten Mitgliedern der Hierarchie zu sprechen; zB die "Kardinäle und Bischöfe" von Kardinal Burke verwiesen.

[Hinweis: Der spezifische Mechanismus, mit dem sich diese Erklärung könnte, ist eine Frage der Spekulation geschehen und nicht besonders relevant an dieser Stelle.]

Mit diesem Verständnis im Sinn, ich stimme wirklich mit dieser besonderen Ladung, aber nur bis zu einem gewissen Punkt.

Ich würde die Behauptung umformulieren zu sagen , dass es das ist Pflicht derer , die in Autorität an alle Mitglieder der Kirche bekannt zu machen , dass Francis ein antipope ist, und darüber hinaus, um Maßnahmen ergreifen , um formell abzusetzen und ihn zu ersetzen.

Diese offiziellen Funktionen mit Gewalt erfolgt durch die heilige Hierarchie sind ziemlich verschieden von einem Laien beobachtenden, Anerkennung, und die Herstellung der oben genannten objektiven Gegebenheiten bekannt.

Um diesen entscheidenden Unterschied in den Fokus zu bringen, sollten Sie:

Was , wenn die Kardinäle und Bischöfe haben nicht zu tun , wie sie sollten? Leider ist dieses Szenario durchaus denkbar. Wäre dies geschehen:
Wäre das Scheitern der "Kardinäle und Bischöfe" zu handeln , die Wirkung haben , die objektiven Realitäten Beseitigung bereits diskutiert?

Würde Amoris Laetitia werden plötzlich im Einklang mit der Heiligen Schrift und der Tradition der Kirche? Würde Francis 'vorsätzliche und sehr öffentlich Beharren auf die Förderung der Fehler irgendwie etwas anderes als formale Ketzerei gemacht werden?
Sicherlich nicht!

Eigentlich die Funktion und Aufgabe der Kardinäle und Bischöfe in diesem Fall nicht so viel zu "Richter" und "erklären" , dass Francis eine formale Ketzer ist und ein antipope , wie es ist anzuerkennen , zuerst für sich selbst, und dann zu deutlich machen , zu allem, was Francis hat bereits beurteilt und von selbst erklärt.

NB: All das gesagt wurde, unser Verständnis von "der Kirche" ist nicht nur auf die Worte und Taten der aktuellen Ernte von Menschen in der heiligen Hierarchie beschränkt.

Das ist genau die Art und Weise der neo-Katholiken, die es nicht ertragen können, die Fehler entweder der nachkonziliaren Päpste oder dem Rat selbst zugeben. Für sie hat die Stimme der Heiligen Mutter Kirche wurde zu einem Flüstern nicht erkennbar reduziert, die durch den Lärm der treulos Kirchenroutinemäßig übertönt wird.

So genannte "Traditionalisten" (auch bekannt als Katholiken), sind dagegen immer abgestimmt auf die Stimme der heiligen Mutter Kirche, die überträgt und macht die Fülle der Wahrheit in allen Altersgruppen bekannt. Wir hören, wie sie auch sprechen, wenn die Männer, die das höchste Niveau in der Kirche besetzen sind eine ganz andere Melodie zu singen. Wir hören, wie sie umso deutlicher, wenn sie sinfully schweigen.

Wenn dies Ihr eigenes Konzept auf die Fehler des Tages beschreibt, ich fordere Sie auf:
Seien Sie konsequent!


Im vorliegenden Fall beispiellos obwohl kann es sein, unsere heilige Mutter Kirche laut und deutlich spricht, alles zu sagen, wer zu hören Pflege:

Durch vorsätzlich Ablehnung im äußeren, unveränderlichen Wahrheiten, die mit göttlicher Autorität gelehrt werden; klammerte sich über und gegen unveränderlichen Lehren auf Fehler, die auf öffentlich zu erklären mehr als einer Gelegenheit forderte der Heiligen Schrift und in der Tradition der Kirche, und dies, nachdem sie bereits basieren, hat Jorge Mario Bergoglio sich aus dem Leib der Kirche getrennt.

Dies ist, was die Stimme der Heiligen Mutter Kirche ist unter Angabe; Ich sendet es einfach, wenn man so will. Tatsächlich hat jeder gut ausgebildete Laien die Kompetenz, sie zu hören. Es hat keinen guten Zweck auch immer, und lädt sogar Schaden für sich selbst und für andere, sonst, so zu tun.

im Gegensatz Könnte es der Fall sein, dass Francis aufrichtig glaubt, dass er für das Wohl der Kirche Gottes Willen tut, um vorsätzlich die Kirche gegenüberliegt, in welchem Fall er nur ein schlechter Papst ist und nicht unbedingt ein antipope?

Es kann sehr gut sein , dass Francis zu glauben , verblendet ist und aufrichtig so, dass er die Kirche und ihre Mission gut bedient. In der Tat sollten wir davon ausgehen , dass dies der Fall ist, damit wir gegen die Liebe Sünde!

Hierbei ist noch eine weitere kritische Unterscheidung ist, um:

Auch wenn die objektive Frage der formalen Ketzerei Handlungen umfasst, die wie beschrieben werden als "eigenwillig," die subjektive Frage der Strafbarkeit zu beurteilen und die innere Disposition der Seele gehören die Ketzer zu Gott allein.

Interessanterweise eine der gefährlichsten Fehler über verbreitet wird Amoris Laetitia ist , dass ein anderer als Gott kann erachten , dass eine Person für die Persistenz in Tätigkeiten , die nicht subjektiv schuldig ist , die objektiv sind böse.

Die Menschheit hat einfach kein Recht , solche Urteile zu fällen. Man wird feststellen , dass die dubia diese sehr Fehler ansprechen soll. Lassen Sie uns nicht machen es unsere eigene!

Subjektive Angelegenheiten der inneren Disposition von Jorge Bergoglio Seele, auch wenn wir sie in keiner Weise verändern, die objektiven Realitäten bereits diskutiert ausführlich kennen konnte; nämlich hat er beurteilt und offenbarte sich eine formale Ketzer und ein antipope zu sein.


Schlussfolgerung

Hierbei wollen wir hoffen und beten, dass die Kardinäle und Bischöfe für das Heil der Seelen, ihre Pflicht zu tun; so dass es klar an alle Gläubigen, die Francis vorsätzlich Fehler unterrichtet, eine formale Korrektur Ausgabe, ihm eine antipope, und die notwendigen Schritte, ihn zu ersetzen offen zu deklarieren.

http://biblefalseprophet.com/2016/11/22/...the-true-faith/
auf AKA

https://akacatholic.com/dubia-on-judging...tency-and-more/

[/b]

von esther10 04.12.2016 00:33

Kongress verdoppelt Budget für die Untersuchung von Planned Parenthood Baby Teile Skandal

Abtreibung , Familienplanung , Familienplanung Organentnahmen Skandal , Ppsellsbabyparts , Wählen Sie Panel Auf Säugling Lebt


WASHINGTON, DC, 2. Dezember 2016 ( Lifesitenews ) - stimmte der Kongress den Haushalt der Select Investigative Panel on Infant Leben zu verdoppeln, was bedeutet , das Gremium weiterhin untersuchen Planned Parenthood und den Verkauf von abgetriebenen Babys Körperteile bis zum Jahr 2016.

Republikaner und Demokraten haben in das Haus Boden gestern zu unterstützen und bash H. Res 933, die für die Select - Panel weitere Finanzierung zugelassen. Es ging letztlich 234-181.

Vor der Abstimmung kündigte das Gremium gestern, dass es neun kriminelle und regulatorische Empfehlungen gegen geplante Elternschaft gemacht hatte, andere Abtreibung Unternehmen, Fötusgewebe Unternehmen und Universitäten.

Das Gremium bezeichnet Planned Parenthood der Golfküste, die medizinische Forschung Unternehmen StemExpress und DV Biologics für die Strafverfolgung für illegal aus fötalen Körperteile zu profitieren. Auch für die Strafverfolgung genannt wurden die University of New Mexico, ein Arkansas Abtreibungsmöglichkeiten, Ohio Universität, Advanced Bioscience Ressourcen und Präsidentenfrauenzentrum in West Palm Beach, Florida.

"Was zum Teufel werden wir gefragt, eine weitere $ 800.000 auf verbringen?" fragte empört Rep. Diana DeGette, D-CO, der das Haus Ko-Vorsitzenden Pro-Choice Caucus. Sie nannte es eine "Hexenjagd" und "rücksichtslose Unterfangen."

"Es geht um das Gesetz folgende", sagte Rep. Sean Duffy, R-WI. "StemExpress hat seine Nase gegen die Select Investigative Panel-blätterte und unsere Bemühungen behindert Licht auf die fötale Gewebebeschaffung Industrie zu bringen."

Duffy stellte fest, dass StemExpress nicht vollständig mit Vorladungen Panel erfüllt.

Pro-Life-Frauen verteidigte auch die Untersuchung der fetalen Gewebeindustrie.

Rep. Vicky Hartzler, R-MO, erklärte, dass die Select-Gremium hat "viele berechtigte Bedenken und mögliche Rechtsverstöße aufgedeckt, die störende, schreckliche sind, und nicht akzeptabel ... Es ist schwierig, ein verletzlicher Zeit in das Leben einer Frau vorstellen, als wenn sie eine Abtreibung erwägt ", und die Abtreibung und fetale Tissue verarbeitende Industrie nutzen sie diese.

"Da die Untersuchung des Panels haben wir alarmierende Enthüllungen über die fötale Gewebeindustrie aufgedeckt, und aus diesem Grund gab es kriminelle und regulatorische Empfehlungen gewesen. Sie haben sich in zahlreichen Untersuchungen ergaben rund um die Nation", sagte Rep. Mia Liebe, R-UT .

Eines der krassesten Entdeckungen war das Gremium gemacht, dass "Stem Express und bestimmte Abtreibungskliniken wurden HIPAA Datenschutzrechte von gefährdeten Frauen für den alleinigen Zweck der Erhöhung und Ernte Fötusgewebe verletzen, Geld zu verdienen", sagte Liebe. Sie zählte die acht Empfehlungen der Select-Panel bekannt, dass es gestern gemacht hatte, und sagte, dass mehr in die Zukunft zu erwarten ist.

"Als gewählte Vertreter wir mit der Aufsicht unserer Regierung damit beauftragt sind, die unsere Gesetze erzwingt", sagte Liebe. "Diese acht Empfehlungen Nachweis möglicher krimineller Aktivitäten in der fetalen Gewebeindustrie dar. Sie, die Existenz des Gremiums und ihre Untersuchungen rechtfertigen. Allerdings ist die Arbeit des Select-Panel nicht über ... mehr Empfehlungen wird kommen."

"Unser Gremium wurde mit der Untersuchung Bereichen beauftragt, die vor den Enthüllungen von verdeckten Journalisten, zu wenig Aufmerksamkeit erhalten. Für die meisten von uns, es ist nichts weniger als ein Skandal, dass Planned Parenthood und anderen Abtreibungskliniken ihre Budgets ergänzen durch menschliche fötale Gewebe Verkauf von abgetriebenen Babys ", sagte Rep. Marsha Blackburn (R-TN) der Passage von HR 933." die Arbeit unserer Panels speziell auf den Schutz der Integrität der Forschung, wissenschaftlichen Fortschritte konzentriert, und freiwillige Organspende in Amerika. Evidence wir aufgedeckt haben offenbart, dass die unethische und möglicherweise rechtswidrigen Praktiken einiger schlechter Akteure gefährdet wichtige Forschung setzen werden. alle bedenkt, dass unser Gremium identifiziert hat, trotz kaum ein Jahr mit dieser Untersuchung durchzuführen, ist es nun an uns, darauf aufzubauen arbeiten, um unsere Regierung zur Rechenschaft zu ziehen, und diese Angriffe auf die Würde des Menschen zu stoppen. "

"Der Kongress Geld der Steuerzahler auf frivole verbringt, und mögliche kriminelle Organisationen, wie Planned Parenthood, so gibt es keinen Grund gibt, sollten sie nicht den Select-Panel, das Geld gegeben haben sie gebeten," Students for Life of America Präsident Kristan Hawkins sagte Lifesitenews. "Das Haus verdient Anerkennung, die wichtige und lebensrettende für die Fortsetzung der Arbeit des Sonderausschusses und wir freuen uns darauf, zu sehen, was das Panel aufzudecken."
https://www.lifesitenews.com/news/congre...parenthood-baby

von esther10 04.12.2016 00:32

Do 1. Dezember 2016 - 03.36 Uhr EST


Catholic Relief Services CEO für radikale Dissidentengruppe FutureChurch zu sprechen

Carolyn Woo , Catholic Relief Services , Katholischen Frauen Predigen , Futurechurch , Frauenordination

Anmerkung der Redaktion: Lifesitenews hat Kontakt Catholic Relief Services für einen Kommentar über Woo Beteiligung an der FutureChurch Veranstaltung. Wir werden ein Update veröffentlichen, wenn sie reagieren.

1. Dezember 2016 ( Lepanto - Institut ) - Der scheidende Präsident und CEO von Catholic Relief Services, Dr. Carolyn Woo, soll im neuen Projekt Initiative der ketzerischen Organisation zur Teilnahme aufgerufen FutureChurch . Laut einer Pressemitteilung von FutureChurch :

Image
Am 1. November eine brandneue Initiative - Katholische Frauen Preach (CWP) - startet rechtzeitig zum Advent.

Mit moderner Technologie, um die Stimmen der katholischen Frauen, die Verkündigung des Evangeliums zu bringen, wird CatholicWomenPreach.org bieten herausfordernde, inspirierend und voller Glauben Predigt von hochqualifizierten und diverse katholische Frauen aus der ganzen Welt.

"Wir freuen uns, dieses Projekt mit drei hoch angesehenen katholischen Frauen zu starten - Jamie Phelps, OP, Astrid Lobo-Gajiwala und Barbara Reid, OP", sagte Elizabeth Donnelly, der für die Initiative als Prediger Koordinator dient. "Andere anfängliche Prediger sicher zu begeistern sind Kerry Robinson, Carolyn Woo, Christine Schenk, CSJ und Nontando Hadebe."
Aufgeführt als einer der Kontakte ist Deborah Rose-Milavec, die für katholische Frauen Preach sowohl als Geschäftsführer für FutureChurch und Projektleiter identifiziert wird.

Image
Es ist durchaus möglich , dass Dr. Woo ist nichts von der Verbindung zwischen CWP und FutureChurch, und vielleicht ist auch nichts von der Tagesordnung FutureChurch selbst. Wenn sie vor nicht bewusst, eine der beiden Dinge, aber jetzt weiß, hat sie eine Verpflichtung, öffentlich ihre Teilnahme zurückzutreten und FutureChurch als Organisation zu kündigen. Der Grund dafür ist , dass FutureChurch eine Organisation , in Häresie, die Förderung der (unter anderem) die gleichgeschlechtliche "Ehe" , die priesterliche "Ordination" von Frauen und Empfängnisverhütung durchtränkt ist. Durch die Teilnahme an einem FutureChurch Fall wird der Präsident der Catholic Relief Services geben Sie den Namen und den Ruf ihrer Organisation zu FutureChurch, ein Gefühl der Glaubwürdigkeit verleihen. Bedenkt man, dass Catholic Relief Services von den letzten zehn Jahren tun dies allein ist die Finanzierung und die Zusammenarbeit mit Organisationen , die Empfängnisverhütung verzichten, führen Sterilisationen und Abtreibungen zu begehen, die Teilnahme an FutureChurch Initiativen können als mehr von der gleichen angesehen.

FutureChurch Fördert Grave Moral Evils

Es gibt Hunderte von Seiten auf FutureChurch Webseite auf die Ordination von Frauen gewidmet. Als ein Beispiel hat FutureChurch eine Q & A - Seite zur Bereitstellung apologetischen Argumente gewidmet, warum und wie die katholische Kirche Frauen zum Priestertum ordinieren soll. Die Q & A Seite legt nahe , dass Jesus nie jemand ordiniert, behauptet , dass es historische Beweise für weibliche Priester in der alten Kirche, legt nahe , dass die Kirche die nur für Männer Priestertum ändern könnte nur , als sie ihre Forderung nach Beschneidung verändert, und gibt Anregungen, wie man die Bewegung für die Ordination von Frauen aufzubauen. Für alle Absichten und Zwecke ist FutureChurch ein Ordination Lobby - Gruppe der Frauen, aber es ist sich Häresie in alle Arten von sexuellen Devianz.

In Vorbereitung auf die 2014 und 2015 Synoden auf die Familie, unterzeichnet FutureChurch zu auf einer offenen Erklärung zu bestimmten Fragen im Zusammenhang , die auf der Synode diskutiert werden würde. Der Brief fordert die Kirche die in offenen homosexuellen Beziehungen zu akzeptieren und die Verwendung von Verhütungsmitteln zu ermöglichen. Was folgt , ist eine Übersetzung, so dass einige der Grammatik ist aus:

Diskriminierung von Homosexuellen nicht zu stoppen

Obwohl die Kirche einige Fortschritte bei der Akzeptanz der Tatsache gemacht, dass nicht alle Menschen zu einer lebenslangen heterosexuell Engagement genannt werden, hat es wenig getan, die Akzeptanz von Menschen mit alternativen sexuellen Orientierungen als würdige Mitglieder der Kirche und Gesellschaft zu fördern. Die Aufgabe der Gläubigen, die Akzeptanz von allen zu begleiten, die, vor allem nicht ihre eigenen persönlichen Erwartungen zu erfüllen, wenn diese Leute ein ehrbares Leben führen, doch in den meisten katholischen Pfarreien zu beginnen hat.

Akzeptable Empfängnisverhütung sollte erlaubt werden

In den letzten 45 Jahren, hielt sich die Führung der Kirche zu einer Lehre auf verantwortliche Elternschaft , die die Fruchtbarkeit fast jede praktische Mittel zur Regulierung ausschließt. Gaudium et Spes versucht , eine kanonische Perspektive , dass die Ehe in erster Linie als eine Institution erweitern die Zeugung und Erziehung von Kindern betrachtet. Aber der Autor von Humanae Vitae ignorierte den Rat seiner eigenen Beratungsausschuss der Lehre über die Geburten zu überprüfen und wiederholt die Idee , dass eine "Bereitschaft zur Reproduktion" sollte Teil jeder ehelichen Geschlechtsakt sein. Die Führer der Kirche müssen erkennen , dass die Zeit , um diese Lehre zu reformieren , ist gekommen.

Die Kirche muss an das Gewissen eines jeden Paares bleiben Fruchtbarkeit in einer verantwortlichen Weise zu regulieren, die auf ihre eigenen spezifischen Situation führt. Obwohl einige Formen der Vermeidung der Empfängnis weniger als ideal sind, kann es nicht als "in sich schlecht" bezeichnet werden. Diese Terminologie verwirrt mehr, als es beleuchtet. Die Verwendung der zulässigen Empfängnisverhütung sollte nicht als Angelegenheit für die Beichte betrachtet werden, das Sakrament der Versöhnung.
Im November des Jahres 2014, der Exekutivdirektor für FutureChurch Rose-Milavec, auf die Bischöfe der Vereinigten Staaten als ein "Jahr des Dialogs" zu initiieren Stimme zu Katholiken zu geben , die die unveränderliche Lehre der katholischen Kirche zu brechen wollen. In der Pressemitteilung für diese Anforderung an US - Bischöfe, sagte Rose-Milavec:

Im Laufe des nächsten Jahres alle Katholiken einschließlich derer, die geschieden sind und wieder geheiratet, in gleichgeschlechtlichen Beziehungen, und die glauben, die Lehre der Kirche über die Empfängnisverhütung nicht im Einklang mit den Bedürfnissen der katholischen Familien ist eine Stimme haben sollte. Sie sollten die Möglichkeit haben, unsere Bischöfe in frank, ehrlich und respektvoll Diskussionen über die Realitäten des Familienlebens, Ehe und menschliche Sexualität engagieren.
In Vorbereitung auf die 2015 Synode über die Familie, empfahl FutureChurch , dass ihre Anhänger:

Empfehlungen an den Generalsekretär der Bischofssynode, gehören Experten und Prüfer, die das gesamte Spektrum der katholischen Familien repräsentieren, einschließlich geschieden und wieder verheiratet, Konkubinats, gleichgeschlechtliche Vereinigung, diejenigen, die dies nicht tun, im Glauben, sich an der Lehre der Kirche auf Empfängnisverhütung.
In diesem Beitrag Oktober 2015 auf FutureChurch der Facebook - Feed , applaudierte FutureChurch die Präsentation , die die Verwendung von Verhütungsmitteln für die Katholiken gefördert.

Image
Im Oktober dieses Jahres veranstaltete FutureChurch eine Veranstaltung auf die Akzeptanz von Homosexualität in der katholischen Kirche konzentriert und den Weg für die Weihe von Frauen zu öffnen.

Image
Im Juni 2015 feierte Rose-Milavec das Urteil des Supreme Court zugunsten der gleichgeschlechtlichen "Ehe" bekannt , dass ihre "besten Freunde [sind] legal verheiratet."

Image
Unter vielen anderen Beiträgen , wo Deborah Rose-Milavec die gleichgeschlechtlichen gefeiert "Ehe SCOTUS Urteil" lobte sie eine Vielzahl von homosexuellen Aktivisten und sagte :

Image
Zusätzlich zu ihrem Bild Änderung der Feier der SCOTUS Entscheidung über die gleichgeschlechtliche "Ehe" zu reflektieren Rose-Milavec schrieb einen schändlichen Bild des homosexuellen Regenbogenfahne auf das Bild von Kardinal Raymond Burke überlagert.

Image
Rose-Milavec bekannt gegeben , dass sie wünschte , die meisten pro-Abtreibung, Pro-Homosexuellen - Präsident in der Geschichte der USA im Weißen Haus für weitere 4 Jahre bleiben könnte ...

Image
... So sollte es nicht überraschen, dass sie eine sein würde , große Zeit Fan von Hillary Clinton :



Schlussfolgerung

FutureChurch ist ein flat-out Feind der heiligen katholischen Kirche. Als organisatorische Kraft, stellt sie und fördert das Gegenteil von der ewigen Wahrheit von der Kirche gelehrt. Es gibt nichts Gutes über diese Organisation, und alle Katholiken, die ihre Seelen schätzen haben die Pflicht, nur von ihm nicht trennen, sondern es offen anprangern.

Wie wir am Anfang gesagt, indem sie in einem FutureChurch Veranstaltung teilnehmen, Dr. Woo verbindet öffentlich CRS mit offenen Ketzerei, und durch die Erweiterung, auch die gesamten Vereinigten Staaten Konferenz der katholischen Bischöfe unter. Aber dies ist nicht das erste Mal , Dr. Woo etwas mit FutureChurch zu tun hatte. Zu Beginn dieses Jahres nahmen Dr. Woo in FutureChurch Stimmen des Glaubens Konferenz in Rom.

Dies ist nur ein weiteres Beispiel für den Geist des Kompromisses, die die höchsten Ebenen der Kirche infiltriert hat. Catholic Relief Services, für all das Gute, es tun kann, wird nie authentisch katholisch sein, bis sie fest auf der Seite der Orthodoxie und der Treue zu allen von der Kirche magisterial Lehren steht, die Ablehnung jeglicher Hilfe zu leisten, unterstützen oder Glaubwürdigkeit zu den Feinden Christus.
https://www.lifesitenews.com/opinion/cat...a9e82-400545657

von esther10 04.12.2016 00:31



University of Louisiana in Lafayette Studenten und Priester an unserer Dame der Weisheit Kirche und katholische Studentenzentrum. (Mit freundlicher Genehmigung des Newman-Center)

BILDUNG | 4. DEZEMBER 2016

Große Newman Centers Serve Erfolgreich Weltliche Hochschulen
Vocations, Gemeinschaft blühen auf dem Campus
Jim Graves

Fast 21 Millionen Schüler besuchen Hochschulen und Universitäten in den Vereinigten Staaten, aber weniger als 1 Million besuchen katholischen Hochschulen. Viele amerikanische Bischöfe erkennen, dass so viele wie 90% der amerikanischen katholischen College-Studenten in säkularen Institutionen teilnehmen, und sie haben genügend Ressourcen für die Einrichtung und lebendige Newman Centers zu dieser vergänglichen Bevölkerung zu dienen erhalten.

Das Register sprach mit Vertretern von drei solcher blühenden Zentren, über ihre Ministerien zu lernen und ihre Geheimnisse zum Erfolg zu entdecken.

Das St. Lawrence Center an der University of Kansas (KU, KUCatholic.org ) dient eine offizielle Mitgliedschaft von 1.000 Studenten (auf einem Campus von 25.000) und 150 KU Familien.

Es hat zwei Priester auf die Mitarbeiter, zwei Ordensschwestern und vier Laienmissionare der Gemeinschaft der Katholischen Universität Studenten (Focus), jungen Laien, die Bibelstudien und andere Aktivitäten organisieren Studenten in die Mitte zu ziehen, sowie Lehrer, die Theologie und Geisteswissenschaften lehren . Die katholische Zentrum ist an bester Lage an der KU Campus und ist die aktivste aller Konfessionen an der KU.

Der Direktor des Zentrums und Kaplan Pater Mitchel Zimmerman, ein KU grad selbst.

Wie er sagte, "Wir sind in einer Vielzahl von Kapazitäten dienen, Studenten die Ausbildung großer Pfarr und Profis. Wir haben viele Berufungen zum Priestertum und Ordensleben zu sehen, und viele starke Ehen kommen aus unseren Schülern. "

"Wir sind stolz auf großen Liturgien, die schön sind, authentisch und ziehen Pfarr zu Christus", fügte er hinzu.

In den letzten 30 Jahren hat das Zentrum 42 Alumni werden Priester gesehen, vier männliche religiöse, 14 weibliche religiöse und acht in der Ausbildung für das Priestertum.


Vater Zimmerman selbst sang im St. Lawrence-Center Chor, während ein Student, und er erinnert sich singen für Papst Johannes Paul II am Weltjugendtag in Denver im Jahr 1993. Er "hörte, wie sein Ruf", während in der St. Lawrence Kapelle zu beten.

Das Zentrum viele Veranstaltungen stattfinden, die vor kurzem einen Grill ( "viele Veranstaltungen mit Essen"), führt Bibelstudien und Retreats und beteiligt sich an dem Campus willkommen Veranstaltungen.

"Authentische Freundschaften werden immer den Tag gewinnen" Vater Zimmerman erklärte der Reichweite des Zentrums.

Vor dreihundert Studenten im ersten Jahr zu Beginn des Schuljahres registriert, zum Beispiel, und das Center Mitarbeiter jeden berufen hat, die zum Zentrum einladen, eine Tour zu nehmen und erhalten die Mitarbeiter kennen zu lernen. Die Schüler waren nicht nur ermutigt, Veranstaltungen zu kommen, um zu zentrieren, aber mit Freunden zurückzukehren.

Als Pater Robert Matya des Newman - Center / St. Thomas von Aquin Kirche an der Universität von Nebraska-Lincoln (UNL, HuskerCatholic.com ) 19 Jahre Kaplan vor benannt wurde, begrüßte das Zentrum durchschnittlich 400 Studenten für zwei Sonntagsmessen. Heute 2.400 Studenten kommen zu vier Sonntagsmessen, dank der Anstrengungen des Zentrums mehr der geschätzten 6.000 katholischen Studenten zu ziehen (von insgesamt UNL Studentenpopulation von 25.000) regelmäßige Teilnahme am Leben der Kirche.

Das Zentrum verfügt über eine Vollzeit-Mitarbeiter von acht, sondern einen echten Schlüssel zum Erfolg im Wachstum des Zentrums, sagte Pater Matya, die Anwesenheit von 10 Fokus Missionare ist.

Sie haben in der Schule bei der Arbeit 18 von Pater Matya über 19 Jahren: "Sie sind auf jeden Fall ein großer Teil unseres Wachstums."

Vater Matya sagte, dass als Kaplan er gelernt hat, ständig zu Studenten zu erreichen. "Unsere Aufgabe ist es, zu gehen und unser Bestes tun, um sie zu Christus zu ziehen."

Die jungen Menschen, die er trifft oft offen für Diskussionen über Gott ", wie sie erkennen, dass viele der Versprechungen, die ihnen von der Kultur sind eine Lüge gemacht." Besonders wirksam, fuhr er fort, sind "Kollegen, die sind glücklich und froh und leben Leben des Glaubens. "

Eine wichtige Bereicherung für das Lincoln Newman Center hat die Eröffnung eines gewesen "Neo-Gothic", traditionell, 650 Sitz Kirche, mehr als doppelt so groß wie der früheren Kirche. Merkmale der Kirche sind Buntglasfenster, darunter eine, die zu den größten in einer katholischen Kirche in mehr als einem Jahrhundert installiert ist.

Die Kirche wurde im Jahr 2015 gewidmet ist, eine Neugier unter den Studenten auf dem Campus rund um Auffordern des Gotteshauses zu erkunden. Wie Pater Matya sagte: "Die Schüler haben wirklich umarmte."

Das Zentrum hat viele Berufungen zum Priestertum und Ordensleben gesehen. Lincoln Bishop James Conley schätzt , dass 100 der Diözese Lincoln 139 Priester kamen durch die UNL Newman - Center. Bischof Conley gründete auch das Newman - Institut für katholische Denken und Kultur , Vorträge und Kurse, im Rahmen des Newman - Center.

UNL hat viele religiöse Ministerien auf dem Campus, mit der katholischen Präsenz, das größte. "Es war fantastisch", sagte Pater Matya.

Our Lady of Wisdom Kirche und katholische Studentenzentrum ( OurLadyofWisdom.org ) hat in Lafayette (ULL) an der Universität von Louisiana Studenten im Dienste seit 1923. Der Campus verfügt über 19.000 Studenten, etwa 11.000 von ihnen sind katholisch. Das Zentrum verfügt über einen Stab von 35, von denen fünf sind Fokus Missionare.

"Wir haben ein exponentielles Wachstum genossen", sagte Pater Bryce Sibley, die Pfarrers Zentrum in den vergangenen sechs Jahren. "Und unsere Studenten und Familien, die hier durch die Wahl und neigen dazu, aktiver und engagierter als eine typische Gemeinde zu sein."

Er hat 47 Studenten zum Seminar oder religiöse Leben weitergehen gesehen, seit er seine Amtszeit begann und stellte fest, dass alle vier Seminaristen, die für die Diözese im Jahr 2018 sind Alaune des Zentrums ordiniert wird.

Pläne für die Zukunft, sagte er, umfassen den Bau einer neuen Kirche, die die 75-Jahre alten Gebäude das Zentrum derzeit verwendet wird ersetzen.

Bau beginnt, benötigte Mittel erhöht werden.
http://www.ncregister.com/daily-news/lar...ecular-colleges
Er lobte die "relational" Dienst als ein wirksames Mittel der jungen Menschen zu evangelisieren und stellte fest, "die Studenten, wie ehrlich, frank Rede und wollen das Evangelium in seiner Gesamtheit zu hören.



"

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | 60 | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 | 67 | 68 | 69 | 70 | 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 | 81 | 82 | 83 | 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 | 94 | 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | 113 | 114 | 115 | 116 | 117 | 118 | 119 | 120 | 121 | 122 | 123 | 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 | 133 | 134 | 135 | 136 | 137 | 138 | 139 | 140 | 141 | 142 | 143 | 144 | 145 | 146 | 147 | 148 | 149 | 150 | 151 | 152 | 153 | 154 | 155 | 156 | 157 | 158 | 159 | 160 | 161 | 162 | 163 | 164 | 165 | 166 | 167 | 168 | 169 | 170 | 171 | 172 | 173 | 174 | 175 | 176 | 177 | 178 | 179 | 180 | 181 | 182 | 183 | 184 | 185 | 186 | 187 | 188 | 189 | 190 | 191 | 192 | 193 | 194 | 195 | 196 | 197 | 198 | 199 | 200 | 201 | 202 | 203 | 204 | 205 | 206 | 207 | 208 | 209 | 210 | 211 | 212 | 213 | 214 | 215 | 216 | 217 | 218 | 219 | 220 | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | 228 | 229 | 230 | 231 | 232 | 233 | 234 | 235 | 236 | 237 | 238 | 239 | 240 | 241 | 242 | 243 | 244 | 245 | 246 | 247 | 248 | 249 | 250 | 251 | 252 | 253 | 254 | 255 | 256 | 257 | 258 | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | 268 | 269 | 270 | 271 | 272 | 273 | 274 | 275 | 276 | 277 | 278 | 279 | 280 | 281 | 282 | 283 | 284 | 285 | 286 | 287 | 288 | 289 | 290 | 291 | 292 | 293 | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | 312 | 313 | 314 | 315 | 316 | 317 | 318 | 319 | 320 | 321 | 322 | 323 | 324 | 325 | 326 | 327 | 328 | 329 | 330 | 331 | 332 | 333 | 334 | 335 | 336 | 337 | 338 | 339 | 340 | 341 | 342 | 343 | 344 | 345 | 346 | 347 | 348 | 349 | 350 | 351 | 352 | 353 | 354 | 355 | 356 | 357 | 358 | 359 | 360 | 361 | 362 | 363 | 364 | 365 | 366 | 367 | 368 | 369 | 370 | 371 | 372 | 373 | 374 | 375 | 376 | 377 | 378 | 379 | 380 | 381 | 382 | 383 | 384 | 385 | 386 | 387 | 388 | 389 | 390 | 391 | 392 | 393 | 394 | 395 | 396 | 397 | 398 | 399 | 400 | 401 | 402 | 403 | 404 | 405 | 406 | 407 | 408 | 409 | 410 | 411 | 412 | 413 | 414 | 415 | 416 | 417 | 418 | 419 | 420 | 421 | 422 | 423 | 424 | 425 | 426 | 427 | 428 | 429 | 430 | 431 | 432 | 433 | 434 | 435 | 436 | 437 | 438 | 439 | 440 | 441 | 442 | 443 | 444 | 445 | 446 | 447 | 448 | 449 | 450 | 451 | 452 | 453 | 454 | 455 | 456 | 457 | 458 | 459 | 460 | 461 | 462 | 463 | 464 | 465 | 466 | 467 | 468 | 469 | 470 | 471 | 472 | 473 | 474 | 475 | 476 | 477 | 478 | 479 | 480 | 481 | 482 | 483 | 484 | 485 | 486 | 487 | 488 | 489 | 490 | 491 | 492 | 493 | 494 | 495 | 496 | 497 | 498 | 499 | 500 | 501 | 502 | 503 | 504 | 505 | 506 | 507 | 508 | 509 | 510 | 511 | 512 | 513 | 514 | 515 | 516 | 517 | 518 | 519 | 520 | 521 | 522 | 523 | 524 | 525 | 526 | 527 | 528 | 529 | 530 | 531 | 532 | 533 | 534 | 535 | 536 | 537 | 538 | 539 | 540 | 541 | 542 | 543 | 544 | 545 | 546 | 547 | 548 | 549 | 550 | 551 | 552 | 553 | 554 | 555 | 556 | 557 | 558 | 559 | 560 | 561 | 562 | 563 | 564 | 565 | 566 | 567 | 568 | 569 | 570 | 571 | 572 | 573 | 574 | 575 | 576 | 577 | 578 | 579 | 580 | 581 | 582 | 583 | 584 | 585 | 586 | 587 | 588 | 589 | 590 | 591 | 592 | 593 | 594 | 595 | 596 | 597 | 598 | 599 | 600 | 601 | 602 | 603 | 604 | 605 | 606 | 607 | 608 | 609 | 610 | 611 | 612 | 613 | 614 | 615 | 616 | 617 | 618 | 619 | 620 | 621 | 622 | 623 | 624 | 625 | 626 | 627 | 628 | 629 | 630 | 631 | 632 | 633 | 634 | 635 | 636 | 637 | 638 | 639 | 640 | 641 | 642 | 643 | 644 | 645 | 646 | 647 | 648 | 649 | 650 | 651 | 652 | 653 | 654 | 655 | 656 | 657 | 658 | 659 | 660 | 661 | 662 | 663 | 664 | 665 | 666 | 667 | 668 | 669 | 670 | 671 | 672 | 673 | 674 | 675 | 676 | 677 | 678 | 679 | 680 | 681 | 682 | 683 | 684 | 685 | 686 | 687 | 688 | 689 | 690 | 691 | 692 | 693 | 694 | 695 | 696 | 697 | 698 | 699 | 700 | 701 | 702 | 703 | 704 | 705 | 706 | 707 | 708 | 709 | 710 | 711 | 712 | 713 | 714 | 715 | 716 | 717 | 718 | 719 | 720 | 721 | 722 | 723 | 724 | 725 | 726 | 727 | 728 | 729 | 730 | 731 | 732 | 733 | 734 | 735 | 736 | 737 | 738 | 739 | 740 | 741 | 742 | 743 | 744 | 745 | 746 | 747 | 748 | 749 | 750 | 751 | 752 | 753 | 754 | 755 | 756 | 757 | 758 | 759 | 760 | 761 | 762 | 763 | 764 | 765 | 766 | 767 | 768 | 769 | 770 | 771 | 772 | 773 | 774 | 775 | 776 | 777 | 778 | 779 | 780 | 781 | 782 | 783 | 784 | 785 | 786 | 787 | 788 | 789 | 790 | 791 | 792 | 793 | 794 | 795 | 796 | 797 | 798 | 799 | 800 | 801 | 802 | 803 | 804 | 805 | 806 | 807 | 808 | 809 | 810 | 811 | 812 | 813 | 814 | 815 | 816 | 817 | 818 | 819 | 820 | 821 | 822 | 823 | 824 | 825 | 826 | 827 | 828 | 829 | 830 | 831 | 832 | 833 | 834 | 835 | 836 | 837 | 838 | 839 | 840 | 841 | 842 | 843 | 844 | 845 | 846 | 847 | 848 | 849 | 850 | 851 | 852 | 853 | 854 | 855 | 856 | 857 | 858 | 859 | 860 | 861 | 862 | 863 | 864 | 865 | 866 | 867 | 868 | 869 | 870 | 871 | 872 | 873 | 874 | 875 | 876 | 877 | 878 | 879 | 880 | 881 | 882 | 883 | 884 | 885 | 886 | 887 | 888 | 889 | 890 | 891 | 892 | 893 | 894 | 895 | 896 | 897 | 898 | 899 | 900 | 901 | 902 | 903 | 904 | 905 | 906 | 907 | 908 | 909 | 910 | 911 | 912 | 913 | 914 | 915 | 916 | 917 | 918 | 919 | 920 | 921 | 922 | 923 | 924 | 925 | 926 | 927 | 928 | 929 | 930 | 931 | 932 | 933 | 934 | 935 | 936 | 937 | 938 | 939 | 940 | 941 | 942 | 943 | 944 | 945 | 946 | 947 | 948 | 949 | 950 | 951 | 952 | 953 | 954 | 955 | 956 | 957 | 958 | 959 | 960 | 961 | 962 | 963 | 964 | 965 | 966 | 967 | 968 | 969 | 970 | 971 | 972 | 973 | 974 | 975 | 976 | 977 | 978 | 979 | 980 | 981 | 982 | 983 | 984 | 985 | 986 | 987 | 988 | 989 | 990 | 991 | 992 | 993 | 994 | 995 | 996 | 997 | 998 | 999 | 1000 | 1001 | 1002 | 1003 | 1004 | 1005 | 1006 | 1007 | 1008 | 1009 | 1010 | 1011 | 1012 | 1013 | 1014 | 1015 | 1016 | 1017 | 1018 | 1019 | 1020 | 1021 | 1022 | 1023 | 1024 | 1025 | 1026 | 1027 | 1028 | 1029 | 1030 | 1031 | 1032 | 1033 | 1034 | 1035 | 1036 | 1037 | 1038 | 1039 | 1040 | 1041 | 1042 | 1043 | 1044 | 1045 | 1046 | 1047 | 1048 | 1049 | 1050 | 1051 | 1052 | 1053 | 1054 | 1055 | 1056 | 1057 | 1058 | 1059 | 1060 | 1061 | 1062 | 1063 | 1064 | 1065 | 1066 | 1067 | 1068 | 1069 | 1070 | 1071 | 1072 | 1073 | 1074 | 1075 | 1076 | 1077 | 1078 | 1079 | 1080 | 1081 | 1082 | 1083 | 1084 | 1085 | 1086 | 1087 | 1088 | 1089 | 1090 | 1091 | 1092 | 1093 | 1094 | 1095 | 1096 | 1097 | 1098 | 1099 | 1100 | 1101 | 1102 | 1103 | 1104 | 1105 | 1106 | 1107 | 1108 | 1109 | 1110 | 1111 | 1112 | 1113 | 1114 | 1115 | 1116 | 1117 | 1118 | 1119 | 1120 | 1121 | 1122 | 1123 | 1124 | 1125 | 1126 | 1127 | 1128 | 1129 | 1130 | 1131 | 1132 | 1133 | 1134 | 1135 | 1136 | 1137 | 1138 | 1139 | 1140 | 1141 | 1142 | 1143 | 1144 | 1145 | 1146 | 1147 | 1148 | 1149 | 1150 | 1151 | 1152 | 1153 | 1154 | 1155 | 1156 | 1157 | 1158 | 1159 | 1160 | 1161 | 1162 | 1163 | 1164 | 1165 | 1166 | 1167 | 1168 | 1169 | 1170 | 1171 | 1172 | 1173 | 1174 | 1175 | 1176 | 1177 | 1178 | 1179 | 1180 | 1181 | 1182 | 1183 | 1184 | 1185 | 1186 | 1187 | 1188 | 1189 | 1190 | 1191 | 1192 | 1193 | 1194 | 1195 | 1196 | 1197 | 1198 | 1199 | 1200 | 1201 | 1202 | 1203 | 1204 | 1205 | 1206 | 1207 | 1208 | 1209 | 1210 | 1211 | 1212 | 1213 | 1214 | 1215 | 1216 | 1217 | 1218 | 1219 | 1220 | 1221 | 1222 | 1223 | 1224 | 1225 | 1226 | 1227 | 1228 | 1229 | 1230 | 1231 | 1232 | 1233 | 1234 | 1235 | 1236 | 1237 | 1238 | 1239 | 1240 | 1241 | 1242 | 1243 | 1244 | 1245 | 1246 | 1247 | 1248 | 1249 | 1250 | 1251 | 1252 | 1253 | 1254 | 1255 | 1256 | 1257 | 1258 | 1259 | 1260 | 1261 | 1262 | 1263 | 1264 | 1265 | 1266 | 1267 | 1268 | 1269 | 1270 | 1271 | 1272 | 1273 | 1274 | 1275 | 1276 | 1277 | 1278 | 1279 | 1280 | 1281 | 1282 | 1283 | 1284 | 1285 | 1286 | 1287 | 1288 | 1289 | 1290 | 1291 | 1292 | 1293 | 1294 | 1295 | 1296 | 1297 | 1298 | 1299 | 1300 | 1301 | 1302 | 1303 | 1304 | 1305 | 1306 | 1307 | 1308 | 1309 | 1310 | 1311 | 1312 | 1313 | 1314 | 1315 | 1316 | 1317 | 1318 | 1319 | 1320 | 1321 | 1322 | 1323 | 1324 | 1325 | 1326 | 1327 | 1328 | 1329 | 1330 | 1331 | 1332 | 1333 | 1334 | 1335 | 1336 | 1337 | 1338 | 1339 | 1340 | 1341 | 1342 | 1343 | 1344 | 1345 | 1346 | 1347 | 1348 | 1349 | 1350 | 1351 | 1352 | 1353 | 1354 | 1355 | 1356 | 1357 | 1358 | 1359 | 1360 | 1361 | 1362 | 1363 | 1364 | 1365 | 1366 | 1367 | 1368 | 1369 | 1370 | 1371 | 1372 | 1373 | 1374 | 1375 | 1376 | 1377 | 1378 | 1379 | 1380 | 1381 | 1382 | 1383 | 1384 | 1385 | 1386 | 1387 | 1388 | 1389 | 1390 | 1391 | 1392 | 1393 | 1394 | 1395 | 1396 | 1397 | 1398 | 1399 | 1400 | 1401 | 1402 | 1403 | 1404 | 1405 | 1406 | 1407 | 1408 | 1409 | 1410 | 1411 | 1412 | 1413 | 1414 | 1415 | 1416 | 1417 | 1418 | 1419 | 1420 | 1421 | 1422 | 1423 | 1424 | 1425 | 1426 | 1427 | 1428 | 1429 | 1430 | 1431 | 1432 | 1433 | 1434 | 1435 | 1436 | 1437 | 1438 | 1439 | 1440 | 1441 | 1442 | 1443 | 1444 | 1445 | 1446 | 1447 | 1448 | 1449 | 1450 | 1451 | 1452 | 1453 | 1454 | 1455 | 1456 | 1457 | 1458 | 1459 | 1460 | 1461 | 1462 | 1463 | 1464 | 1465 | 1466 | 1467 | 1468 | 1469 | 1470 | 1471 | 1472 | 1473 | 1474 | 1475 | 1476 | 1477 | 1478 | 1479 | 1480 | 1481 | 1482 | 1483 | 1484 | 1485 | 1486 | 1487 | 1488 | 1489 | 1490 | 1491 | 1492 | 1493 | 1494 | 1495 | 1496 | 1497 | 1498 | 1499 | 1500 | 1501 | 1502 | 1503 | 1504 | 1505 | 1506 | 1507 | 1508 | 1509 | 1510 | 1511 | 1512 | 1513 | 1514 | 1515 | 1516 | 1517 | 1518 | 1519 | 1520 | 1521 | 1522 | 1523 | 1524 | 1525 | 1526 | 1527 | 1528 | 1529 | 1530 | 1531 | 1532 | 1533 | 1534 | 1535 | 1536 | 1537 | 1538 | 1539 | 1540 | 1541 | 1542 | 1543 | 1544 | 1545 | 1546 | 1547 | 1548 | 1549 | 1550 | 1551 | 1552 | 1553 | 1554 | 1555 | 1556 | 1557 | 1558 | 1559 | 1560 | 1561 | 1562 | 1563 | 1564 | 1565 | 1566 | 1567 | 1568 | 1569 | 1570 | 1571 | 1572 | 1573 | 1574 | 1575 | 1576 | 1577 | 1578 | 1579 | 1580 | 1581 | 1582 | 1583 | 1584 | 1585 | 1586 | 1587 | 1588 | 1589 | 1590 | 1591 | 1592 | 1593 | 1594 | 1595 | 1596 | 1597 | 1598 | 1599 | 1600 | 1601 | 1602 | 1603 | 1604 | 1605 | 1606 | 1607 | 1608 | 1609 | 1610 | 1611 | 1612 | 1613 | 1614 | 1615 | 1616 | 1617 | 1618 | 1619 | 1620 | 1621 | 1622 | 1623 | 1624 | 1625 | 1626 | 1627 | 1628 | 1629 | 1630 | 1631 | 1632 | 1633 | 1634 | 1635 | 1636 | 1637 | 1638 | 1639 | 1640 | 1641 | 1642 | 1643 | 1644 | 1645 | 1646 | 1647 | 1648 | 1649 | 1650 | 1651 | 1652 | 1653 | 1654 | 1655 | 1656 | 1657 | 1658 | 1659 | 1660 | 1661 | 1662 | 1663 | 1664 | 1665 | 1666 | 1667 | 1668 | 1669 | 1670 | 1671 | 1672 | 1673 | 1674 | 1675 | 1676 | 1677 | 1678 | 1679 | 1680 | 1681 | 1682 | 1683 | 1684 | 1685 | 1686 | 1687 | 1688 | 1689 | 1690 | 1691 | 1692 | 1693 | 1694 | 1695 | 1696 | 1697 | 1698 | 1699 | 1700 | 1701 | 1702 | 1703 | 1704 | 1705 | 1706 | 1707 | 1708 | 1709 | 1710 | 1711 | 1712 | 1713 | 1714 | 1715 | 1716 | 1717 | 1718 | 1719 | 1720 | 1721 | 1722 | 1723 | 1724 | 1725 | 1726 | 1727 | 1728 | 1729 | 1730 | 1731 | 1732 | 1733 | 1734 | 1735 | 1736 | 1737 | 1738 | 1739 | 1740 | 1741 | 1742 | 1743 | 1744 | 1745 | 1746 | 1747 | 1748 | 1749 | 1750 | 1751 | 1752 | 1753 | 1754 | 1755 | 1756 | 1757 | 1758 | 1759 | 1760 | 1761 | 1762 | 1763 | 1764 | 1765 | 1766 | 1767 | 1768 | 1769 | 1770 | 1771 | 1772 | 1773 | 1774 | 1775 | 1776 | 1777 | 1778 | 1779 | 1780 | 1781 | 1782 | 1783 | 1784 | 1785 | 1786 | 1787 | 1788 | 1789 | 1790 | 1791 | 1792 | 1793 | 1794 | 1795 | 1796 | 1797 | 1798 | 1799 | 1800 | 1801 | 1802 | 1803 | 1804 | 1805 | 1806 | 1807 | 1808 | 1809 | 1810 | 1811 | 1812 | 1813 | 1814 | 1815 | 1816 | 1817 | 1818 | 1819 | 1820 | 1821 | 1822 | 1823 | 1824 | 1825 | 1826 | 1827 | 1828 | 1829 | 1830 | 1831 | 1832 | 1833 | 1834 | 1835 | 1836 | 1837 | 1838 | 1839 | 1840 | 1841 | 1842 | 1843 | 1844 | 1845 | 1846 | 1847 | 1848 | 1849 | 1850 | 1851 | 1852 | 1853 | 1854 | 1855 | 1856 | 1857 | 1858 | 1859 | 1860 | 1861 | 1862 | 1863 | 1864 | 1865 | 1866 | 1867 | 1868 | 1869 | 1870 | 1871 | 1872 | 1873 | 1874 | 1875 | 1876 | 1877 | 1878 | 1879 | 1880 | 1881 | 1882 | 1883 | 1884 | 1885 | 1886 | 1887 | 1888 | 1889 | 1890 | 1891 | 1892 | 1893 | 1894 | 1895 | 1896 | 1897 | 1898 | 1899 | 1900 | 1901 | 1902 | 1903 | 1904 | 1905 | 1906 | 1907 | 1908 | 1909 | 1910 | 1911 | 1912 | 1913 | 1914 | 1915 | 1916 | 1917 | 1918 | 1919 | 1920 | 1921 | 1922 | 1923 | 1924 | 1925 | 1926 | 1927 | 1928 | 1929 | 1930 | 1931 | 1932 | 1933 | 1934 | 1935 | 1936 | 1937 | 1938 | 1939 | 1940 | 1941 | 1942 | 1943 | 1944 | 1945 | 1946 | 1947 | 1948 | 1949 | 1950 | 1951 | 1952 | 1953 | 1954 | 1955 | 1956 | 1957 | 1958 | 1959 | 1960 | 1961 | 1962 | 1963 | 1964 | 1965 | 1966 | 1967 | 1968 | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | 1977 | 1978 | 1979 | 1980 | 1981 | 1982 | 1983 | 1984 | 1985 | 1986 | 1987 | 1988 | 1989 | 1990 | 1991 | 1992 | 1993 | 1994 | 1995 | 1996 | 1997 | 1998 | 1999 | 2000 | 2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 | 2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 | 2018 | 2019 | 2020 | 2021 | 2022 | 2023 | 2024 | 2025 | 2026 | 2027 | 2028 | 2029 | 2030 | 2031 | 2032 | 2033 | 2034 | 2035 | 2036 | 2037 | 2038 | 2039 | 2040 | 2041 | 2042 | 2043 | 2044 | 2045 | 2046 | 2047 | 2048 | 2049 | 2050 | 2051 | 2052 | 2053 | 2054 | 2055 | 2056 | 2057 | 2058 | 2059 | 2060 | 2061 | 2062 | 2063 | 2064 | 2065 | 2066 | 2067 | 2068 | 2069 | 2070 | 2071 | 2072 | 2073 | 2074 | 2075 | 2076 | 2077 | 2078 | 2079 | 2080 | 2081 | 2082 | 2083 | 2084 | 2085 | 2086 | 2087 | 2088 | 2089 | 2090 | 2091 | 2092 | 2093 | 2094 | 2095 | 2096 | 2097 | 2098 | 2099 | 2100 | 2101 | 2102 | 2103 | 2104 | 2105 | 2106 | 2107 | 2108 | 2109 | 2110 | 2111 | 2112 | 2113 | 2114 | 2115 | 2116 | 2117 | 2118 | 2119 | 2120 | 2121 | 2122 | 2123 | 2124 | 2125 | 2126 | 2127 | 2128 | 2129 | 2130 | 2131 | 2132 | 2133 | 2134 | 2135 | 2136 | 2137 | 2138 | 2139 | 2140 | 2141 | 2142 | 2143 | 2144 | 2145 | 2146 | 2147 | 2148 | 2149 | 2150 | 2151 | 2152 | 2153 | 2154 | 2155 | 2156 | 2157 | 2158 | 2159 | 2160 | 2161 | 2162 | 2163 | 2164 | 2165 | 2166 | 2167 | 2168 | 2169 | 2170 | 2171 | 2172 | 2173 | 2174 | 2175 | 2176 | 2177 | 2178 | 2179 | 2180 | 2181 | 2182 | 2183 | 2184 | 2185 | 2186 | 2187 | 2188 | 2189 | 2190 | 2191 | 2192 | 2193 | 2194 | 2195 | 2196 | 2197 | 2198 | 2199 | 2200 | 2201 | 2202 | 2203 | 2204 | 2205 | 2206 | 2207 | 2208 | 2209 | 2210 | 2211 | 2212 | 2213 | 2214 | 2215 | 2216 | 2217 | 2218 | 2219 | 2220 | 2221 | 2222 | 2223 | 2224 | 2225 | 2226 | 2227 | 2228 | 2229 | 2230 | 2231 | 2232 | 2233 | 2234 | 2235 | 2236 | 2237 | 2238 | 2239 | 2240 | 2241 | 2242 | 2243 | 2244 | 2245 | 2246 | 2247 | 2248 | 2249 | 2250 | 2251 | 2252 | 2253 | 2254 | 2255 | 2256 | 2257 | 2258 | 2259 | 2260 | 2261 | 2262 | 2263 | 2264 | 2265 | 2266 | 2267 | 2268 | 2269 | 2270 | 2271 | 2272 | 2273 | 2274 | 2275 | 2276 | 2277 | 2278 | 2279 | 2280 | 2281 | 2282 | 2283 | 2284 | 2285 | 2286 | 2287 | 2288 | 2289 | 2290 | 2291 | 2292 | 2293 | 2294 | 2295 | 2296 | 2297 | 2298 | 2299 | 2300 | 2301 | 2302 | 2303 | 2304 | 2305 | 2306 | 2307 | 2308 | 2309 | 2310 | 2311 | 2312 | 2313 | 2314 | 2315 | 2316 | 2317 | 2318 | 2319 | 2320 | 2321 | 2322 | 2323 | 2324 | 2325 | 2326 | 2327 | 2328 | 2329 | 2330 | 2331 | 2332 | 2333 | 2334 | 2335 | 2336 | 2337 | 2338 | 2339 | 2340 | 2341 | 2342 | 2343 | 2344 | 2345 | 2346 | 2347 | 2348 | 2349 | 2350 | 2351 | 2352 | 2353 | 2354 | 2355 | 2356 | 2357 | 2358 | 2359 | 2360 | 2361 | 2362 | 2363 | 2364 | 2365 | 2366 | 2367 | 2368 | 2369 | 2370 | 2371 | 2372 | 2373 | 2374 | 2375 | 2376 | 2377 | 2378 | 2379 | 2380 | 2381 | 2382 | 2383 | 2384 | 2385 | 2386 | 2387 | 2388 | 2389 | 2390 | 2391 | 2392 | 2393 | 2394 | 2395 | 2396 | 2397 | 2398 | 2399 | 2400 | 2401 | 2402 | 2403 | 2404 | 2405 | 2406 | 2407 | 2408 | 2409 | 2410 | 2411 | 2412 | 2413 | 2414 | 2415 | 2416 | 2417 | 2418 | 2419 | 2420 | 2421 | 2422 | 2423 | 2424 | 2425 | 2426 | 2427 | 2428 | 2429 | 2430 | 2431 | 2432 | 2433 | 2434 | 2435 | 2436 | 2437 | 2438 | 2439 | 2440 | 2441 | 2442 | 2443 | 2444 | 2445 | 2446 | 2447 | 2448 | 2449 | 2450 | 2451 | 2452 | 2453 | 2454 | 2455 | 2456 | 2457 | 2458 | 2459 | 2460 | 2461 | 2462 | 2463 | 2464 | 2465 | 2466 | 2467 | 2468 | 2469 | 2470 | 2471 | 2472 | 2473 | 2474 | 2475 | 2476 | 2477 | 2478 | 2479 | 2480 | 2481 | 2482 | 2483 | 2484 | 2485 | 2486 | 2487 | 2488 | 2489 | 2490 | 2491 | 2492 | 2493 | 2494 | 2495 | 2496 | 2497 | 2498 | 2499 | 2500 | 2501 | 2502 | 2503 | 2504 | 2505 | 2506 | 2507 | 2508 | 2509 | 2510 | 2511 | 2512 | 2513 | 2514 | 2515 | 2516 | 2517 | 2518 | 2519 | 2520 | 2521 | 2522 | 2523 | 2524 | 2525 | 2526 | 2527 | 2528 | 2529 | 2530 | 2531 | 2532 | 2533 | 2534 | 2535 | 2536 | 2537 | 2538 | 2539 | 2540 | 2541 | 2542 | 2543 | 2544 | 2545 | 2546 | 2547 | 2548 | 2549 | 2550 | 2551 | 2552 | 2553 | 2554 | 2555 | 2556 | 2557 | 2558 | 2559 | 2560 | 2561 | 2562 | 2563 | 2564 | 2565 | 2566 | 2567 | 2568 | 2569 | 2570 | 2571 | 2572 | 2573 | 2574 | 2575 | 2576 | 2577 | 2578 | 2579 | 2580 | 2581 | 2582 | 2583 | 2584 | 2585 | 2586 | 2587 | 2588 | 2589 | 2590 | 2591 | 2592 | 2593 | 2594 | 2595 | 2596 | 2597 | 2598 | 2599 | 2600 | 2601 | 2602 | 2603 | 2604 | 2605 | 2606 | 2607 | 2608 | 2609 | 2610 | 2611 | 2612 | 2613 | 2614 | 2615 | 2616 | 2617 | 2618 | 2619 | 2620 | 2621 | 2622 | 2623 | 2624 | 2625 | 2626 | 2627 | 2628 | 2629 | 2630 | 2631 | 2632 | 2633 | 2634 | 2635 | 2636 | 2637 | 2638 | 2639 | 2640 | 2641 | 2642 | 2643 | 2644 | 2645 | 2646 | 2647
Danke für Ihr Reinschauen und herzliche Grüße...
Xobor Xobor Blogs